Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.032


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Peter Altmaier stürzt von Bühne

    Hier ist der Bühnensturz, unzensiert:

    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.487


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Peter Altmaier stürzt von Bühne

    nicht einmal eine Treppe herunter gehen kann ein Angehöriger der deutschen 'Elite'.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.853
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Peter Altmaier stürzt von Bühne

    Ein Omen?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.302


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Peter Altmaier stürzt von Bühne

    Er hat sich die Nase gebrochen, hätte schlimmer ausgehen können.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.430


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Peter Altmaier stürzt von Bühne

    Schadenfreude ist normalerweise nicht so meins, aber da konnte er endlich auch mal erleben, wie es sich anfühlt, von einem Goldstück eins auf die Zwölf zu bekommen! Kommt dem sicher nahe!
    "...und dann gewinnst Du!"

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.853
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Peter Altmaier stürzt von Bühne

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Schadenfreude ist normalerweise nicht so meins, aber da konnte er endlich auch mal erleben, wie es sich anfühlt, von einem Goldstück eins auf die Zwölf zu bekommen! Kommt dem sicher nahe!
    Bei Politikern ist Mitleid eigentlich kaum angebracht.
    Es muß ja keine Schadenfreude sein, aber wenn man bedenkt, was sie uns so einbrocken, ist für sie ein Löffel bitterer Alltagsmedizin eine Art ausgleichender Gerechtigkeit. In keinem anderen „Beruf" wird man für so wenig Leistung so fürstlich entlohnt - Balltreter natürlich ausgenommen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hohlbirne Altmaier träumt
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2015, 21:48
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •