Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.819


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Strompreise steigen weiter – Jetzt erhöhen auch E.on & Co.

    Der Pfusch von Merkel und ihrer Regierung kommen die Bürger teuer zu stehen:

    Strompreise steigen weiter – Jetzt erhöhen auch E.on & Co.
    Viele Stromversorger hoben bereits zum Jahreswechsel die Preise an. Doch damit nicht genug: Vor allem Kunden großer Versorger sind jetzt betroffen – es geht in einzelnen Bundesländern um Erhöhungen von bis zu zwölf Prozent.
    „Zusammen mit der Preiswelle zu Jahresbeginn haben 2020 nun drei Viertel aller Grundversorger ihre Strompreise erhöht.“ Mit durchschnittlich 8,1 Prozent fielen die neuen Erhöhungen kräftiger aus als die zu Jahresbeginn in Kraft getretenen. Da habe die Erhöhung im Schnitt 5,4 Prozent betragen.
    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...h-E-on-Co.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.929


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Strompreise steigen weiter – Jetzt erhöhen auch E.on & Co.

    4 große Versorger teilen sich den deutschen Markt, eine echte Konkurrenz sind sie sich nicht. Auch die ganzen kleineren Anbieter sind nur billiger durch eine Wechselprämie. Wer nicht aufpasst schließt Verträge ab, die ein Jahr die Preise garantieren aber 2 Jahre Laufzeit haben. Es wird Zeit, dass auch ausländische Versorger ins Spiel kommen um endlich mal dieses Kartell zu sprengen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.320
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Strompreise steigen weiter – Jetzt erhöhen auch E.on & Co.

    Keine Angst! Nach Merkels Forderung „fairer" Preise werden jetzt auch bald die Lebensmittel teurer.
    Schließlich haben wir's ja im Überfluß. Jeder Rentner kann das bestätigen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.921


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Strompreise steigen weiter – Jetzt erhöhen auch E.on & Co.

    Wer sich wegen der derzeitigen Lage einen Generator anschaffen möchte um das Haus zu versorgen solte evt nicht zu lange warten...

    Wir haben vor 1 Woche eine Notfallübung mit unserem 2 KW Generator gemacht und beschlossen, daß wir einen mit 4-5 KW haben wollen - einen Anbieter gefunden 5 KW, relativ leise - 1300 E. Mein Mann wollte dann mit der Firma noch telefonieren um anzuklären wie das mit Heizöl aussieht aber er hat da keinen erreicht. Gestern am Dienstag rief er das Angebot nochmal auf - und der Preis beträgt jetzt 3500 Euro - hätte er mal besser einen Tag vorher den bestellt... Hat dann heute einen bestellt der nicht in der engeren Wahl war - die ganzen leisen Generatoren sind sprunghaft im Preis angezogen - hat jetzt für 1300 Euro einen mit 4 KW gekauft der leider auch wesentlich lauter ist...

    Preise steigen und steigen- egal von was... Nur der Lohn wurde seit Euroumstellung centgenau umgerechnet und seitdem gab es auch KEINE Gehaltserhöhung....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2014, 03:39
  2. Muslime-Anteil in Wien weiter im Steigen - AD HOC NEWS
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 10:23
  3. Strompreise steigen erneut deutlich
    Von Realist59 im Forum Schweiz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 21:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •