Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.501


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Corona: Hilferuf - Asylbewerber halten sich nicht an Ausgangsbeschränkungen

    Probleme im Erzgebirge
    Asylbewerber missachten Kontaktverbot


    Ein Gebäude des Asylheims im erzgebirgischen Schneeberg

    Schneeberg (Sachsen) – Die Bürgermeister von Schneeberg und Zschorlau bitten Sachsens Innenministerium um Hilfe. Denn viele der hier lebenden Asylbewerber würden sich nicht an Ausgangsbeschränkungen halten.



    Immer wieder seien große Gruppen von Bewohnern des Schneeberger Asylheims bei Ausflügen ohne triftige Gründe beobachtet worden, berichten die Stadtchefs. Dies würde der Bevölkerung den Eindruck vermitteln, dass die Auflagen für sie nicht gelten würden.


    Darauf angesprochen, hätten einige Asylbewerber teils aggressiv reagiert. Daher sollte der Freistaat zum Beispiel schnellstmöglich eine stationäre Versorgung aufbauen, um das Flüchtlingsheim mit Waren des täglichen Bedarfs zu versorgen.



    Dazu könne die Bereitschaftspolizei den Ordnungsdienst bei der Durchsetzung des Kontaktverbots unterstützen.

    https://www.bild.de/regional/chemnit...4316.bild.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.094
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Hilferuf - Asylbewerber halten sich nicht an Ausgangsbeschränkungen

    Am besten alle zurückschicken: Annahme verweigert!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.024


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Hilferuf - Asylbewerber halten sich nicht an Ausgangsbeschränkungen

    Immerhin gabs in dieser Woche kaum Messerungen von schon länger hier Lebenden auf offener Straße und ich hab diese Woche von keiner Vergewaltigung gelesen...Auch wirds weniger Wohnungseinbrüche geben - da die meisten ja daheim bleiben dürfen...
    Auch Taschendiebstahl wird schwieriger wenn weniger Leute unterwegs sind und sie darauf achten daß es weniger Getümmel gibt.

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    38.921


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Hilferuf - Asylbewerber halten sich nicht an Ausgangsbeschränkungen

    Man mag gar nicht darüber nachdenken, wenn sich eines nicht mehr fernen Tages die staatlichen Strukturen aufgelöst haben. Dann ziehen solche Horden mordend und plündernd durchs Land.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.094
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Hilferuf - Asylbewerber halten sich nicht an Ausgangsbeschränkungen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Man mag gar nicht darüber nachdenken, wenn sich eines nicht mehr fernen Tages die staatlichen Strukturen aufgelöst haben. Dann ziehen solche Horden mordend und plündernd durchs Land.
    Das gab es schon einmal - im Dreißigjährigen Krieg.
    Da wir aber zivilisiert sind, brauchen wir keinen Krieg, um das Land ins Chaos zu stürzen. Mit einer Scheindemokratie geht es nämlich auch.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 70% der Muslime halten sich nicht an deutsche Gesetze
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 10:34
  2. Alle müssen sich dran halten, nur die Politiker nicht?
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2013, 08:22
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 13:50
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 17:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •