Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.153


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Söhne von Prügelopfer klagen an Warum hilft uns keiner?

    Die Folgen müssen privat getragen werden:

    Söhne von Prügelopfer klagen an Warum hilft
    uns keiner?




    Ralf Janetzky (51) schiebt seinen pflegebedürftigen Vater Detlef Janetzky (76) im Rollstuhl

    Stuttgart/Offenburg - Wenn Ralf Janetzky (51) abends heimkommt, mag er schon gar nicht mehr in den Briefkasten schauen. Zu oft liegen da inzwischen Rechnungen und Mahnungen drin.
    Aber nicht für teure Möbel oder Klamotten, die er sich bestellt hat. Es sind Rechnungen für ärztliche Hilfeleistungen, Medikamente und die Pflegeheimkosten seines Vaters, der unverschuldet Opfer einer Straftat wurde.



    Tausende Euro haben sich dafür angehäuft - und keine Behörde hilft, die Schulden zu bezahlen.
    Wie BILD berichtete, wurde Rentner Detlef Janetzky (76) am 16. Mai auf dem Heimweg in Offenburg von Ali M. (26) grundlos ins Koma getreten. Dem Flüchtling aus Somalia wurde eine paranoide Schizophrenie attestiert und in der Psychiatrie untergebracht.

    https://www.bild.de/regional/stuttga...4622.bild.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.441


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Söhne von Prügelopfer klagen an Warum hilft uns keiner?

    Eine unfassbare Ohrfeige seitens des Staates und wäre es ein Politiker als Opfer, dann würden wir sehen was alles geht !
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.139


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Söhne von Prügelopfer klagen an Warum hilft uns keiner?

    Tja, den Opfern hilft keiner...

    Da hilfts nur Vorsorge betreiben damit man kein Opfer wird...

    Ich meide Weichziele wo es geht.

    Raus geh ich nur mit "Mahram" meinem Ehemann oder in Begleitung von Dobi + Labby....

    Seit 28.12. hab ich auch einen Glock Nachbau von Norinko? geholstert dank kleinem Waffenschein der jetzt ja nötig wird wenn man ein vorher messerkonformes schweizer Offimesser dann fürten will... Ist ja über 4 cm Klingenlänge ....
    Meine WBK bleibt beim Minitionsbehältnis - also 90 E gezahlt damit ich den kleinen Waffenscein im Geldbeutel habe da ich die WBK nicht immer rumschleppen möchte... Verlust WBK - Geldbeutel ist schnell mal weg- bedeutet gern Einziehung der legalen Waffen...

    Da hab ich lieber 90 E. ausgegeben und den kleine Waffenschein... auch wenn sich die Sachbeamtin wunderte warum man da beantragt wo man doch bisher die 2/12er Regel berüchsichtigt hatte. Ein na meine schargen Waffen darf iich nicht führen und dank neuem Waffengesetz brauchts ja fürs schweizer Offimesser WBK ständig mitgeführt oder kleinen Waffenschein hat die Dame zum verstummen gebracht.

    Das Opfer in dem Fall tu mir leid - aber : man kann viee unangenehme Situationen umgehn wenn man wehbereit ist.

    rechtzeitig flüchten : kein Ohrstöpsel, kein Handystarren sondern Gefahren erkennen und rechtzeitig meiden... Hat mir als Frau zu 90 % das "Nachspiel" gerettet...

    Problembezirke meiden.

    Wenn ein Angriff bevorsteht- in Gang ist - ich hab das leider schon erlebt: WEHR EUCH !
    Die Gegner rechnen meist nicht it Gegenwehr - Notwehr ist auch in D nich ein Recht.
    In erfolgreichen Abwehr-Fall KEINE Angaben - ERST Restsantwalt - dann Schilderung - vor RA nur Name etc aber keine Weiteren Angaben.

    Geld kann man ersetzen ... im Zweifelfall Geld hergeben..

    Wenn Euer Leben im Gefahr ist: wehrt Euch mit dem was das Gesetz zur Notwehr berechtigt. Bevor Aussage: Anwalt nehmen..Nix zum Tatverlauf außer Name . Adresse...

    Und keine Hemmung: wenn DU in der Küche von Einbrecher überrascht wirst und dann halt das Küchenmesser da ist als Abwhr: dann hol Dir guten ANwalt...

    Ich hab lieber ein Verfahren am Hals ob das Küchenmesser notwendig war wenn chn im Eigenheim überfallen werde als daß es nur heißt: Hausfrau wurde in Küche abgeschlachtet.

    Noch darf man sich wehren (ANWALT KONTAKTIEREN BEVOR MAN AUSSAGE MACHT"

    Und auch wenns illegal wird sich zu wehren dann ist mir das sch... egal--

    Ich werde mich wehren wenn ich angegriffen werde.

    Ich greif keinen an aber ich wehre mich wenn ich angegriffen werde

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.693


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Söhne von Prügelopfer klagen an Warum hilft uns keiner?

    Opfer eines Verbrechens kann jeder werden. Es ist bezeichnend für unser Land, dass der Staat sich da fein raushält. Immerhin haben gewissenlose Politiker jene ins Land geholt, die nun diese Verbrechen begehen, wie im Fall des Mannes im Eingangsbeitrag. Es ist beschämend, dass Hilfe vor allem vom Weißen Ring geleistet wird. Der Weiße Ring ist eine Privatorganisation, gegründet von Eduard Zimmermann, dem langjährigen Moderator von Aktenzeichen XY ungelöst.
    Der Staat Bundesrepublik Deutschland ignoriert die Opfer und kümmert sich fürsorglich um die Täter.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.036
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Söhne von Prügelopfer klagen an Warum hilft uns keiner?

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Opfer eines Verbrechens kann jeder werden. Es ist bezeichnend für unser Land, dass der Staat sich da fein raushält. Immerhin haben gewissenlose Politiker jene ins Land geholt, die nun diese Verbrechen begehen, wie im Fall des Mannes im Eingangsbeitrag. Es ist beschämend, dass Hilfe vor allem vom Weißen Ring geleistet wird. Der Weiße Ring ist eine Privatorganisation, gegründet von Eduard Zimmermann, dem langjährigen Moderator von Aktenzeichen XY ungelöst.
    Der Staat Bundesrepublik Deutschland ignoriert die Opfer und kümmert sich fürsorglich um die Täter.
    Der Täter ist immer das Opfer, ganz besonders, wenn das eigentliche Opfer irgendwie „rechts"-lastig sein soll.
    Zu den Besonderheiten der „Neusprache" in „1984" gehört es nämlich, die Bedeutung alter Begriffe in ihr Gegenteil zu verkehren.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.693


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Söhne von Prügelopfer klagen an Warum hilft uns keiner?

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Der Täter ist immer das Opfer, ganz besonders, wenn das eigentliche Opfer irgendwie „rechts"-lastig sein soll.
    Zu den Besonderheiten der „Neusprache" in „1984" gehört es nämlich, die Bedeutung alter Begriffe in ihr Gegenteil zu verkehren.
    Nach Auffassung der Grünen kann ein Deutscher nie Opfer sein. Das meinen die wirklich so.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.036
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Söhne von Prügelopfer klagen an Warum hilft uns keiner?

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Nach Auffassung der Grünen kann ein Deutscher nie Opfer sein. Das meinen die wirklich so.
    Die Grünen kann man ja auch nicht als Deutsche bezeichnen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 12:54
  2. Bin Ladens Söhne klagen Obama an - Berliner Umschau
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 12:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 22:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 16:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •