und steht demnchst vor Gericht. Ich bin mal gespannt, was wir in diesem Fall noch erfahren drfen.
In Mnchen vor Gericht
Bande soll ber Monate Sprachtests fr Asylbewerber geflscht haben





  • Mehr








ber Monate hinweg soll eine Betrgerbande Sprachtests fr Asylbewerber geschrieben haben, um denen eine bessere Bleibechance zu beschaffen. Dabei lieen die Sprachkenntnisse der Betrger stark zu wnschen brig. Jetzt muss die Bande sich vor Gericht verantworten.


Zwischen Juni und Dezember 2018 soll die Bande fr 2500 bis 5000 Euro Sprachtests bernommen haben. Das berichtet die "Bild". Mit geflschten Unterlagen meldeten sie sich bei den Prfungen an, um den Asylbewerbern mit guten Ergebnissen bessere Chancen auf ein Bleiberecht zu verschaffen.

"Hat mich gefreut das du dich gemeldet"

Dabei lieen die Sprachkenntnisse der Betrger-Bande stark zu wnschen brig: Die "Bild" zeigt ein Foto eines solchen Tests. Dort finden sich Stze wie "Hat mich gefreut das du dich gemeldet" oder "Macht dir Arbeit alein Spass oder am beste mit Kollegen". Bei einer solchen Prfung sei einer der Betrger sogar durchgefallen.

Trotz solcher Fehler konnte die Bande ihr Geschft ber ein halbes Jahr betreiben, bis ein Bandenmitglied schlielich aufflog - er wurde mit einem geflschten Pass erwischt. Mindestens 18 Prfungen soll die Bande laut "Bild" bis dahin bernommen haben, fr bis zu 90.000 Euro insgesamt. In sechs Fllen habe das Testergebnis zu einer Verlngerung der Aufenthaltserlaubnis gefhrt.

Es drohen mehrere Jahre Haft

Nun muss die Bande sich vor dem Mnchner Landgericht verantworten. Anwalt Peter Pospisil sagte der "Bild": "Da mein Mandant sogar bei einer Prfung durchfiel, kann keine Rede von professionellen Bandenstrukturen sein." Der Prozess soll laut "Bild" im Frhjahr beginnen.

https://www.focus.de/panorama/welt/i..._11517611.html