Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    12.189


    Did you find this post helpful? Yes | No

    „Unteilbar“ spaltet die Nation

    Eine Woche vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg hätte es für die AfD kein besseres Wahlgeschenk geben können. Am Samstag demonstrierten nach einem Aufruf des „#unteilbar“-Bündnisses über 30 000 Menschen gegen „Rassismus und Diskriminierung“ und „für eine offene und freie Gesellschaft“. Wohlgemerkt: für eine offene und freie DEUTSCHE Gesellschaft. Doch ausgerechnet die Deutschland-Flagge erklärten […]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.499


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „Unteilbar“ spaltet die Nation

    Die Sachsen wissen hoffentlich, was sie davon halten sollen.
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    So spaltet #unteilbar die Nation

    So spaltet #unteilbar die Nation
    Am Samstag demonstrierten nach einem Aufruf des „#unteilbar“-Bündnisses über 30 000 Menschen gegen „Rassismus und Diskriminierung“ und „für eine offene und freie Gesellschaft“. Wohlgemerkt: für eine offene und freie DEUTSCHE Gesellschaft.

    Doch ausgerechnet die Deutschland-Flagge erklärten die Organisatoren kurzerhand für unerwünscht!

    Teilnehmer schwenkten Transparente der linksextemen Antifa, hielten Flaggen mit Hammer und Sichel in die Luft – dem Symbol des Kommunismus und seiner Diktaturen. Doch gerade in der Stadt, deren mutige Bürger vor 30 Jahren gegen das DDR-Regime und für ein vereintes Deutschland demonstrierten, erklärte man die Flagge des vereinten Deutschlands zu einem Symbol der Unfreiheit.
    Diejenigen, die tatsächlich Bericht erstatten wollten, lernten das weltoffene Bündnis ganz anders kennen. „Die Veranstalter wollten Journalisten untersagen, auf Teilen des Geländes (...) zu arbeiten. Das ist ein Eingriff in die Pressefreiheit“, twitterte ein freier „Zeit“-Reporter.
    https://www.bild.de/politik/inland/p...0984.bild.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.223
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So spaltet #unteilbar die Nation

    Wer im Besitz der Wahrheit ist, muß alles, was anderer Meinung ist, ausmerzen. Das muß man doch verstehen können.
    Besser wäre es natürlich, es gäbe so etwas wie ein „Meinungs-Glyphosat", das alle schädlichen Gene dauerhaft vernichtet. Man müßte Bayer um Hilfe bitten.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.081


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So spaltet #unteilbar die Nation

    Linke Faschisten eben
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.549


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „Unteilbar“ spaltet die Nation

    solange diese Redundanz nicht aufhört, wird sich auch politisch nichts ändern.

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.081


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „Unteilbar“ spaltet die Nation

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    solange diese Redundanz nicht aufhört, wird sich auch politisch nichts ändern.
    Danke für den Hinweis, ich habe beide Threads zusammengelegt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frank A. Meyer: Freiheit ist unteilbar - BLICK.CH
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 01:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2014, 22:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 12:20
  4. Die Menschenrechte sind unteilbar - hpd.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 10:20
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 12:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •