Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    25.002


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Mgliche rechte Gesinnung : Konsequenzen fr Apfelweinbaron

    Mgliche rechte Gesinnung : Apfelweinbaron

    provoziert mit Instagram-Post ber Zweiten Weltkrieg

    Der Grnder des Dosen-Apfelweins Bembel with Care lst zum Jahrestag des Endes vom Zweiten Weltkrieg mit einem Beitrag eine Kontroverse aus. Die mutmalich rechte Gesinnung hat fr den Unternehmer nun Konsequenzen.

    Benedikt Kuhn, Grnder des Dosen-Apfelweins Bembel with Care", hat mit einem Instagram-Beitrag zum 8. Mai fr eine Kontroverse gesorgt. Anlsslich des 75. Jahrestags der Kapitulation des Dritten Reichs und des Endes vom Zweiten Weltkrieg in Deutschland erschien unter seinem Benutzernamen Apfelweinbaron die Mitteilung: Der 08.05 ist kein Tag der Befreiung! In dem von Instagram auf 24 Stunden zeitlich begrenzten Beitrag war auerdem eine fallende Bombe zu sehen.

    Kuhns Post hat im Netz fr Emprung wegen einer mglichen rechten Gesinnung gesorgt. So kritisierte der stellvertretende Bundesvorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend, Lukas Stede, Kuhn dafr, sich rechter Narrative zu bedienen.
    Stede verffentlichte ebenfalls ber Instagram mehrere Bilder. In einem posiert Kuhn mit einem Eisernen Kreuz am Hemd mit seinem Produkt. Auf einem anderen Bild ist Kuhns Instagram-Account zu erkennen, ber welchen der Unternehmer behauptet, dass Deutschland seit 75 Jahren immer noch besetzt sei unter anderem von amerikanischen und britischen Soldaten.


    Dieses Narrativ wird hufig von Reichsbrgern verwendet, um die Bundesrepublik zu delegitimieren. Tatschlich wurde das Statut bereits 1954 aufgehoben, die Bundesrepublik erhielt Teilsouvernitt und konnte der Nato beitreten. Volle Souvernitt erhielt Deutschland mit dem Zwei-plus-Vier-Vertag 1990, der als Friedensvertrag fungiert und die Wiedervereinigung ermglichte.

    Bembel with Care hat sich mittlerweile von den uerungen ihres Grnders distanziert. ber Facebook teilte das Unternehmen mit, Kuhns private uerungen wrden den Ansichten der Mitarbeiter und der Firmenphilosophie widersprechen. Man entschuldige sich bei Fans, Kunden, Handels- und Kooperationspartnern fr die Situation. Kuhn sei mit sofortiger Wirkung nicht mehr Geschftsfhrer von Bembel with Care. Die Marke werde unter das Dach der Kelterei Krmer eingegliedert.

    https://www.faz.net/aktuell/rhein-ma...-16764064.html


    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    40.265


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mgliche rechte Gesinnung : Konsequenzen fr Apfelweinbaron

    Kuhn sei mit sofortiger Wirkung nicht mehr Geschftsfhrer von „Bembel with Care“.
    Na, das ging ja schnell. Und wie ist das mit der Souvernitt Deutschlands?


    ...1954 aufgehoben, die Bundesrepublik erhielt Teilsouvernitt und konnte der Nato beitreten. Volle Souvernitt erhielt Deutschland mit dem Zwei-plus-Vier-Vertag 1990

    ….wei das auch Wolfgang Schuble? 2011 erregte er mit seinen uerungen viel Aufsehen.Die Zeitung die Welt damals..………

    ...Deutschland sei seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs zu keinem Zeitpunkt ein souverner Staat gewesen.

    Das sagte nicht irgendein Extremist, sondern sagte kein geringerer als Finanzminister Wolfgang Schuble (CDU) Ende November auf dem "European Banking Congress" in der Alten Oper in Frankfurt am Main.Es war ein Satz von der Wirkung eines Sprengstoffanschlages auf das nationale Selbstverstndnis der Deutschen, ausgesprochen von ausgerechnet jenem Mann, der im August 1990 den deutschen Einigungsvertrag unterzeichnete. Obwohl er schon vor einiger Zeit fiel und von einer ganzen Reihe aufmerksamer Internetmedien zitiert wurde, muss dieser Satz noch einmal thematisiert werden, weil er einfach so unglaublich ist.
    Das wiedervereinigte Deutschland soll kein souverner Staat sein? Was ist es dann? Eine Besatzungszone? Und wenn ja, von wem besetzt?...………..https://www.welt.de/politik/article1...der-Krise.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    13.827
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mgliche rechte Gesinnung : Konsequenzen fr Apfelweinbaron

    Das wiedervereinigte Deutschland soll kein souverner Staat sein? Was ist es dann? Eine Besatzungszone? Und wenn ja, von wem besetzt?
    Das darf man nicht gefahrlos sagen und sollte man besser auch nicht denken. denn dann knnte man dahinterkommen, da es eigentlich Deutsche sind, die uns besetzt halten; besonders, seit es eine offizielle DDR nicht mehr geben soll.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •