Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.130


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Krefeld: Junge Frauen haben Angst vor „Antanzen“ in der City

    Leider verbirgt sich dieser Artikel hinter einer Bezahlschranke. Dennoch ist alleine schon die Überschrift vielsagend:

    Belästigung in Krefeld

    Junge Frauen haben Angst vor „Antanzen“ in der City

    Krefeld. Es ist offenbar Alltag in der Innenstadt: Frauen werden aggressiv angegangen - bis hin zu sexueller Belästigung. Eine große Rolle spielt das Auftreten der Männer in Gruppen.

    https://rp-online.de/nrw/staedte/kre...n_aid-48390535

    Welcher Männer, möchte man fragen: Der Ostwestfalen?
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.002
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Krefeld: Junge Frauen haben Angst vor „Antanzen“ in der City

    Welcher Männer, möchte man fragen: Der Ostwestfalen?
    Natürlich, das Antanzen ist doch ein althergebrachter deutscher Brauch
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.655


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Krefeld: Junge Frauen haben Angst vor „Antanzen“ in der City

    Frauen, die sich für die Ansiedlung der "Refugees" aussprechen, sollten sich mutig für deren sexuelle Ansprüche zur Verfügung stellen. Ursache und Wirkung!
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.002
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Krefeld: Junge Frauen haben Angst vor „Antanzen“ in der City

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Frauen, die sich für die Ansiedlung der "Refugees" aussprechen, sollten sich mutig für deren sexuelle Ansprüche zur Verfügung stellen. Ursache und Wirkung!
    Und wie es scheint, ist Zahl jener, die sich zuwanderisch beglücken lassen, durchaus nicht gering.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2017, 15:21
  2. Flüchtlinge: Frauen haben Angst, Kunden bleiben weg
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2017, 19:29
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2015, 15:20
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 11:11
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 00:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •