Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.843


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Kadir, Liebling der Linken

    Er ist einer von zig Tausenden, die nie hier ankommen werden, auch wenn sie hier geboren wurden. Der Türke Kadir Holdur aus Hamburg ist erst 15, wirkt aber 10 Jahre älter. Er ist bullig, stark übergewichtig und als Boxer im Verein aktiv. Straffällig geworden ist er auch schon. So prügelte er in seiner Schule einen Lehrer und einen anderen Schüler nieder. Ein Verfahren wegen Körperverletzung und Nötigung wurde im letzten Jahr eingestellt. Vor einigen Tagen machte er bundesweit Schlagzeilen, als mehrere Polizisten nötig waren, den Türken bei seiner Verhaftung zu Boden zu ringen. Die Gutmenschen brüllten reflexartig "Polizeigewalt" und den Türken war wieder keine Lüge zu plump. Wie die Türken die Sache sehen, kann man sich schon denken. Die Übersetzung ist etwas holperig...............


    Der 15-jährige Kadir Holdur,der von der Schulpolizei angehalten wurde, weil er mit seinem Elektroroller auf dem Gehweg unterwegs war, als er von der Schule in Hamburg nach Hause zurückkehrte,wurde gebeten, zur Polizeiwache gebracht zu werden, weil er keinen Ausweis hatte. Holdur, nach deutschem Recht, unter 16 Jahren, trotz fehlender Identität der Polizei, um ihn zur Polizeistation zu bringen, trafen mindestens 15 Polizisten am Tatort ein und missbrauchten das kleine Kind gewaltsam. .....

    http://www.bursadabugun.com/haber/ha...i-1324920.html


    wie man unschwer erkennen kann, ist "das kleine Kind" ein Kerl von fast 1 Meter 90

    Name:  1.jpg
Hits: 93
Größe:  9,3 KB




    weitere Infos zum Kriminellen Türken https://www.bild.de/regional/hamburg...1636.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.843


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kadir, Liebling der Linken

    11 STREIFENWAGEN! PFEFFERSPRAY! GEWAHRSAM!
    Polizei-„Opfer“
    geht auf Polizisten los

    Name:  2.jpg
Hits: 37
Größe:  161,1 KB
    Kadir H. (15) ist polizeibekannt. Jetzt läuft ein Verfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte



    Hamburg – Er ist 15, hat den massigen Körper eines Zwanzigjährigen – und er ist ganz offenbar schlicht unbelehrbar.

    Nachwuchs-Boxer Kadir H. ist mal wieder auf Polizisten losgegangen. Und er hat wieder verloren: Am Ende landete er auf der Wache, seine Mutter musste ihn abholen. Jetzt läuft – mal wieder – ein Verfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte gegen ihn.

    Kadir H. ist kein Unbekannter, er geriert sich gern als Opfer von vermeintlicher Polizeigewalt. So war es zuletzt im August, als es acht Polizisten brauchte, um ihn zu Boden zu bringen. H. hatte zuvor Polizisten geschubst, die seine Identität feststellen wollten.

    Der neue Fall: Am Donnerstagabend um 18.40 Uhr wurden Beamte von Anwohnern zu einer Schlägerei unter acht Jugendlichen am Neuen Steinweg gerufen. Einer von ihnen war Kadir H.. Das bestätigte die Polizei auf BILD-Anfrage.


    Name:  1.jpg
Hits: 39
Größe:  61,1 KB
    Bei einer Kontrolle im August sah sich Kadir H. als Opfer von Polizei-Gewalt


    Weil die Stimmung aggressiv war, kamen schließlich elf Streifenwagen. Am angriffslustigsten: der 15-jährige H. Er versuchte, zu flüchten, wollte Beamte beiseite drängeln, ging auf sie los.

    Die mussten Pfefferspray einsetzen, brachten Kadir H. zu Boden, fesselten ihn. Zwei Beamte wurden leicht verletzt. Dann ging‘s zur Polizeiwache am Steindamm.

    H. ist polizeibekannt. Er ist verurteilt wegen vorsätzlicher Körperverletzung, hat unter anderem einem Lehrer in den Unterleib getreten. Weitere Tatvorwürfe lauten Nötigung und Beleidigung.

    Außer sogenannten „Erziehungsmaßregeln“ gab es bislang keine Strafen. Ob‘s diesmal anders wird?

    Als Kadirs Mutter mit ihrem Sohn das Revier verließ, soll sie erneut die Polizei für dessen Schwierigkeiten verantwortlich gemacht haben.

    https://www.bild.de/regional/hamburg...8276.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gorilla ist der Liebling der Damen
    Von Realist59 im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2015, 10:37
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 14:50
  3. Diktators Liebling - Spiegel Online
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 18:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 19:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •