Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.579


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Kiel: "Junge" sticht auf Rentnerin ein

    Da in der Meldung kein Hinweis auf die ethnische Herkunft des Täters zu finden ist, muss man davon ausgehen, dass es sich um einen Zuwanderer handelt.

    U-HAFT NACH VERSUCHTEM MORD IN KIEL
    Junge (15) sticht
    Rentnerin (78) nieder


    Der Jugendliche wurde einen Tag nach der Tat festgenommen, er sitzt in Untersuchungshaft

    Kiel – Brutale Gewalttat in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt!
    Hier soll ein 15-jähriger Teenager am Montagmittag eine 78-jährige Rentnerin im Stadtteil Mettenhof verfolgt und auf der Straße ein Messer in den Rücken gestochen haben. Nachdem eine sofort eingeleitete Fahndung zunächst ohne Erfolg blieb, konnte der Tatverdächtige am Tag darauf in der Straße, in der die Tat geschah, festgenommen werden.
    Die Staatsanwaltschaft Kiel wirft dem Jugendlichen Versuchten Mord vor, sagte Oberstaatsanwalt Michael Bimler am Donnerstag.
    Der Jugendliche sitzt inzwischen in Untersuchungshaft in einer Justizvollzugsanstalt in Schleswig-Holstein ein. Er war nach Angaben von Staatsanwaltschaft und Polizei schon wiederholt wegen Eigentums- und Gewaltdelikten aufgefallen.

    Nach der Messerattacke habe die Rentnerin erst zu Hause die tiefe Einstichverletzung im Rücken festgestellt. Die Frau kam zur Versorgung der nicht lebensbedrohlichen Verletzung in ein Krankenhaus. Dort konnte sie der Polizei detaillierte Angaben zum Täter machen.
    Außerdem fanden Zeugen nach einem Polizeiaufruf in der Nähe des Tatorts ein Messer. Die Polizei überprüft, ob es sich dabei um die Tatwaffe handelt. Weiter wird ermittelt, ob der Teenager noch für weitere Straftaten in Frage kommt.

    https://www.bild.de/regional/hamburg...6620.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.447


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kiel: "Junge" sticht auf Rentnerin ein

    Der "Teenager" war bestimmt schon 25! Ich weiß echt nicht, warum man solchem Dreckspack nach solchen Taten nicht den Asylstatus entzieht! Genausowenig wie einem Gefährder, der offen ankündigt, Bomben bauen und viele Deutsche damit umbringen zu wollen! Anstatt ihn rauszuschmeißen, bekommt er noch Hatz4 und eine 24 Stunden Dauerüberwachung! WAS IST DENN BLOSS LOS HIER!!!????? DAS KANN MAN DOCH NICHT MEHR BEGREIFEN!!!!!
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.965
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kiel: "Junge" sticht auf Rentnerin ein

    Wo gestochen wird, ist meist jemand „mit ausländischen Wurzeln" zu finden.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2016, 18:30
  2. "Scheiß Muslime": Mann schlägt in Kiel Deutschtürkin brutal nieder - Deutsch Türkisches Journal
    Von open-speech im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.07.2016, 17:37
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2016, 13:50
  4. "Der junge Mann" wollte Money, Handy und "Kiss, Kiss"
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 19:20
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 10:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •