Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.669


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Beirat Migration und Integration will Interkulturelle Woche 2020 im Kreis Germersheim stattfinden lassen

    Also entweder ist die Interkulturelle Woche keine Massenveranstaltung oder es gibt Sondergenehmigungen und Ausnahmen für Multikulturalität, denn andere Veranstaltungen wurden abgesagt wie:

    abgesagt Kinder- und Jugendtag 2020

    Auch der Kinder- und Jugendtag ist abgesagt.
    Es heißt also erst 2021 wieder: Die Donauwörther Innenstadt gehört den Kindern und Jugendlichen. Die City-Initiative-Donauwörth mit Projektleiter Harald Altstetter und Stadtjugendpflegerin Daniela Benkert mit ihren Teams organisieren diesen Tag für die Kids.
    https://www.donauwoerth.de/event/eve...nstaltung.html

    Pressemitteilung der Stadt Remscheid
    Die Veranstaltergemeinschaft der Remscheider FerienKiSte – Kinderstadt 2020 (Stadt Remscheid/Jugendförderung, Evangelische Auferstehungskirchengemeinde, Kraftstation, Sana-Klinikum-Bildungszentrum) sieht sich durch die Corona-Pandemie und die daraus entstandenen Vorgaben zum Schutze der Bevölkerung gezwungen, die diesjährige Kinderstadt vom 29. Juni bis zum 10. Juli abzusagen. Die Veranstalter bedauern diesen Schritt sehr.
    https://www.waterboelles.de/archives...0-absagen.html

    Historische Markttage 2020 - ABGESAGT



    Die Historischen Markttage vom 24.07.2020 - 26.07.2020 müssen aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden.

    https://www.inchenhofen.de/index.php?id=3179,53

    und so weiter und so fort. Aaaaber

    Beirat Migration und Integration will Interkulturelle Woche 2020 im Kreis Germersheim stattfinden lassen

    Kreis Germersheim – Der Beirat für Migration und Integration spricht sich ausdrücklich dafür aus, die Interkulturelle Woche (IKW) in diesem Jahr im Kreis Germersheim stattfinden zu lassen.



    Das beschloss der Beirat auf seiner zweiten öffentlichen Sitzung am 22. Juni. „Ich freue mich, dass der Ökumenische Vorbereitungsausschuss zur Interkulturellen Woche auf Bundesebene sich trotz der Unsicherheit durch die Corona-Pandemie für die Interkulturelle Woche 2020 entschieden hat“, so der Vorsitzende des Beirats, Ziya Yüksel.

    Somit ist der Weg frei für die Vorbereitung der IKW, die vom 27. September bis 4. Oktober 2020 stattfindet. Der Beirat fordert die Kreisverwaltung auf, die diesbezügliche Organisation aufzunehmen.


    „Natürlich stehen Veranstalter*innen aufgrund der Corona-Pandemie vor organisatorischen Herausforderungen. Nichtsdestotrotz halten wir die Interkulturelle Woche, die nun seit mehreren Jahren im Landkreis Germersheim organisiert wird, gerade in diesen bewegten Zeiten für eine wichtige Einrichtung. Sie bietet Gelegenheit zum Austausch, setzt Zeichen und schafft Möglichkeiten für Begegnung“, so die stellvertretende Vorsitzende Dr. Dorothea Fuhr.
    Die Interkulturelle Woche ist ein wichtiger Termin für die Kulturschaffenden der Region, die von den Auflagen durch die Corona-Pandemie mit am stärksten betroffen sind. „Aus diesem Grunde sprechen wir uns dafür aus, den Kulturschaffenden, die auf der Interkulturellen Woche in Germersheim mitwirken, einen zusätzlichen Bonus zu gewähren und dadurch Anreize für ein umfangreicheres Kulturprogramm zu schaffen. Der Beirat fordert die Kreisverwaltung auf, die Höhe eines solchen Bonus zu prüfen und die finanziellen Mittel zur Verfügung zu stellen“, so Yüksel und Fuhr.
    https://www.pfalz-express.de/beirat-...finden-lassen/

    Was sind dagegen schon historische Märkte? Unikulturelle Veranstaltungen von gestern.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    39.238


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Beirat Migration und Integration will Interkulturelle Woche 2020 im Kreis Germersheim stattfinden lassen

    Naja, wenn das nicht stattfindet, gibt es auch keine Zuschüsse und auf die ist der Laden wohl vor allem aus.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2017, 23:33
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2017, 14:05
  3. Differenzen um interkulturelle Woche - SÜDKURIER Online
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2016, 15:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 09:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 07:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •