Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 67891011
Ergebnis 101 bis 104 von 104
  1. #101
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.806


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Frau in Berlin-Wilmersdorf niedergestochen
    Täter kommt nach Messerangriff auf Hobbygärtnerin in Psychiatrie

    Der Mann, der vor neun Monaten eine Hobbygärtnerin in Berlin-Wilmersdorf niedergestochen hat, wird dauerhaft in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen. Das hat das Berliner Landgericht am Donnerstag angeordnet.

    Der 30-Jährige habe in einem akut psychotischen Zustand die ihm unbekannte Frau lebensgefährlich an Kopf und Hals verletzt, begründete das Gericht. Die Frau ist seit der Tat halbseitig gelähmt.

    Gericht: Weiter hohe Gefahr für die Allgemeinheit
    Rechtlich handele es sich bei der Tat des aus Afghanistan stammenden Mannes um einen versuchten Mord sowie um gefährliche und schwere Körperverletzung. Allerdings wurde seine Schuldfähigkeit aufgehoben, deshalb sei er nicht zu bestrafen, so das Gericht. Ein radikal-islamistischer Hintergrund des Angriffs sei nicht festgestellt worden. Wegen einer erheblichen Erkrankung gehe von dem Mann weiter eine hohe Gefahr für die Allgemeinheit aus.

    Die 58 Jahre alte Frau arbeitete am 4. September 2021 ehrenamtlich in einem Vorgarten, als sie plötzlich attackiert wurde. Zunächst habe der 30-Jährige die Frau "in aggressiver Weise gefragt, warum sie als Frau hier die Hecke schneiden würde", hieß es in der Anklage. Dann habe er von hinten unvermittelt mit einem Messer zugestochen.

    Urteil entspricht Anträgen von Anklage und Verteidigung
    Die Islamwissenschaftlerin, die sich für die Integration von Migranten engagierte und ehrenamtlich gärtnerte, wurde infolge der Tat zu einem Pflegefall. Weil die linke Halsschlagader getroffen wurde, habe sie einen Schlaganfall erlitten, der zu einer andauernden Lähmung einer Körperhälfte geführt habe, so die Anklage. Der Täter hatte zudem einen 66 Jahre alten Passanten, der helfend eingriff, mit Messerstichen verletzt.

    Der 30-Jährige war 2015 als Flüchtling nach Deutschland gekommen. Laut einem Gutachten soll bei dem Mann Ende 2020 eine paranoide Schizophrenie ausgebrochen sein. Die Erkrankung sei mit Verfolgungswahn einhergegangen. Zudem habe sich der 30-Jährige verstärkt seiner Religion zugewandt. Kurz vor dem Messerangriff habe er Passanten angesprochen und sei dabei religiös-fanatisch aufgefallen. Es habe Warnhinweise gegeben.

    Das Urteil entsprach den Anträgen von Staatsanwalt und Verteidiger.


    https://www.rbb24.de/panorama/beitra...ychiatrie.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #102
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.815
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Die paranoide Schizophrenie lauert in jedem echten Moslem.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #103
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.806


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Es wird mit keinem Wort auf den Täter eingegangen. Das - so weiß es der erfahrene Leser - deutet auf einen islamischen Hintergrund hin.....


    ANGRIFF AUF ULM-ER PFARRERIN (39)
    Angreifer (28) wohl psychisch krank

    Ulm – Nach dem Angriff auf eine Pfarrerin (39) im Ulmer Münster ist der Tatverdächtige (28) in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht worden.

    Den Ermittlern liegen konkrete Anhaltspunkte dafür vor, dass der Beschuldigte psychisch krank sein dürfte, wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Ulm am Freitag mitteilten.

    Der Haftbefehl gegen den 28-Jährigen sei vom Amtsgericht durch einen vorläufigen Unterbringungsbefehl ersetzt worden. Ein Sachverständiger soll ein Gutachten über den psychischen Zustand des Mannes erstellen.

    Er wird verdächtigt, am vergangenen Sonntag eine Pfarrerin während eines Gottesdienstes im Ulmer Münster mit einem Messer angegriffen zu haben. Zuvor soll der Verdächtige sechs Holzfiguren an Kirchenbänken mit dem Messer beschädigt haben.

    Dann ist er den Angaben zufolge auf die Pfarrerin zugegangen - aus etwa einem Meter Entfernung soll er mehrmals mit dem Messer in ihre Richtung gestoßen haben.

    Die Frau wich demnach nach hinten aus und rief über das Mikrofon um Hilfe. Der Mann flüchtete, die Pfarrerin blieb unverletzt.

    Polizisten nahmen den Verdächtigen später auf dem Münsterplatz fest.

    https://www.bild.de/regional/stuttga...5412.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #104
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.806


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Kronach – Ein junger Mann (21) hat einer 15-Jährigen ins Bein gebissen.

    Bei einer Zugfahrt in einem Regio hat ein junger Mann in Höhe Pressing (Landkreis Kronach) einem Mädchen in den Oberschenkel gebissen, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

    Nach der Attacke verständigten die Zugbegleiter die Polizei, die den Mann an einem Bahnhof fassen konnte.

    Warum er die Jugendliche gebissen hatte, konnte er auf Nachfrage nicht sagen. Die 15-Jährige hatte nach dem Angriff starke Schmerzen im Bein, der Grad ihrer Verletzungen war allerdings nicht bekannt.

    Der Angreifer muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.

    https://www.bild.de/regional/nuernbe...8270.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 67891011

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Asylwelle lässt Tuberkulose-Erkrankungen steigen
    Von Islamkritik im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 15:46
  2. Die psychischen Erkrankungen der ISIS-Terroristen
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 20:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2016, 11:51
  4. Deutlicher Anstieg bei AIDS-Erkrankungen
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 23:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 19:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •