Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.931


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Integration in Cottbus Kita-Kinder sollen besser verteilt werden

    Problemkinder aus Problemfamilien werden nun also gleichmäßig verteilt (denn gäbe es keine Probleme, müßten sie auch nicht verteilt werden):

    Integration in Cottbus Kita-Kinder sollen besser verteilt werden

    Kita-Kinder mit einem Migrationshintergrund sollen in Cottbus künftig besser verteilt werden. Doch das reicht aus Sicht von Fachleuten allein nicht aus.


    Schmellwitz ist ein internationaler Stadtteil. Dort leben viele Menschen mit Migrationshintergrund. Die Kinder gehen gemeinsam in den Kindergarten. Die Familien freuen sich über gemeinsame Aktionen wie diese Frühjahrs-Pflanzaktion „Schmellwitz blüht auf“.


    Es gibt Fälle, da wollen alle dasselbe und sind sich doch nicht einig. Der Antrag von Linken und SPD im Cottbuser Stadtparlament gehört in diese Kategorie. Die beiden Fraktionen wollen erreichen, dass künftig Kindergartenkinder mit einem Migrationshintergrund in Cottbus besser auf die Einrichtung...

    https://www.lr-online.de/lausitz/cot...-52818573.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.820


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration in Cottbus Kita-Kinder sollen besser verteilt werden

    Wenn 50 oder mehr Prozent der Kinder Migranten sind, kann es keine Integration geben. Man kann sogar das Phänomen feststellen, dass die deutschen Kinder in ihrer sprachlichen Entwicklung zurückfallen. Wer schon mal die Tochter von Willy Herren gehört hat, weiß, was ich meine. Man glaubt eine Türkin vor sich zu haben.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.796
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration in Cottbus Kita-Kinder sollen besser verteilt werden

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wenn 50 oder mehr Prozent der Kinder Migranten sind, kann es keine Integration geben. Man kann sogar das Phänomen feststellen, dass die deutschen Kinder in ihrer sprachlichen Entwicklung zurückfallen. Wer schon mal die Tochter von Willy Herren gehört hat, weiß, was ich meine. Man glaubt eine Türkin vor sich zu haben.
    Wo immer der Begriff „Integration" verwendet wird, vermeidet man tunlichst, zu sagen, wer sich wo zu integrieren habe.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.931


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration in Cottbus Kita-Kinder sollen besser verteilt werden

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Wo immer der Begriff „Integration" verwendet wird, vermeidet man tunlichst, zu sagen, wer sich wo zu integrieren habe.
    Ich helfe mal mit einem linksgrünen Allgemeinplatz: Integration ist keine Einbahnstrasse...
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2017, 10:13
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 18:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 12:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •