Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    9


    Did you find this post helpful? Yes | No

    NSU. Beate Z. unschuldig?



    "Daher entschlossen sich unsere „repräsentativen Demokraten“ in Legislative, Judikative und Exekutive, als neue vermeintliche Bedrohlichkeit den „NSU“ zu konstruieren. Denn die Synagogenschmierereien der fünfziger Jahre, das Oktoberfest-Attentat 1980 und die brennenden Häuser „ausländischer Mitbürger“ in den achtziger und neunziger Jahren schienen an propagandistischer Wirkkraft nachgelassen zu haben. Eine herangewachsene Generation neuer Dummies benötigte einen neuen Nasenring, an dem man sie durch die pluralistische Manege ziehen kann.

    In dieser reichhaltig bebilderten Broschüre werden die Hintergründe des NSU akribisch ausgeleuchtet und seine Funktion erklärt. Über 290 Fußnoten sichern die dargelegten Fakten ab.

    Machen wir uns als wohlanständige Bürger mit guter Kinderstube nichts vor, auch wenn es unvorstellbar erscheint: Dieses pseudo-demokratische System ist kriminell, und es scheut auch vor Mord nicht zurück."

    https://www.mzwnews.com/politik/nsu-...st-unschuldig/

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.527
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NSU. Beate Z. unschuldig?

    In diesem Land scheint mittlerweile alles möglich zu sein, auch das, was wir bisher nicht glauben wollten.
    Die Unsicherheit ist grenzenlos, wie auch die Heuchelei.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    9


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NSU. Beate Z. unschuldig?

    https://derschelm.com/gambio/frisch-...nschuldig.html

    Das Buch über die Hintergründe und Funktion des „Nationalsozialistischen Untergrundes“. Verwendete Quellen: diverse Polizeiakten (BKA, BAO), den Berichten der Untersuchungsausschüsse und diverser investigativer Blogger.

    +++Band 1 der Reihe "Getürkte Attentate/Geplante Morde"+++

    Durchgehend vierfarbig mit zahlreichen Abbildungen, 15.00,- EUR. Eine Frau sitzt seit mehr als 9 Jahren unschuldig im deutschen Gefängnis. Und alle führenden Politiker wissen es!

    Beim Lesen geht der Mund gar nicht mehr zu ...

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.354


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NSU. Beate Z. unschuldig?

    Gut, unschuldig ist Zschäpe sicher nicht, aber sie ist nicht dessen schuldig wessen man sie angeklagt und verurteilt hat. Der NSU-Fall ist ein völlig makaberes Konstrukt, das mehr Fragezeichen aufweist, als alles was mir bisher unter die Augen gekommen ist. Die beiden Uwes haben sich irgendwie erschossen, nachdem sie schon tot waren, Zeugen starben im Laufe des Prozesses wie die Fliegen . . . Die Anklage fiel praktisch in sich zusammen, aber man musste die Frau einfach verurteilen, um den Migrantenpöbel ruhig zu stellen. Ich hätte nie gedacht, dass so etwas in einem Land wie (dem ehemaligen) Deutschland möglich wäre, aber solche Gedanken hatte ich in den letzten Jahren öfter! Alles in allem ein riesengroßer Justizskandal, der aber selbstverständlich totgeschwiegen wird. Dieses Land ist fertig, wenn man den rotgrünen Filz nicht aus allen einflußreichen Positionen entfernt (Behörden, Justiz, Medien, Politik).
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.432


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NSU. Beate Z. unschuldig?

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Die Anklage fiel praktisch in sich zusammen, aber man musste die Frau einfach verurteilen, um den Migrantenpöbel ruhig zu stellen.
    nicht den Migrantenpöbel, sondern biodeutsche Gulagfans, die von Anbeginn an eine riesengroße Verschwörung rechtsradikaler Massen, Staat und Politik unterstellten, um sich selbst als moralische Instanz zu inszenieren.

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    39.638


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NSU. Beate Z. unschuldig?

    Inzwischen gehe ich davon aus, dass Zschäpe ihre Wohnung nicht selbst angezündet hat. Der Verfassungsschutz hat wohl versucht, sie aus dem Weg zu räumen, so wie zuvor die beiden Uwes.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.527
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NSU. Beate Z. unschuldig?

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Inzwischen gehe ich davon aus, dass Zschäpe ihre Wohnung nicht selbst angezündet hat. Der Verfassungsschutz hat wohl versucht, sie aus dem Weg zu räumen, so wie zuvor die beiden Uwes.
    Von einem Justizirrtum kann wohl kaum noch gesprochen werden. Es geht eher um Rechtsbeugung.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  8. #8
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.381


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NSU. Beate Z. unschuldig?

    So schwammig die Anklage - ich sehe nur, dass die Menschenrechte der Frau massiv verletzt wurden und sie seit etlichen Jahren ohne Verurteilung ihrer Freiheit beraubt wird. Soll das ein politisches Signal sein, dass der Staat ohne ausreichende Beweise Menschen einsperren kann und sie ihrer Persönlichkeitsrechte berauben und durch die Medien landesweit mit Klarnamen und voll erkenntlichem Gesicht vorverurteilen kann, wenn doch noch gar kein Urteil gesprochen wurde? Dass die Unschuldsvermutung aufgrund politischer Voreingenommenheit völlig über Bord geworfen wurde? Bei einem Freispruch kann die Frau kein normales Leben mehr führen. Vielleicht befindet sie sich ja auch nur in „Schutzhaft“.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die «Beate Uhse» des Bahrain - SF Tagesschau
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 16:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •