Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.757


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Wenn sich ein türkisch-deutscher SPD-Politiker mit einem Politiker in der Türkei trifft, weht keine Deutschland-Fahne

    Bilder, die die Integration nicht deutlicher zeigen können:

    Kazim Abaci (SPD) und Oberbürgermeister Ekrem Imamoğlu beim gemeinsamen Treffen in istanbul.

    Man sieht zwei rote Fahnen, eine türkische und eine genauso blutrote mit türkischer Aufschrift, nur leider keine deutsche, wenngleich der türkische SPD-Politiker ja --- eigentlich --- Deutschland und deutsche Wähler vertritt.

    Dieser besagte SPD-Politiker startet seine Aufrufe in Deutschland auch exklusiv an die Türken (vermutlich dient er der SPD als Angelhaken....) und zwar gemeinsam mit seinem türkischen Politkerkollegen in der Türkei...

    nachdem er mit diesem über die bevorstehende Wahl in Deutschland gesprochen hat:

    Am vergangenen Wochenende war der Hamburger Bürgerschaftsabgeordnete in die Türkei gereist, um mit Ekrem Imamoğlu unter anderem über die Wahl zu sprechen. Gemeinsam haben sie jetzt einen Aufruf gestartet, um die Wahlbeteiligung in Hamburg deutlich zu erhöhen.
    https://www.mopo.de/hamburg/politik/...llten-33786044

    Noch kann Deutschland nicht aus der Türkei regiert werden, auch wenn sich die Türken (der Bürgermeister in Istanbul und der türkische SPD-Politiker aus Hamburg) für die Vorstufe die allergrößte Mühe geben.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wenn sich ein türkisch-deutscher SPD-Politiker mit einem Politiker in der Türkei trifft, weht keine Deutschland-Fahne

    Diese ganzen türkischstämmigen Politiker in Deutschland sehen sich ausschließlich als Türken und nur ihrer Community verpflichtet.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.757


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wenn sich ein türkisch-deutscher SPD-Politiker mit einem Politiker in der Türkei trifft, weht keine Deutschland-Fahne

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Diese ganzen türkischstämmigen Politiker in Deutschland sehen sich ausschließlich als Türken und nur ihrer Community verpflichtet.
    Das aber mithilfe von-- zum eigenen Nutzen benutzte und dazu umfunktionierte -- Parteien und andere Organen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 11:57
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2015, 13:26
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 16:16
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 20:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •