Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.798


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Werder: kein Baumblütenfest mehr

    Die Stadt Werder hat ca. 25000 Einwohner, liegt in Brandenburg und ist überregional für sein Baumblütenfest bekannt, welches zahlreiche Besucher aus anderen Orten anzieht. Es ist eines der größten Volksfeste Deutschlands. Nun gab die Stadt Werder bekannt..............


    Im nächsten Jahr wird es nach Angaben der Stadt Werder (Havel) kein Baumblütenfest geben. Ein Vergabeverfahren sei ohne Erfolg geendet. "Wir haben einen Partner gesucht, mit dem wir das Baumblütenfest unseren Vorstellungen entsprechend neu ausrichten können", teilte Bürgermeisterin Manuela Saß (CDU) am Dienstag mit. Das sei nicht gelungen. "Es hat sich gezeigt, dass wir für einen echten und nachhaltigen Richtungswechsel eine andere Herangehensweise und mehr Zeit benötigen."Fragen, wie mit dem Thema Sicherheit und einem sich verändernden Publikum künftig umgegangen wird, hätten mit zum Scheitern der Vergabe beigetragen. Auch darum müsse es gehen, wenn man sich über die Zukunft des Festes unterhält, so Werders erster Beigeordneter, Christian Große. Die Aufhebung eines Vergabeverfahrens sei unbefriedigend. Sie sei in diesem Fall aber eine Chance für eine nachhaltige Neuausrichtung des Festes.
    Immer wieder kam es zu Ausschreitungen und Körperverletzungen. Bundes- und Landespolizei zählten beim Fest im Mai insgesamt 488 Straftaten. Ähnlich wie im Vorjahr waren ein Drittel davon Gewaltdelikte. Die Brandenburger Polizei registrierte 107 Körperverletzungen - 40 mehr als im Jahr zuvor...…………. https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2019/09/kein-baumbluetenfest-2020-vergabeverfahren.html



    ….auch hier wird weder Ross noch Reiter genannt. Hinter der verschwurbelten Aussage des "sich verändernde Publikum" verbirgt sich das Problem der streitsuchenden, hochaggressiven Migranten, die inzwischen jedes öffentliche Fest heimsuchen, Frauen belästigen und Männer verprügeln. Das einst so friedliche Deutschland hat sich verändert. Und da fragen sich allen Ernstes die Blödmenschen, warum die AfD so gut abschneidet?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.768


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Werder: kein Baumblütenfest mehr

    hatten früher hier auch div. Feste - die finden nicht mehr statt wegen "können es uns nicht leisten für Sicherheit zu sorgen" ...

    Aber nicht nur Sicherheit ist ein Problem - auch viele Veranstalter von Flohmärkten haben aufgegeben wegen Toilettenproblem...
    Jo, ich würde auch ungern 60+ Toiletten anmieten um die über 60 Geschlechter richtig in die Toiletten zu bringen damit sich keines der nicht M/F Geschlechter diskriminiert fühlt...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kein Geld mehr da
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 08:17
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 01:14
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 15:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 14:23
  5. Warum ich kein Linker mehr bin
    Von Manfred´s Korrektheiten im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 00:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •