Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.265


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Fake-News: Dieter Nuhr im Shitstorm

    Dieter Nuhr ist einer der ganz wenigen Kabarettisten/Comedians in Deutschland, die sich trauen den links-grünen Ideologen die Stirn zu bieten. Seit geraumer Zeit ist Greta Thunberg Ziel seines Spotts. Das gefällt natürlich den Linken nicht und so veröffentlichte die Zeitung "Kieler Nachrichten" einen Artikel, der bewusst falsche Assoziationen herstellt und suggeriert, dass Nuhr Thunberg in die Nähe Stalins gerückt habe...……..

    Hat Dieter Nuhr Greta Thunberg mit Stalin verglichen? Zwei Zeitungsartikel legten dies nah, und schon eskalierte die Debatte. Am Ende entschuldigt sich eine Zeitung bei dem Kabarettisten. Sein Sender hatte ihn zuvor verteidigt...…...
    Am Dienstagabend entschuldigte sich der Chefredakteur der
    „Kieler Nachrichten“
    , Christian Longardt, bei Nuhr. Es habe missverständliche Formulierungen in der Rezension gegeben. Äußerungen Nuhrs über den Klimawandel seien „unglücklich wiedergegeben“ worden, schreibt das Lokalblatt: „Wir bedauern dies sehr“, so Longardt. Die Zeitung nahm den Artikel offline...… https://www.welt.de/kultur/article203825792/Greta-Thunberg-Posse-Zeitung-entschuldigt-sich-bei-Dieter-Nuhr.html


    ……. das erinnert sehr an den Fall Akif Pirincci, wo ebenfalls Äußerungen derart verdreht wurden, dass diese Lügen letztlich die berufliche Existenz dieses Mannes zerstört haben. Und dann sagt der Bundespräsident allen ernstes die Meinungsfreiheit in diesem Land sei nicht in Gefahr?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.827
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fake-News: Dieter Nuhr im Shitstorm

    Bei Nuhr bin ich mir nicht sicher, ob ihm das Ganze nicht dienlich ist, wieder einmal ins Gerede zu kommen.
    Außerdem stört mich sein Rückzieher in Sachen Islam. Aber Rückgrat ist ja keine Voraussetzung für eine mediale Karriere - eher im Gegenteil.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2015, 10:30
  2. Protektionismus, Dieter Nuhr, Die Ärzte - AD HOC NEWS
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2014, 12:51
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 23:20
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 03:37
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2014, 21:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •