Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.098


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Der Togolese mit dem Messer

    Stuttgart Messerstiche auf der Königstraße: Verdächtiger in Haft

    Polizeibeamte haben in der Nacht zum Samstag einen 29 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, einen 42-Jährigen bei einem Straßenraub mit einem Messer verletzt zu haben. Laut Polizei soll der 29-Jährige einem 42-jährigen Passanten gegen 02.10 Uhr auf der Königstraße offenbar unvermittelt mehrere Messerstiche in den Arm sowie das Gesäß versetzt haben. Anschließend habe der Tatverdächtige dessen die Taschen des 42-Jährigen durchsucht und einen Reisepass sowie 40 Euro Bargeld entwendet.

    "Das Opfer konnte eine in der Nähe befindliche Streifenwagenbesatzung auf sich aufmerksam machen, die den Täter trotz erheblicher Widerstandshandlungen festnehmen konnte", heißt es in der aktuellen Pressemitteilung der Polizei. Beide Polizeibeamten wurden dabei leicht verletzt. Der 42-Jährige wurde von einem Rettungswagen zur medizinischen Behandlung in ein Stuttgarter Krankenhaus verbracht. "Der 29-jährige togolesische Staatsangehörige wird am 11.04.2020 einem Haftrichter vorgeführt", so die Polizei.

    https://www.zvw.de/inhalt.stuttgart-...556345e33.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.965
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der Togolese mit dem Messer

    "Der 29-jährige togolesische Staatsangehörige wird am 11.04.2020 einem Haftrichter vorgeführt", so die Polizei.
    Hoffentlich spricht der Togolesisch.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.098


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der Togolese mit dem Messer

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Hoffentlich spricht der Togolesisch.
    Was auch immer der Haftrichter spricht, der Togolese wird ihn nicht verstehen.

    Dir in diesem Sinne ebenfalls frohe Ostern.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.965
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der Togolese mit dem Messer

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Was auch immer der Haftrichter spricht, der Togolese wird ihn nicht verstehen.

    Dir in diesem Sinne ebenfalls frohe Ostern.
    Wie sollte er auch, wo auch wir unsere Justiz nicht (mehr) verstehen.
    Apropos Ostern, wir sollten dennoch die Hoffnung nicht aufgeben.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.579


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der Togolese mit dem Messer

    Scheiß Kulturbereicherer.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.965
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der Togolese mit dem Messer

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Scheiß Kulturbereicherer.
    Das kommt davon, wenn einem die eigene Kultur nicht (mehr) genügt.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.579


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der Togolese mit dem Messer

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Das kommt davon, wenn einem die eigene Kultur nicht (mehr) genügt.
    Wer keinerlei eigene Kultur hat, der muss sie zwangsläufig bei anderen suchen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.965
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der Togolese mit dem Messer

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wer keinerlei eigene Kultur hat, der muss sie zwangsläufig bei anderen suchen.
    Uns so wird man dann zu einem Habeck.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Und wieder Messer
    Von Cherusker im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2017, 13:34
  2. POL-BI: Straßenraub mit Messer
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 13:12
  3. POL-E: 26-Jährigen mit Messer bedroht
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 15:14
  4. POL-AC: Kassierer mit Messer bedroht
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 11:00
  5. Mit dem Messer auf den Spielplatz
    Von Kybeline´s News im Forum EU
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 20:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •