Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    189.413


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Historiker: Antisemitismus und Hass auf Muslime


  2. #2
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beiträge
    27


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Historiker Wolfgang Benz - Antisemitismus und grassierender Hass auf Muslime - Deutschlandfunk

    Wolfgang Benz: Wir haben genau dieselbe Situation wie vor zehn Jahren, neben dem Antisemitismus gibt es einen grassierenden Hass auf Muslime. Der Unterschied ist, die Politik hat es jetzt bemerkt und will Abhilfe schaffen.

    Die Politik will also "Abhilfe schaffen" für ein Problem, das sie selbst erschaffen hat.
    Der Historiker erwähnt einen grassierenden Hass, er weiß selber, dass es den nicht gibt.
    Eher Sorgen oder auch einen Unmut über eine von oben verordnete Willkommenskultur gegenüber Fremden, und das ist ganz normal.
    Denn diese Fremden kommen nicht aus Liebe zu Deutschland oder weil ihnen die Demokratie gefällt.
    Die Politik will nicht Abhilfe schaffen, sondern auf den Konflikt hinweisen und die Bürger maßregeln.

    Gibt es wachsende Wut? Ja, gegen das Establishment. Ist überall zu spüren.
    Auch das weiß Benz, und davon soll abgelenkt werden.

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.693


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Historiker Wolfgang Benz - Antisemitismus und grassierender Hass auf Muslime - Deutschlandfunk

    Wir erleben, dass eine "alternative Wahrheit" erfunden wird. Ein Lügengebäude so wie es in totalitären Staaten üblich ist. Der Eifer, mit dem die linken Kräfte aktiv sind, erschreckt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.036
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Historiker Wolfgang Benz - Antisemitismus und grassierender Hass auf Muslime - Deutschlandfunk

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wir erleben, dass eine "alternative Wahrheit" erfunden wird. Ein Lügengebäude so wie es in totalitären Staaten üblich ist. Der Eifer, mit dem die linken Kräfte aktiv sind, erschreckt.
    Ideologen sind meist Fanatiker.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2017, 16:46
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2016, 20:52
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2015, 00:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 09:51
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 13:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •