Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.963


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Mit der Gartenschere erschlagen

    Kuriositäten aus dem Deutschland, in dem man alles neu denken muss (Politikersprech):

    TOTSCHLAGSPROZESS IN ROSTOCK
    79-Jährige von Asylbewerber erschlagen

    Ein 44-Jähriger aus der Ukraine soll eine Seniorin in Güstrow mit einer Gartenschere erschlagen haben, weil sie ihm weder Geld oder Lebensmittel geben wollte.

    Rostock.
    Weil er eine 79-jährige Güstrowerin mit einer Gartenschere erschlagen haben soll, muss sich vom kommenden Donnerstag an ein 44-jähriger Mann vor dem Landgericht Rostock verantworten. Der Ukrainer, der seit 2016 in Güstrow als Asylbewerber lebte, habe Mitte September 2019 die Frau zu Hause aufgesucht, um Geld oder Lebensmittel zu erbitten. Als sich die Frau weigerte, ihm Geld zu geben oder die Tür zu öffnen, habe der Angeklagte eine Gehwegplatte gegen die Eingangstür geworfen, um so ins Haus zu kommen. Dies funktionierte aber nicht.


    Mehr lesen: Mörder von Güstrow sollte seit Jahren abgeschoben werden



    Dann sei die Frau zur offenen Kellertreppe geeilt, um sie zu schließen. Doch der Mann sei schneller gewesen und habe sie sofort bedrängt. Als er erneut zurückgewiesen worden sei, habe er sie mit einer Gartenschere so heftig gegen den Kopf geschlagen, dass die Frau gestorben sei. Wie das Landgericht hinzufügte, ist das Asylbegehren des Mannes, der seit dem Tattag in Untersuchungshaft sitzt, inzwischen rechtskräftig abgelehnt worden.

    https://www.nordkurier.de/mecklenbur...939316005.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.198


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mit der Gartenschere erschlagen

    Und immer das gleiche Spiel. Asylbegehren abgelehnt, soll abgeschoben werden und verbleibt dennoch im Land. Am Ende steht dann wie in so vielen Fällen ein Verbrechen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mit der Gartenschere erschlagen

    Wieder der bekannte Einzelfall. Ist ja nur eine deutsche Frau ums Leben gekommen. Der Drecksack wird Dank deutscher Justiz schon gut davon kommen.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Passantin in Wien erschlagen: Asylwerber verhaftet
    Von dietmar im Forum Österreich
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.06.2016, 19:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •