Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    182.838


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Mordfall Lübcke: Ist der Mörder Mitarbeiter des Verfassungsschutzes?

    Der Verfassungsschützer Andreas Temme war bei sechs der neun NSU-Morde in unmittelbarer (!) Nähe des Tatortes So schnell kann der Staat gar nicht mehr vertuschen, wie neue Enthüllungen an die [...weiter...]
    Der Beitrag Neue Enthüllung im Mordfall Lübcke: Ist der Mörder ein Mitarbeiter des Verfassungsschutzes? erschien zuerst auf Michael Mannheimer Blog.


    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.941


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Enthüllung im Mordfall Lübcke: Ist der Mörder ein Mitarbeiter des Verfassungsschutzes?

    Wundern würde es mich nicht. Ganz offensichtlich sind die deutschen Geheimdienste völlig außer Kontrolle geraten. Schon der Brandanschlag in Solingen ging auf das Konto dieser Dienste. Der NSU mutierte unter Führung des Verfassungsschutzes zur Terrortruppe, die man dann - als es eng wurde - abservierte. Dann der Anschlag des Anis Amri, der als V-Mann des Verfassungsschutzes tätig war und nun also der Mord an Lübcke. Das alles erinnert an Aktionen der NATO-Geheimarmee Gladio, die Anschläge in europäischen Ländern verübten um gezielt Stimmung zu machen. So soll auch der Anschlag auf das Oktoberfest auf das Konto von Gladio gehen, um Stimmung gegen Rechtsextreme zu machen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Im Visir des Verfassungsschutzes - domradio.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 12:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 15:32
  3. PI im Visier des Verfassungsschutzes - Telepolis
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 15:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 14:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •