Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 64
  1. #11
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.315
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Die Autoren sprechen von positiven Einflüssen des islamischen Glaubens auf psychische Erkrankungen, ohne diese weiter spezifizieren zu können....)
    Eben, die psychischen Krankheitsbilder nehmen unerwartete Dimensionen an.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #12
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.444


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    ohne diese weiter spezifizieren zu können....)
    Selbstredend!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #13
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.526


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Bayern/München – Der Haftbefehl gegen den mehrfach vorbestraften 34-jährigen Iraker, der einem 33-jährigen Münchner vor den Augen seiner Frau das halbe Gesicht mit einer Axt weggeschlagen hat, wird nicht vollzogen. Der Migrant soll laut Staatsanwaltschaft psychische Probleme haben und wurde deshalb in der Psychatrie untergebracht.
    Am vergangenen Sonntag rannte ein 34-jähriger Iraker einem 33-jährigen Münchner unvermittelt vor die Motorhaube. Nachdem der Autolenker sein Fahrzeug zum Stehen brachte, schlug der Iraker wie irre auf die Motorhaube ein. Der Münchner stieg aus und wollte den Randalierer zur Rede stellen. Daraufhin zog der Iraker eine Axt, hieb seinem Opfer links in den Kopf und schnitt ihm beinahe das halbe Gesicht weg. Die Halsschlagader und die Arterie im Schlüsselbeinbereich verfehlte der Aggressor nur um Haaresbreite. Die Ehefrau des Berufskraftfahrers musste vom Beifahrersitz aus hilflos zusehen, wie ihr Mann von angegriffen wurde und blutüberströmt zusammenbrach.
    Der seit drei Jahren in München lebende Migrant flüchtete. Nachdem der Iraker jedoch bereits drei mal wegen gefährlicher Körperverletzung und zweimal wegen anderere Delikte polizeilich auffällig war, konnte er aufgrund der auf der Motorhaube hinterlassenen Fingerabdrücke ausfindig gemacht und verhaftet werden.
    Nach der Tat wurde schnell festgestellt, dass der Axt-Migrant psychische Probleme habe. Die Staatsanwaltschaft beantragte deshalb seine Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik. Der ursprüngliche Haftbefehl wurde nicht vollzogen und stattdessen die Einweisung angeordnet, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag laut dem Focus mit. Ermittelt werde nun wegen gefährlicher Körperverletzung.
    Eine Antwort auf die Frage, warum dieser Merkel-Gast nicht schon längst ausgewiesen wurde, wenn er in Summe fünf Mal polizeilich auffällig wurde, diese Antwort kann der Focus nicht geben. Stattdessen sperrt das Mainstreammagazin den Kommentarbereich, da „bei dieser Thematik erfahrungsgemäß nicht mit einer sachlichen Diskussion zu rechnen ist“.

    https://www.journalistenwatch.com/20...aftbefehl-axt/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #14
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.526


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    ......Anwohner konnte nach Axt-Attacke Schlimmeres verhindern

    Der Anwohner wurde am Kopf verletzt und wird jetzt in der Augsburger Uniklinik behandelt. Er schaffte es aber noch, den Angreifer von weiteren Attacken abzuhalten. Der Busfahrer und die Autofahrerin blieben unverletzt. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter fest. Es handelt sich den Ermittlern zufolge um einen Mann mit tunesischem Pass, der im Augsburger Univiertel lebt.

    Verdächtiger nach Axt-Attacke in Psychiatrie untergebracht

    Mittlerweile wurde der Tatverdächtige in einem Bezirkskrankenhaus untergebracht. Der zuständige Ermittlungsrichter hatte einen Unterbringungsbefehl erlassen - wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags, der gefährlichen Körperverletzung und der Sachbeschädigung. Die Ermittler gehen im Moment davon aus, dass der Mann zum Tatzeitpunkt nur vermindert schuldfähig oder gänzlich schuldunfähig war. Deshalb könnte er dauerhaft in einer Psychiatrie untergebracht werden – je nachdem, welche Ergebnisse die weiteren Ermittlungen bringen...………….

    https://open-speech.com/threads/8026...und-Machete-an
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #15
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.315
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Deshalb könnte er dauerhaft in einer Psychiatrie untergebracht werden
    Damit ist ein bequemes Leben ohne Arbeit garantiert.
    Und dazu ist man ja ins Schlaraffenland gekommen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #16


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    In diesen Zeiten bricht so manche "dünne Eisschicht!"

  7. #17
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.526


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Er verletzte letztes Jahr einen Rentner so schwer, dass dieser zum Pflegefall wurde und kürzlich verstarb. Angeklagt wurde der Täter nie...………….

    Offenburg – Die Ermittlungsakten umfassen 600 Seiten. Seit drei Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft. Gestern die Überraschung im Fall um Rentner Detlef J. (75), der von Flüchtling Ali M. (25) aus Somalia zum Pflegefall geprügelt wurde.
    Die Staatsanwaltschaft wird wegen einer psychischen Erkrankung des Tatverdächtigen einen Antrag auf Sicherungsverwahrung stellen. Heißt: Ali M. wird vor Gericht nicht angeklagt, bleibt in einer Psychiatrie...………...
    https://www.bild.de/regional/stuttga...9848.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #18
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.315
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Immer wenn es darum geht, einen Moslem zur Verantwortung zu ziehen, wird dieser „krank".
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #19
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.526


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Düsseldorf/Neuss – Dieser Mann ist der Albtraum aller Nachbarn...
    Wegen gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung, Nachstellung und Bedrohung steht Hamdican Y. (30) aus Neuss vor dem Landgericht. Er soll im Stadtteil Weckhoven ständig „Klingel-Männchen“ gemacht, Eier gegen Scheiben geworfen, gespuckt oder in den Hauseingang gepinkelt haben.
    Laut Anklage bedrohte er Nachbarn („Ich bring dich um“), machte zu Frauen anzügliche Bemerkungen („Komm mit mir in die Wanne“) oder beleidigte sie („fette S...“). Einen Mann stach er mit einem Messer, verpasste ihm Schnitte im Gesicht.
    Der Staatsanwalt: „Nachbarn trauten sich nicht mehr aus dem Haus. Sie sind in psychotherapeutischer Behandlung.“ Er will Hamdican Y. nun in der Psychiatrie unterbringen lassen. Der Prozess wird fortgesetzt.

    https://www.bild.de/regional/duessel...5326.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #20
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.315
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fördert der Islam psychische Erkrankungen?

    Er will Hamdican Y. nun in der Psychiatrie unterbringen lassen.
    Aber das löst das Problem doch nicht. Es gibt nämlich noch so viele weitere Moslems.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Asylwelle lässt Tuberkulose-Erkrankungen steigen
    Von Islamkritik im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 15:46
  2. Die psychischen Erkrankungen der ISIS-Terroristen
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 20:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2016, 11:51
  4. Deutlicher Anstieg bei AIDS-Erkrankungen
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 23:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 19:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •