Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    10.685


    Did you find this post helpful? Yes | No

    HC Strache gibt auf


  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.964


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: HC Strache gibt auf

    Hexenjagd erfolgreich beendet.
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.183


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: HC Strache gibt auf

    Mit dem Abgang von Strache ist der Weg für eine Neuauflage der Koalition zwischen FPÖ und ÖVP frei. Es wäre nicht zu vermitteln gewesen, dass Strache nach all dem wieder mit am Tisch sitzt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.805
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: HC Strache gibt auf

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Mit dem Abgang von Strache ist der Weg für eine Neuauflage der Koalition zwischen FPÖ und ÖVP frei. Es wäre nicht zu vermitteln gewesen, dass Strache nach all dem wieder mit am Tisch sitzt.
    Dennoch ist mir das dahinter stehende politische Kalkül unverständlich.
    Mit Vernunft hat das meiner Meinung nach wenig zu tun - besonders im Hinblick auf das Wahlverhalten.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.183


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: HC Strache gibt auf

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Dennoch ist mir das dahinter stehende politische Kalkül unverständlich.
    Mit Vernunft hat das meiner Meinung nach wenig zu tun - besonders im Hinblick auf das Wahlverhalten.
    Die FPÖ macht das sehr geschickt. Strache alleine wird die Verantwortung für das was er in dem Video sagt zugeschoben. Die Partei spielt den Saubermann. Sebastian Kurz hat wenig Lust, sich mit den Grünen als neuen Koalitionspartner herumzuärgern. Er hatte ja bereits in dem Interview mit Claus Kleber nicht ausschließen wollen, erneut mit der FPÖ zu regieren. Für Kurz hat sich all das gelohnt. Er hat deutlich an Stimmen gewonnen und die arg demolierte FPÖ dürfte handzahmer sein. Die FPÖ will mitregieren und muss so einiges an Kröten schlucken.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gibt es moderate Muslime? Gibt es einen moderaten Islam?
    Von open-speech im Forum Islam - fundiertes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 19:30
  2. Islam-Austria-Strache: "Es gibt ein Türkenproblem"
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 12:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 19:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •