Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.403


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Vor 30 Jahren: Fall der Berliner Mauer

    Geplant war die Maueröffnung nicht, aber wenn es nicht am 9.11. passiert wäre, dann ein paar Tage später. Die DDR war nicht mehr zu retten.
    Am 19. Januar 1989 hatte Erich Honecker in einem Interview gesagt, dass die Mauer noch 50 oder 100 Jahre bestehen bleiben wird, solange die Gründe, die zu ihrer Errichtung geführt haben, nicht beseitigt sind. Honecker war 1961 der Verantwortliche für den Bau der Mauer. Am 7. Oktober 1989 feierte die DDR ihr 40-jähriges Bestehen. Erich Honecker war da bereits gesundheitlich angeschlagen. Er hatte Krebs. Als die Proteste in der DDR immer größere Dimensionen annahmen und Honecker starrköpfig Durchhalteparolen von sich gab, entschlossen sich andere Angehörige des Politbüros zu handeln und Honecker abzusetzen. Ihm sollte die Schuld am wirtschaftlichem Ruin der DDR gegeben werden. Honeckers Mitstreiter hofften das Ruder noch einmal rumreißen zu können. Aber die ganze Sache hatte eine Eigendynamik entwickelt. Ohne die Russen war die SED aufgeschmissen.
    Hätte damals die SPD regiert, wäre wohl alles getan worden, um die DDR am Leben zu halten aber Helmut Kohl sah andere Möglichkeiten.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.970
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vor 30 Jahren: Fall der Berliner Mauer

    Die DDR war nicht mehr zu retten.
    Das wird man später wohl auch über die BRD sagen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.850


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vor 30 Jahren: Fall der Berliner Mauer

    Warum konnten Leute die im Osten systemkonforme Politiker waren, hier im Westen dann weiterhin Politik machen ? Ist mir irgendwie unbegreiflich daß man solche Leute hier an Machtpositionen gebracht hat ...

    Ich hab die nicht gewählt und bekomme jetzt DDR 2.0...

    Hoffe, ich komm raus bevor man nicht mehr ausreisen darf...

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.403


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vor 30 Jahren: Fall der Berliner Mauer

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen
    Warum konnten Leute die im Osten systemkonforme Politiker waren, hier im Westen dann weiterhin Politik machen ? Ist mir irgendwie unbegreiflich daß man solche Leute hier an Machtpositionen gebracht hat ...

    Ich hab die nicht gewählt und bekomme jetzt DDR 2.0...

    Hoffe, ich komm raus bevor man nicht mehr ausreisen darf...
    Die meisten Politiker sind in der Kunst die Fahne in den Wind zu hängen bewandert. Immerhin kamen die SED-Bonzen aus der ersten Reihe nicht zum Zuge.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 19:01
  2. Der Fall der arabischen Mauer - Frankfurter Rundschau
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 17:20
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 14:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •