Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.099


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Spahn: "Monate der Einschränkungen und des Verzichts" kommen

    Deutschland im Corona-Lockdown
    Spahn: "Monate der Einschränkungen und des Verzichts" kommen


    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn: Deutschland steckt in einer "Jahrhundert-Situation".





    Spahn hat die Hoffnung auf langfristige Lockerungen in der Corona-Krise abgeschwächt. Nach dem Teil-Lockdown könne es vorerst immer wieder neue Beschränkungen geben.



    Unmittelbar vor dem Teil-Lockdown im November hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Deutschen auf "Monate der Einschränkungen und des Verzichts" im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie eingeschworen. Selbst wenn das öffentliche Leben in einigen Wochen wieder hochfahre, könnten danach erneut strenge Beschränkungen drohen.
    "Niemand kann ausschließen, dass es nicht irgendwann in der Folge wieder dazu kommt", sagte der CDU-Politiker am Sonntagabend im ZDF-"heute-journal". Deutschland befinde sich wegen der Corona-Krise in einer "Jahrhundert-Situation"....

    Spahn sagte, der Kampf gegen die Pandemie erfordere im November eine "nationale Kraftanstrengung". Es stehe ein Monat der Entschleunigung an, um Kontakte zu reduzieren und einander vor einer Ansteckung zu schützen. "Ja, ich weiß: Das ist echt hart", sagte er. Aber angesichts rapide steigender Infektionszahlen gehe es nicht ohne zusätzliche staatliche Maßnahmen. Zu Kritik aus Gastronomie sowie der Kultur- und Hotelbranche sagte er, auch das beste Hygienekonzept reduziere das Risiko eben nicht auf null....

    https://www.t-online.de/nachrichten/...ts-kommen.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.411


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spahn: "Monate der Einschränkungen und des Verzichts" kommen

    Und was, wenn es keinen Impfstoff gibt? Wird Corona dann zur Dauereinrichtung? Weil man Corona so lange am Leben lassen will, wie nur irgend möglich, verhindert man die Herdenimmunität, mit der man bisher alle Grippe-Epidemien der Vergangenheit überstanden hat. Auch die Hongkong-Grippe von vor 50 Jahren, die alleine in Deutschland 40000 Tote forderte, kam so zum erliegen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.099


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spahn: "Monate der Einschränkungen und des Verzichts" kommen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Und was, wenn es keinen Impfstoff gibt? Wird Corona dann zur Dauereinrichtung? Weil man Corona so lange am Leben lassen will, wie nur irgend möglich, verhindert man die Herdenimmunität, mit der man bisher alle Grippe-Epidemien der Vergangenheit überstanden hat. Auch die Hongkong-Grippe von vor 50 Jahren, die alleine in Deutschland 40000 Tote forderte, kam so zum erliegen.
    Der Impfstoff wird nicht mehr und weniger wirksam sein wie die Grippeimpfstoffe, die keine oder nur eine kurze Immunität hervorrufen, dafür aber auch unangenehme Nebenwirkungen haben bzw. haben können. D.h. es wird mit den Impfungen keine Immunität der Bevölkerung erzielt, denn Corona-Viren mutieren nun einmal schnell.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2017, 06:48
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2016, 09:00
  3. Jens Spahn findet "Burka geht gar nicht" - DIE WELT
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 14:40
  4. "Einschränkungen bewirken das Gegenteil" - derStandard.at
    Von open-speech im Forum Islam-Sammelsurium
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 16:30
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 20:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •