Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.906


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Kontraste im Görlitzer Park

    Es ist der Gipfel der Frechheit, dass sich diese Grüne Herrmann vor die Kameras stellt und behauptet, die Anwohner wollten dass die Dealer bleiben! Es ist wirklich nicht mehr zu glauben, dass die nicht sofort ihren Job verliert! Was hat die nur geraucht!?
    "...und dann gewinnst Du!"

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.308


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Kontraste im Görlitzer Park

    Das Video hat QQ veröffentlicht, ein sehr kurzes, prägnantes:

    https://www.facebook.com/watch/?v=447963452461158


    https://quotenqueen.wordpress.com/20...erlitzer-park/

    Das Video im Wortlaut:

    Mann (Platiktüte, langer Bart, verwahrlost wirkend) am Parkeingang zu den Kameraleuten:

    "Geht mal zu den Techno-Clubs, Alter, da find´ste die Drogendealer. Hier packt sich die normale deutsche Bevölkerung mit Ecstasy und Kokain und Scheißdreck voll und ihr geht uns hier auf die Eier. Das ist ein Witz der Geschichte. Fickt euch!"

    und hält den Stinkefinger in die Kamera.

    Fließtext: Berlin. Görlitzer Park - einer der größten Drogenhandelsplätze der Hauptstadt. Anwohner fühlen dich durch die Dealer im Park gestört.

    Anwohnerin auf dem Spielplatz schildert die Zustände und gibt die Fragen ihrer Tochter wider:

    "Mama, warum schreit er so laut? Mama, warum spricht er mich an?"

    Anwohnerin in der Küche:

    "Meine kleinere Tochter, die wird rund um die Uhr angesprochen. Morgens auf dem Weg zur Schule, auf dem Nachhauseweg, wenn sie jetzt unterwegs ist, wahrscheinlich auch."

    Anwohnerin:

    "Ich wohne hier seit 20 Jahren, ich muss ausbaden, dass es halt kein vernünftiges Konzept gibt. "

    Fließtext: Dabei gibt es ein vernünftiges Handlungskonzept: "Keine Gruppe darf diskriminiert werden, keine den Park dominieren." (Handlungskonzept Görlitzer Park)

    Anwohnerin im Wohnzimmer:

    "Völliger Humbug - dass darauf geachtet wird, dass keine Gruppe den Park dominiert. Es dominiert eine Gruppe den Park. Das ist einfach eine Tatsache."


    Fließtext: Die zuständige Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann verteidigt das Konzept. Sie sagt, die Anwohner wollen die Dealer im Park behalten.


    Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann im Park:

    "Das war ein Anliegen, dass die Anwohnerinnen und die Nachbarschaft, die sich hier engagiert hat für den Park und das immer noch tut, dass sie sagen: Okay, keine Gruppe soll ausgeschlossen werden, weil die Leute haben gesagt: Okay, heute sind es die Dealergruppe, die rausgeschickt wird, was ist es morgen?
    Wer darf morgen nicht in den Park rein und wer darf übermorgen nicht in den Park rein? Und wer bestimmt das eigentlich?"

    Anwohnerin im Wohnzimmer, mit den Aussagen der Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann konfrontiert:


    "Wenn Frau Hermann sich im Fernsehen hinstellt und sagt: Die Kreuzberger wollen, dass die Situation so bleibt, ich mein´, das ist doch - (ringt mit den Worten) also ich weiß gar nicht, ob ich lachen oder weinen soll, über so eine Sache."
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.308


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kontraste im Görlitzer Park

    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.972


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kontraste im Görlitzer Park

    Warum machen sich das die Rechtsradikalen nicht zueigen und bevölkern ihrerseits den Park? Keine Gruppe soll ausgeschlossen werden? Das würde sich dann nämlich sehr schnell ändern.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.2017, 07:12
  2. Kontraste im Kessel – WELT ONLINE
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 08:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •