Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    39.734


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Frankreich wird grün

    Bei den am Sonntag stattgefundenen Kommunalwahlen in Frankreich erlebten die Grünen einen wahren Siegeszug durch die Rathäuser.........

    Großer Gewinner der Endrunde der Kommunalwahlen sind die Grünen. Sie gewannen in gleich mehreren Großstädten. In Städten wie Lyon oder Straßburg stehe ein Machtwechsel an, berichtete das französische Fernsehen. Eine Sprecherin der Grünen sprach von einer "grünen Welle". Bisher ist Grenoble die einzige große Stadt mit einem grünen Bürgermeister......https://www.tagesschau.de/ausland/fr...lwahl-105.html
    ....im Grunde stimmten die Wähler nicht für die Grünen sondern gegen Macron. Die Wahlbeteiligung war historisch niedrig. Von Macron enttäuschte Wähler blieben zuhause und überließen den Wählern der Grünen das Feld. Das lässt für die angestrebte Wiederwahl des Präsidenten nichts gutes erwarten. Offenbar hat Macron sehr viel bei Merkel gelernt, denn so wie Merkel stets Positionen anderer Parteien übernommen hat um der Konkurrenz den Wind aus den Segeln zu nehmen, will auch Macron eine deutlich grünere Politik machen..........


    Frankreichs Präsident Macron will, dass der Rest seiner Amtszeit von einer grünen Welle geprägt sein soll: Tempolimit, Verbot von Inlandsflügen, das Aus für beheizte Terrassen, Klimaanlagen nur noch 30 Grad.
    Die grüne Vorschlagsliste von Macron:

    • Bis 2040 sollen alle Gebäude mit Energievorgaben renoviert werden, dafür gibt es Subventionen.
    • Terrassen dürfen demnach nicht mehr beheizt werden, wie es derzeit in Pariser Cafés üblich ist.
    • Geschäfte sollen nachts nicht mehr beleuchtet werden.
    • Klimaanlagen dürfen nicht mehr kühler als 30 Grad gestellt sein, abgesehen von Krankenhäusern.
    • Bis 2040 soll auf 50 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen nach dem Prinzip der Agrarökologie angebaut werden.


    • Werbung in Form von Papierprospekten in Briefkästen soll untersagt werden.


    • Im Transportbereich wird massiv in die Bahn investiert, die Mehrwertsteuer wird auf Bahntickets reduziert.
    • Inlandsflüge sollen verboten werden, wenn es eine Alternative für den Transport in weniger als vier Stunden gibt.
    • Auf Autobahnen soll die Geschwindigkeit auf 110 Kilometer pro Stunde reduziert werden.





    https://www.mmnews.de/politik/147129...diktatur-droht
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.558
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    Warum sollten auch die Franzosen intelligenter sein als die Deutschen!
    „Schwarmintelligenz" ist beim Menschen genau das Gegenteil von dem, was man erwartet. Es ist die Dummheit, die sich vermehrt, nicht die Vernunft.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    39.734


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    Frankreich ist genauso in der Lügenfalle gefangen wie wir. Die Wahrheit darf nicht thematisiert werden. Ein Großteil der französischen Probleme wurde importiert, die Zuwanderung nach Frankreich ist genauso desaströs wie die nach Deutschland. Immer mehr soziale Probleme werden importiert.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    In zirka 20 Jahren bezahlt ihr für die jährliche Stromrechnung einige tausende von Euros, zuerst hier in Deutschland, dann auch in Frankreich ( wenn die " Grünen " auch dort alle AKWs stillgelegt haben ).

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.558
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    Zitat Zitat von Pressewarze Beitrag anzeigen
    In zirka 20 Jahren bezahlt ihr für die jährliche Stromrechnung einige tausende von Euros, zuerst hier in Deutschland, dann auch in Frankreich ( wenn die " Grünen " auch dort alle AKWs stillgelegt haben ).
    Allerdings könnte es auch geschehen, daß wir in zwanzig Jahren uns wieder bei Kerzenlicht die Augen verderben dürfen. Revolutionen sind noch nie gutgegangen, ganz gleich welche Farbe sie hatten.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.438


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    Zitat Zitat von Pressewarze Beitrag anzeigen
    In zirka 20 Jahren bezahlt ihr für die jährliche Stromrechnung einige tausende von Euros, zuerst hier in Deutschland, dann auch in Frankreich ( wenn die " Grünen " auch dort alle AKWs stillgelegt haben ).
    dann kann die BRD keinen Strom mehr von Frankreich kaufen.

  7. #7
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.368


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    Schlimm! Wie wird dann Plastiktüten-Hofreiter sein teures Klug-Fon aufladen können??? Fragen!
    "...und dann gewinnst Du!"

  8. #8
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.409


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    Ob die französischen Grünen auch sind wie Wassermelonen? Wollen sie die Atomkraft abschaffen? Bon nuit France. Frankreich hat den höchsten AKW-Stromanteil Europas. Aber es gibt ja noch das Projekt DESERTEC (?) Oder wurde das auf Eis gelegt? Viele Franzosen haben Mühe, sich komplett von Nordafrika - allem voran Algerien - zu trennen und möchten Nordafrika nach Europa holen (EUROMED, Barcelona-Prozess). Bisher gelang das nur mit dem "Bodensatz" der dortigen Bevölkerung.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Union_...aum#Geschichte
    Geändert von abandländer (03.07.2020 um 10:15 Uhr)
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  9. #9
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    39.734


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    Zitat Zitat von abandländer Beitrag anzeigen
    ...Aber es gibt ja noch das Projekt DESERTEC (?) Oder wurde das auf Eis gelegt? .....
    Desertec war von Anfang an eine Illusion. Inzwischen denkt wohl niemand mehr an dessen Realisierung.
    Heute wurde bekannt, dass die französische Regierung zurückgetreten ist. Präsident Macron hatte gestern angekündigt, seine Politik neu auszurichten. Es wird erwartet, dass der zurückgetretene Ministerpräsident Philippe im neuen Kabinett nicht mehr vertreten sein wird. Wie im ersten Beitrag dieses Threads beschrieben, will Macron eine grünere Politik. Er spricht von einem "ökologischen Wiederaufbau" der Wirtschaft.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #10
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.409


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich wird grün

    Hahaha. Völlig durchschaubar. Er hofft auf die Billionen EU-Gelder aus dem von der Leyen Green New Deal und will sich damit retten. Ein Opportunist sondergleichen.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 10:20
  2. Iran-Protest: Die taz wird grün - Meedia
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 09:22
  3. In NRW geht weder Rot-Grün noch Schwarz-Grün - WELT ONLINE
    Von OS-Spürnase im Forum Parteien - Wahlen - Regierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 01:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •