Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    13.124


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Das Würstchen von der SPD

    Sigmar Gabriel wurde von Deutschlands größtem Fleischproduzenten Tönnies als Berater bezahlt. Dies belegen Dokumente, die dem ARD-Magazin Panorama vorliegen. Demnach ist der ehemalige Bundeswirtschaftsminister seit März 2020 bis mindestens Ende Mai 2020 für den Konzern tätig gewesen. Gabriel erhielt bislang offenbar ein Pauschalhonorar von 10.000 Euro im Monat sowie ein zusätzliches vierstelliges Honorar für jeden […]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.724


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Das Würstchen von der SPD

    Gabriel ist so ein elender Kotzbr..! DAS Musterbeispiel eines charakter- und rückgratlosen Wendehalses! Ich würde ausspucken, wenn er vor mir stünde!
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.439


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Das Würstchen von der SPD

    Als Wirtschaftsminister forderte Gabriel das Gegenteil vom dem, wozu er Tönnies riet.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.303
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Das Würstchen von der SPD

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Als Wirtschaftsminister forderte Gabriel das Gegenteil vom dem, wozu er Tönnies riet.
    Damit steht er nicht allein.
    Bei Merkel ist es der Normalfall, das Gegenteil dessen zu tun, was man zuvor gefordert hat.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2016, 23:50
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2016, 01:00
  3. Jetzt wird es eng für die Extra-Würstchen!
    Von noName im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 16:48
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 18:10
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 14:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •