Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.273


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Frauenfeind, aber ich plädiere stark dafür, sämtliche alten Hexen aus der Staatspolitik zu entfernen. Dann ginge es wahrscheinlich wieder aufwärts. Wenn man sieht, was Frauen in politischen Machtpositionen anrichten, wird einem nur noch Angst.
    Politik können Frauen in der Regel einfach nicht (Ausnahmen bestätigen diese). Sie denken einfach irgendwie seltsam und handeln höchst emotional, was in diesem Bereich absolut tödlich ist. Und wenn ich mir die gesamte, deutsche Spitzenpolitikerinnenriege so anschaue . . . Merkel, von der Leyen, Roth, Keller ("Ska"), Baerbock, Nahles, Künast, Göring, Schwan, Dreyer, Kipping, Schwesig, usw. . . . Es kann einem nur noch grauen!
    Natürlich gibt es auch Ausnahmen wie Weidel (und etliche andere AfD-Frauen), ja sogar Wagenknecht würde ich als solche bezeichnen, aber es sind eben Ausnahmen. Damit meine ich natürlich nicht, dass es unter den männlichen Politikern nicht ebensolche traurigen, unfähigen Gestalten gibt, aber naturgemäß sind es da deutlich weniger. Natürlich hängt es auch stark von der jeweiligen Partei ab. Grüne sind beiderlei Geschlechts zu 99 Prozent gestört und unfähig, Linke ebenso.
    Wagenknecht? Aus marxistischer Sicht sind die 'Ansichten' der Stalinistin allesamt höchst emotionales, moralisches Geschwurbel und damit zutiefst unwissenschaftlich und anti-marxistisch.

    Ansonsten hast du recht und man muss dich auch für den Mut loben, deine Meinung offen zu vertreten.

  2. #12
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.103


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Hm, bei Wagenknecht bin ich mir da nicht so sicher. Da vermute ich doch noch relativ viel Vernunft im Inneren ihrer äußeren, linken Hülle. Das ist keine so typische Linke!
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #13
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.757


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Das kommt darauf an, in welchem Bekanntenkreis man sich bewegt.
    und an Clark:

    Angesichts des Konterfeis der Flinten-Uschi (Ursula von der Leyen) fiel mir doch folgender Vergleich ein, der womöglich alles erklärt.

    Man nimmt den männlichen Vertretern nun nicht mehr ab, wenn sie lauthals verkünden, sie hätten ein Haus gebaut. Einer Ursula von der Leyen und einige ihrer Kolleginnen nimmt man nicht mehr ab, Kinder bekommen und aufgezogen zu haben. Es verhält sich hier ähnlich des selbst gebauten Hauses.
    Merkel und Konsorten sind natürlich ausgenommen: Sie haben niemals ein Haus gebaut.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #14
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.273


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Hm, bei Wagenknecht bin ich mir da nicht so sicher. Da vermute ich doch noch relativ viel Vernunft im Inneren ihrer äußeren, linken Hülle. Das ist keine so typische Linke!
    das scheint nur so als ob. In Wirklichkeit plappert sie nur ca 10% klassische linke Positionen nach, die sie bei irgendwelchen Veranstaltungen von alten SED Funktionären aufgeschnappt hat. Man darf klassische ML Positionen nicht mit dem als 'links' gehandelten Produkt aus Dummheit * Dekadenz verwechseln. Eine klassische linke Positionen betrachtet bspw. den Islam nicht als 'Opfer' westlichem Imperialismus, sondern als zutiefst reaktionären Götzenkult, dessen Funktion die ideologische Rechtfertigung der brutalen Klassenverhältnisse der orientalischen Despotie ist.

  5. #15
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.103


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Eine klassische linke Positionen betrachtet bspw. den Islam nicht als 'Opfer' westlichem Imperialismus, sondern als zutiefst reaktionären Götzenkult, dessen Funktion die ideologische Rechtfertigung der brutalen Klassenverhältnisse der orientalischen Despotie ist.
    Hm, das war mir allerdings nicht bekannt . . .
    "...und dann gewinnst Du!"

  6. #16
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.273


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Hm, das war mir allerdings nicht bekannt . . .
    u.A. weil das der Allgemeinheit nicht bekannt ist, kann man auch die 'Linken', zwecks Niederknüppel islamkritischer Positionen, herrschaftskonform instrumentalisieren. Und die spielen da auch gerne mit, da es ihnen primär um Aufmerksamkeit und Macht geht, auch wenn letztere nur eingebildet ist.

    BTW. Ein noch größerer Heuler ist Lafo. Wenn man dem so zuhört dann merkt man, dass er ML Positionen einfach nur auswendig gelernt und mitnichten verstanden hat. Alles wirkt noch künstlicher und gespielter, als bei W. Man hat anscheinend diese Leute, wozu auch der Dampfplauderer Gysi zählt, aufgebaut, um den aus der totalitären Ex SBZ zu erwartenden militanten linken Widerstand wirkungslos zu neutralisieren.

  7. #17
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Hm, bei Wagenknecht bin ich mir da nicht so sicher. Da vermute ich doch noch relativ viel Vernunft im Inneren ihrer äußeren, linken Hülle. Das ist keine so typische Linke!
    Sehr viele Linke präsentieren uns lediglich ihre Fassade. Sie spielen dem Volk etwas vor. Deshalb sind plötzliche Richtungswechsel auch ohne Ehrverlust möglich.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #18
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Sehr viele Linke präsentieren uns lediglich ihre Fassade. Sie spielen dem Volk etwas vor. Deshalb sind plötzliche Richtungswechsel auch ohne Ehrverlust möglich.
    Das gilt wohl für der Mehrzahl aller Politiker.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #19
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Das gilt wohl für der Mehrzahl aller Politiker.
    Richtig, aber Hartz IV wäre unter Kohl nie möglich gewesen. So etwas schaffen nur linke Parteien (SPD und Grüne) Ihre eigenen Wähler zu verraten und zu glauben damit durchzukommen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #20
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach diesem Plan soll Deutschland deutlich mehr für die EU zahlen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Richtig, aber Hartz IV wäre unter Kohl nie möglich gewesen. So etwas schaffen nur linke Parteien (SPD und Grüne) Ihre eigenen Wähler zu verraten und zu glauben damit durchzukommen.
    Aber unter Merkel wurde alles beibehalten. Nach dem Motto: „Jetzt ist es halt so!"
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Inflation soll in Deutschland deutlich steigen
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 11:13
  2. EU-Hilfe für die Ukraine, Deutschland soll zahlen
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.09.2015, 13:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2015, 18:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •