Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 80
  1. #51
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.478


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    Der 15-jährige Yuriy Khruchenyk wurde in Paris zusammengetreten, erlitt schwerste Verletzungen und musste mehrfach operiert werden. Die Polizei tappt im dunkeln. Rund 15 vermummte Personen waren am Angriff auf den Jungen beteiligt, der aus der Ukraine stammt.

    Name:  1.jpg
Hits: 25
Größe:  6,1 KB

    Die Täter werden einer Jugendbande zugerechnet und es wird vermutet, dass Yuri Zufallsopfer wurde. Die Tat geschah bereits am 15. Januar und wurde offensichtlich geheim gehalten. Erst als ein Video im Netz kursierte, dass offensichtlich von einem Monitor einer Überwachungskamera abgefilmt wurde, nahmen die Behörden Stellung.

    Name:  11.jpg
Hits: 25
Größe:  5,5 KB

    Name:  111.jpg
Hits: 24
Größe:  8,3 KB
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #52
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.757


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    Solche feigen Dreckschweine können eigentlich nur aus Muselland stammen.
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #53
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.478


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    So läuft es also auch in Frankreich. Yury (aus Beitrag 51), wurde am 15. Januar angegriffen. Nur über ein vom Monitor einer Überwachungskamera abgefilmten Video, welches im Internet veröffentlicht wurde, und zwar nicht von der Polizei, sondern von einer Privatperson, kam der Fall an die Öffentlichkeit. Offenbar wollten die französischen Behörden die Tat vertuschen. Nachdem nun weltweit Medien über den Fall berichteten, konnte die Polizei erste Verhaftungen melden..........

    Fahndungserfolg
    :
    Paris: Neun Festnahmen nach Angriff auf Jugendlichen
    Der Fall sorgte in Frankreich für großes Aufsehen. Angreifer hatten einen 15-Jährigen mit Baseballschlägern schwer verletzt.

    Paris: Nach dem brutalen Angriff auf einen Jugendlichen in Paris hat die Polizei neun Verdächtige festgenommen und in Gewahrsam genommen. Es handele sich um acht Jugendliche und einen Erwachsenen, bestätigte die Staatsanwaltschaft der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Ihnen würden versuchter Mord und Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen.

    Der Fall hatte in Frankreich für Aufsehen gesorgt. Ein 15-Jähriger war Mitte Januar im Pariser Geschäftsviertel Beaugrenelle brutal zusammengeschlagen worden.

    Das Video einer Überwachungskamera zeigt den Übergriff, bei dem die Angreifer auf eine am Boden liegende Person unter anderem mit Baseballschlägern einschlagen und diese mit Füßen treten. Im Krankenhaus war der Jugendliche in ein künstliches Koma versetzt worden, aus dem er am vergangenen Sonnabend erwachte.....https://www.berliner-zeitung.de/news...chen-li.135823

    ........Ähnlichkeiten zu den Zuständen in Deutschland dürften nicht zufällig sein. Sind die Täter Migranten, herrscht schweigen, werden die Taten gerne vertuscht, oder anderen angelastet, die besser ins Feindbild passen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #54
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.478


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    In der südfranzösischen Küstenstadt Toulon ist am Montag Berichten zufolge ein abgetrennter Kopf in einem Karton aus einem Haus geworfen worden. Daraufhin sperrte die Polizei bei einer Razzia das Stadtzentrum ab und gab später eine Festnahme bekannt.
    Eine Eliteeinheit der Polizei habe daraufhin einen Menschen in seiner Wohnung in Toulon festgenommen, sagte eine Polizeisprecherin der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Weitere Details zu der Tat vom Nachmittag und zu ihrem Hintergrund waren zunächst unklar.......https://snanews.de/20210201/abgetren...ch-751890.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #55
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.645
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    In der südfranzösischen Küstenstadt Toulon ist am Montag Berichten zufolge ein abgetrennter Kopf in einem Karton aus einem Haus geworfen worden. Daraufhin sperrte die Polizei bei einer Razzia das Stadtzentrum ab und gab später eine Festnahme bekannt.
    Eine Eliteeinheit der Polizei habe daraufhin einen Menschen in seiner Wohnung in Toulon festgenommen, sagte eine Polizeisprecherin der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Weitere Details zu der Tat vom Nachmittag und zu ihrem Hintergrund waren zunächst unklar.......https://snanews.de/20210201/abgetren...ch-751890.html
    Das hat sicher mit dem Islam nichts zu tun.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #56
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.757


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    Eine Eliteeinheit der Polizei habe daraufhin einen Menschen in seiner Wohnung in Toulon festgenommen...
    Jetzt wird der "Mann" schon zu einem "Menschen"! Na, wenigstens war es kein "Lebewesen"!
    "...und dann gewinnst Du!"

  7. #57
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.645
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Jetzt wird der "Mann" schon zu einem "Menschen"! Na, wenigstens war es kein "Lebewesen"!
    Kommt noch! Wir befinden uns erst am Anfang der Desinformationskampagne.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  8. #58
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.730


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    Wir befinden uns erst am Anfang der Desinformationskampagne.
    Wo wird das Ende sein?

  9. #59
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.645
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Wo wird das Ende sein?
    Wie wäre es mit einer Gesellschaft der Zombies?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  10. #60
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.569


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich und der Islam-Terror

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit einer Gesellschaft der Zombies?
    Das hat doch alles keine Zukunft. Die Asiaten werden in naher Zukunft das Zentrum der Welt bilden, weil sich der Westen selbst demontiert und nicht einmal mehr Mann und Frau unterscheiden kann. Zumindest bis der Islam den Gederismus beseitigt und der nihilistischen Gesellschaft neuen (Irr-)Sinn einhaucht.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2017, 01:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 15:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 15:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 10:22
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 20:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •