Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.605


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Lage in der Türkei so wie in Deutschland

    Das Auswärtige Amt hat ein Dossier über die Lage in der Türkei erstellt. Beim lesen kam mir vieles, was man anprangert sehr bekannt vor. Ist es denn in Deutschland völlig anders?.....


    Auswärtiges Amt sieht Meinungsfreiheit in Türkei als „weitgehend ausgehebelt“
    Mit tatsächlichen und vermeintlichen Gegnern geht die türkische Regierung hart um. Das schreibt das Auswärtige Amt in einem vertraulichen Papier.

    ......hierzulande ist es nicht anders.


    Das Auswärtige Amt stellt der Türkei bei der Wahrung demokratischer Grundrechte ein vernichtendes Zeugnis aus. „Die türkische Verfassung garantiert Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit, Meinungs- und Pressefreiheit. In der Praxis sind diese Rechte aber weitgehend ausgehebelt“, heißt es in dem vertraulichen „Bericht über die asyl- und abschiebungsrelevante Lage“ in dem Land, der der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt.
    Die türkischen Print- und TV-Medien werden in dem Papier als „nahezu vollständig gleichgeschaltet“ beschrieben.


    ......angesichts der Tatsache, dass in Deutschland politisch unerwünschte Gruppen ihr demokratisch verbrieftes Recht auf Demonstrationen oft nicht wahrnehmen dürfen und angesichts der Tatsache, dass es hierzulande keine echte Pressefreiheit gibt, ähnelt sich die Lage in beiden Ländern................


    Die vom Auswärtigen Amt regelmäßig für die wichtigsten Herkunftsländer erstellten Lageberichte sind eine wichtige Entscheidungshilfe im Asylverfahren. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Ausländerbehörden aber auch Gerichte nutzen sie zur Beurteilung der Lage im Herkunftsland. Das 31 Seiten umfassende aktuelle Papier ist auf den 24. August datiert und bildet den Stand vom Juni ab.
    Knapp 10.800 Türkinnen und Türken beantragten im vergangenen Jahr Asyl in Deutschland. Rund jeder Zweite erhielt hierzulande Schutz, wenn man Entscheidungen ausklammert, die sich etwa aus rein formalen Gründen erledigt haben.


    ...............das eröffnet Millionen von Türken Möglichkeiten als Asylbetrüger einzureisen........


    Die Justiz wird als „in weiten Teilen dysfunktional“ und teils politisch beeinflusst beschrieben......https://www.handelsblatt.com/politik...fEScWGaYcn-ap3

    ...so wie bei uns.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.975
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lage in der Türkei so wie in Deutschland

    Sind wir eventuell schon Türkei?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.590


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lage in der Türkei so wie in Deutschland

    das eröffnet Millionen von Türken Möglichkeiten als Asylbetrüger einzureisen
    Da sehe ich aber einen Widerspruch. Gleichzeitig wird die türkische Religionsbehörde Diyanet, der verlängerte Arm Erdogans, die in Deutschland unter dem Namen DITIB unterwegs ist, gefördert und hofiert. Die türkische Community ist zu einem grossen Teil pro-Erdogan und ein wichtiges Klientel der AKP, so sehr, dass Erdogan auch mal nach Köln kommt, um Wahlkampf zu betreiben.

    Und was den Bericht des auswärtigen Amts angeht: Wer im Glashaus sitzt ... NatzDG, Versammlungs- und Demonstrationsverbot, Rückgängigmachung von Wahlen ... politische Säuberungen: Ersetzung des VS-Präsidenten durch einen Linientreuen ... Rechtsungleichheit - Strafe für Falschangabe des Namens bei Restaurantbesuch, keine Srafe für Falschangabe des Namens bei illegaler Einreise
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2016, 17:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 20:21
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 22:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 21:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •