Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.098


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Ambitionierte Zuwanderer

    Folgendes zur Einleitung und zum Verständnis:

    Die Kurden Mohandad und Sharfan kamen 2015 nach Deutschland, weil sie in ihrer Heimat Syrien verfolgt wurden. Der rbb hat sie seitdem immer wieder gesprochen. Fünf Jahre nach ihrer Ankunft erzählen sie, wie sie sich ein neues Leben aufgebaut haben.
    Mohandad: 2017 bin ich hier ausgezogen und habe mit Hilfe vom Heim eine Wohnung in der Nähe gefunden, 2018 ist Sharfan dann ausgezogen.
    Mohandad: Wir arbeiten seit einer Weile beide in einer Security-Firma. Es ist Stress, seit das Coronavirus angefangen hat. Wir stehen vor Supermärkten
    Sharfan: Aldi, Lidl, Netto, Kaufland, Ikea.
    Sharfan: ... Ich würde gerne irgendwann als KfZ-Mechaniker arbeiten, ich liebe Autos. Aber das klappt immer noch nicht, Du brauchst Vitamin B, Bekannte. Ich hab es in Hannover versucht, wo meine Eltern leben, aber ich bräuchte eine Ausbildung und würde lange wenig verdienen. Gut, sage ich mir, beim Sicherheitsdienst gehe ich wenigstens mit sauberen Klamotten nach Hause. Aber für immer ist das nichts.
    Mohandad: Mein großer Fehler war, beim Sicherheitsdienst anzufangen. Eigentlich bin ich Friseur, ich habe sechs Jahre Berufserfahrung. Vor drei Tagen habe ich bei der Handwerkskammer angerufen und gefragt, ob ich eine Ausbildung zum Friseur machen kann. Die Frau war sehr nett, sie meinte ich brauche keine Ausbildung machen und gab mir eine andere Nummer. Dort soll ich hingehen und direkt die Ausbildungsprüfung machen, dann geht es auch so. Dafür muss ich aber natürlich eine Weile viel lernen, das ist klar. Das muss ich neben meinem normalen Beruf schaffen, es dauert. Aber ich werde das auf jeden Fall versuchen, ich habe es mir fest vorgenommen. Wenn ich das schaffe, dann würde ich auch gerne Friseurmeister werden. Mein Ziel ist es, einen eigenen Salon aufzumachen.
    Und nun zu den eigentlichen Ambitionen, für Hilfsarbeiter mit geringem Verdienst erstaunliche:

    Mohandad: Ich durfte vor kurzem meine Frau endlich zu mir holen. Das hat ungefähr drei Jahre gedauert, bis es geklappt hat. Wir haben viel Geduld gebraucht. Aber jetzt ist alles perfekt. Ende Oktober bekommen wir eine Tochter. Gottseidank.
    Sharfan: Wenn wir uns in zwei Jahren wieder unterhalten, dann habe ich hoffentlich auch eine Frau gefunden. Vielleicht haben wir dann Zwillinge.
    Mohandad: Ich will dann auf dem Weg zu meinem Friseursalon sein. Meine Frau kann bis dahin hoffentlich richtig gut Deutsch. Bis jetzt hat sie A2 bestanden. Und vielleicht kriegen wir dann noch ein Kind, das würde ich mir wünschen.
    https://www.rbb24.de/panorama/beitra...koepenick.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.098


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ambitionierte Zuwanderer

    Das Gehalt eines Wachmannes (mit Zertifikat) beträgt im Gebiet des RBB, also im Brandenburgischen, wo auch die Flüchtlinge arbeiten, im Mittel 1.714,-- Euro monatlich, kann aber auch nur 1.384,-- Euro monatlich betragen, brutto natürlich.

    Region 1. Quartil Mittelwert 3. Quartil Offene Jobs
    Brandenburg
    1.389 € 1.714 €
    https://www.gehaltsvergleich.com/geh...tz/Brandenburg

    Das sind netto bei 1.389,-- Euro (die diese Wachleute sehr wahrscheinlich verdienen)

    bei Steuerklasse I (Sharfan):

    1.063,70 €
    bei Steuerklasse III mit 1 Kinderfreibetrag (Mohandad)

    1.110,85 €
    Von 1.714 Euro ausgehend (die beide höchstwahrscheinlich nicht verdienen)

    bei Steuerklasse I (Sharfan):

    1.242,72 €
    bei Steuerklasse III zuzüglich eines Kinderfreibetrags (Mohandad):

    1.375,06 €
    https://www.brutto-netto-rechner.info/

    Das bedeutet, dass Mohandad aufstockende Leistungen durch den Steuerzahler erhält und seine Ambitionen auch weiterhin auf Transferleistungen, die er vom Staat als Alleinverdiener für eine demnächst 4-köpfige Familie erhält, gebaut sind und dass Sharfan seine Ambitionen ebenfalls auf den Transfer staatlicher Leistungen aufbaut, denn mit diesen Gehältern läßt sich weder eine Frau als Hausfrau, geschweige denn eine ganze Familie ernähren.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.579


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ambitionierte Zuwanderer

    Mohandad: Ich will dann auf dem Weg zu meinem Friseursalon sein. Meine Frau kann bis dahin hoffentlich richtig gut Deutsch. Bis jetzt hat sie A2 bestanden. Und vielleicht kriegen wir dann noch ein Kind, das würde ich mir wünschen.

    Der deutsche Frisör muss Meister sein um einen Salon führen zu können. Der Syrer nicht einmal Geselle.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.447


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ambitionierte Zuwanderer

    Sie kommen mit völlig falschen Vorstellungen und jetzt mal ehrlich . . . Wie kann man einen Flüchtling als Security-Mitarbeiter einstellen!? Wahrscheinlich noch mit Waffe! Welche Firma bezahlt für so etwas!?
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.965
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ambitionierte Zuwanderer

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Sie kommen mit völlig falschen Vorstellungen und jetzt mal ehrlich . . . Wie kann man einen Flüchtling als Security-Mitarbeiter einstellen!? Wahrscheinlich noch mit Waffe! Welche Firma bezahlt für so etwas!?
    Dir dümmsten Kälber...
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutschland: 2,1 Mio. Zuwanderer 2015
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2016, 08:41
  2. Deutsch für Zuwanderer
    Von Thomas im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 17:28
  3. Wir brauchen mal eben 6 mio Zuwanderer
    Von burgfee im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 21:52
  4. Mehr Zuwanderer aus Osteuropa
    Von Q im Forum Schweiz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 21:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •