Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.023


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Michael Müller (SPD: Berlin ist auf neue Flüchtlinge vorbereitet

    Michael Müller: Berlin ist auf neue Flüchtlinge vorbereitet


    Angesichts der angespannten Lage an der türkisch-griechischen Grenze hat sich Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) zuversichtlich zum Stand der Vorbereitungen für eine mögliche Aufnahme neuer Flüchtlinge in der Stadt geäußert. „Wir haben aus den Erfahrungen der Flüchtlingskrise 2015 und 2016 gelernt und sind gut vorbereitet, falls Flüchtlinge nach Berlin kommen. Wir werden auch weiterhin Menschen in Not helfen“, sagte Müller am Sonntag der Berliner Morgenpost. Auf Initiative der Grünen und nach Absprachen mit den Koalitionspartnern von SPD und Linke am Wochenende soll das Thema auch in der Senatssitzung am Dienstag auf der Tagesordnung stehen.

    ...https://www.morgenpost.de/berlin/art...rbereitet.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.844
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Michael Müller (SPD: Berlin ist auf neue Flüchtlinge vorbereitet

    Ach, wenn Berlin sie alle aufnimmt, kann ich ja beruhigt sein.
    Sind doch wirkliche nett, diese Berliner.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.282


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Michael Müller (SPD: Berlin ist auf neue Flüchtlinge vorbereitet

    Ist Müller nicht ganz dicht? Nach wie vor leben nicht wenige "Flüchtlinge" in Notunterkünften. Nach wie vor herrscht eklatanter Wohnungsmangel. Wo sollen die neuen "Flüchtlinge" denn hin?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.844
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Michael Müller (SPD: Berlin ist auf neue Flüchtlinge vorbereitet

    „Das Wandern ist des Müllers Lust" neu interpretiert.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.023


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Michael Müller (SPD: Berlin ist auf neue Flüchtlinge vorbereitet

    Sozialsenatorin: Berlin kann kurzfristig Geflüchtete aufnehmen

    Angesichts der angespannten Situation an der EU-Außengrenze zur Türkei und auf der griechischen Insel Lesbos hat das Land Berlin Unterkünfte für Geflüchtete in Aussicht gestellt. Falls nötig, könnte die Stadt kurzfristig Migranten aufnehmen, die die Türkei in Richtung Europäische Union verlassen haben, teilte Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke) am Montag mit. "Wir haben freie Unterkünfte, die wir schnell herrichten und belegen können."

    Aktuell stünden etwa 2.000 Plätze in Einrichtungen des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten sofort verfügbar.

    ..."Berlin gehört zu jenen Städten, die bereit sind, geflüchtete Menschen in Not bei sich aufzunehmen. Wir können nicht zuschauen, wie erbärmlich diese Menschen leiden müssen", bemerkte Breitenbach. Es sei eine Frage der Humanität, diese Geflüchteten aufzunehmen.

    Am Dienstag Thema im Senat


    Auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) zeigte sich zuversichtlich, dass Berlin für die Aufnahme von neuen Geflüchteten vorbereitet sei. Der "Berliner Morgenpost" teilte er am Montag mit, dass Berlin aus den Erfahrungen der Flüchtlingskrise 2015 und 2016 gelernt habe. "Wir werden auch weiterhin Menschen in Not helfen", sagte er der Zeitung.


    ...In Berlin sind nach Angaben der Sozialverwaltung aktuell etwa 21.000 Menschen in 83 Unterkünften des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten untergebracht. Derzeit sei es allerdings nicht möglich, eine konkrete Zahl zu nennen, wie viele weitere Geflüchtete in welchen Unterkünften unterkommen könnten.

    ...

    https://www.rbb24.de/politik/beitrag...erkuenfte.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.844
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Michael Müller (SPD: Berlin ist auf neue Flüchtlinge vorbereitet

    Immer rein in den Karton!
    Wenn er voll ist, müssen eben die, welche vorher schon lange drin waren, durch die Hintertür wieder raus. Schließlich hat man kein verbrieftes Wohnrecht - zumindest als Einheimischer nicht.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.282


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Michael Müller (SPD: Berlin ist auf neue Flüchtlinge vorbereitet

    Wir können nicht zuschauen, wie erbärmlich diese Menschen leiden müssen", bemerkte Breitenbach. Es sei eine Frage der Humanität, diese Geflüchteten aufzunehmen.
    und wo ist diese Humanität, wenn es um das eigene Volk geht?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2017, 18:21
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 14:29
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 11:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 17:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •