Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.497


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Als ganz große Lösung wird eine Firma angepriesen, die nun die fehlende Schutzausrüstung mit einem 3-D-Drucker herstellen will. Pro Teil werden 2,5 Minuten benötigt und das sei ganz schnell. Die Idee dazu wird nicht nur als "genial", sondern sogar mit dem Superlativ "Durchbruch" bezeichnet:

    10 Uhr: Unternehmen aus Hamm „druckt“ Gesichtsschutz-Masken
    Ist das ein Durchbruch beim akuten Problem des Atemmasken-Mangels? Die Softwarefirma „SolidLine“ aus Hamm hatte nun die geniale Idee, Gesichtsschutz-Masken mit einem 3D-Drucker zu produzieren. Und nicht nur die – auch viele andere fehlende medizinische Gerätschaften wie Ventile für Beatmungsgeräte oder Testsätze für Abstriche können in Windeseile (2,5 Minuten pro Teil) gedruckt werden.

    https://www.derwesten.de/region/coro...228788067.html



    Gegen die 2,5 Minuten pro Teil steht die chinesische Fertigung, die gerade einmal knapp mehr als 1 Sekunde pro Teil benötigt:


    ...Bis zu 70.000 Masken pro Tag produziert

    "Der Gewinn bei einer Maske liegt nun bei mehreren Cent", rechnet der Verkaufsleiter eines Maskenherstellers in der Industriestadt Dongguan in der Provinz Guangdong vor. In der Vergangenheit war es weniger als ein Cent. "60.000 oder 70.000 Masken am Tag herzustellen ist wie Gelddrucken", sagt Shi.

    https://open-speech.com/threads/8025...98#post1811798

    https://www.t-online.de/nachrichten/...ddrucken-.html

    70.000 Teile am Tag bedeutet pro Teil in der Herstellung 1,2 Sekunden.

    Trigema und der Wäschehersteller Mey möchten demnächst die Einfachschutzmasken, die nicht vor Ansteckung schützen, in Handarbeit in ihren Fabriken nähen lassen. Mal gespannt, wie lange dort der Herstellungsprozess einer einfachen Mundschutzmaske benötigt.

    Hier sieht man am deutlichsten, auf welchem Weg sich Deutschland befindet: Vom Industrieland zum Entwicklungsland.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    38.901


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Alles was nicht selbst hergestellt und importiert wird, kann in Krisen zum Problem werden wenn alle Staaten dieser Welt zeitgleich den gleichen Bedarf haben. Eine eigene Produktion auf die Beine zu stellen ist oft nicht möglich.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.084
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Alles was nicht selbst hergestellt und importiert wird, kann in Krisen zum Problem werden wenn alle Staaten dieser Welt zeitgleich den gleichen Bedarf haben. Eine eigene Produktion auf die Beine zu stellen ist oft nicht möglich.
    Sich bei bestimmten Produkten völlig abhängig von anderen Ländern zu machen, birgt immer ein großes Risiko, wenn es zu Krisen kommt.
    Bei grundlegenden und lebenswichtigen Produkten sollte man zumindest in einem bescheidenen Umfang autark sein.
    Die Globalisierungs-Euphorie hat uns da einen schlechten Dienst erwiesen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    38.901


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Es ist auch eine naive Sorglosigkeit bei Politikern und vielen Bürgern zu sehen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.211


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Politiker würden sich nur sorgen, wenn es sie selbst beträfe, was es aber nie tut!
    "...und dann gewinnst Du!"

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.084
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Politiker würden sich nur sorgen, wenn es sie selbst beträfe, was es aber nie tut!
    Doch, wenn es um die Erhöhung Ihrer Diäten geht, werden sie zu lamentierenden Klageweibern.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #7
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.497


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Doch, wenn es um die Erhöhung Ihrer Diäten geht, werden sie zu lamentierenden Klageweibern.
    Die Diäten wurden erhöht, im März um rd. 300,-- Euro.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.084
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Die Diäten wurden erhöht, im März um rd. 300,-- Euro.
    Reicht das denn?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #9
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.497


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Reicht das denn?
    Selbstverständlich nicht. Deswegen kommt ja auch noch die steuerfreie Aufwandspauschale dazu, die jedes Jahr erhöht wird:

    Hinzu kommt eine steuerfreie Aufwandspauschale, die jährlich zum 1. Januar an die Lebenshaltungskosten angepasst wird. Sie beträgt aktuell 4418,09 Euro pro Monat.
    https://www.spiegel.de/politik/deuts...a-1266617.html

    (Das war allerdings vor einem Jahr. Wie hoch sie nun ist, weiß ich nicht genau)
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  10. #10
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.084
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durchhalteparolen oder wie das Volk für dumm erklärt wird - "Durchbruch" bei der Herstellung von Schutzkleidungz

    Wenn sich die Abgeordneten etwas einschränken, dürfte das zu einem bescheidenen Leben gerade ausreichen.
    Dagegen ist das Gehalt des Steuern zahlenden Durchschnittbürgers geradezu opulent.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ISIS: Durchhalteparolen des "Kalifen" - oe24.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 13:20
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2015, 17:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 12:01
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 23:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •