Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beitrge
    188.459


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Neuer Grnen-Vorsto: Baerbock will ntigenfalls Bundestagsabstimmung ber Aufnahme von Jesidinnen - Tagesspiegel


  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    40.282


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neuer Grnen-Vorsto: Baerbock will ntigenfalls Bundestagsabstimmung ber Aufnahme von Jesidinnen - Tagesspiegel

    Das Gutmenschentum kennt keine Grenzen...………

    Grnen-Chefin Baerbock will mehrere Hundert verfolgte Jesidinnen nach Deutschland holen. Gegebenenfalls plant sie eine Initiative im Parlament.
    …. um was geht es da eigentlich?

    Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hatte im August 2014 im Nordirak mehr als 10.000 Jesiden im Sindschar-Gebirge eingekesselt. Tausende Mitglieder der religisen Minderheit wurden gettet, viele Frauen und Kinder wurden gefangen genommen und versklavt. Die jesidische Gemeinschaft grenzt die damals vergewaltigten Frauen und die so gezeugten Kinder aus.
    ….. es geht also darum, diese Frauen und Kinder herzuholen. Und was dann? Als Jesiden drfen sie sich nicht an die in ihren Augen Unglubigen halten. Jesiden sind im Grunde extrem rassistisch. Denn.....

    Jeside wird man ausschlielich durch Geburt, beide Elternteile mssen der Religionsgemeinschaft angehren. Niemand kann bertreten oder bekehrt werden. Bei Ehen mit Nicht-Jesiden verlieren Glubige ihre Religionszugehrigkeit....
    … was also soll aus den Frauen und Kindern hier werden? Sie werden angeblich von den Jesiden abgelehnt, drfen aber auch nicht Teil der deutschen Gesellschaft werden. Natrlich haben sie kein Problem damit, sich auf ewig von den in ihren Augen Unglubigen finanzieren zu lassen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2017, 21:03
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2016, 13:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 18:40
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2015, 17:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •