Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Schule bei Heidelberg Mehr als hundert Personen mit Tuberkulose infiziert - die Fakten

    Hurra, die Tuberkulose ist zurück! Sie migrierte nach Deutschland und hat sich niedergelassen und fest etabliert.

    Tuberkulose: Vor einigen Jahren kein Thema mehr in Deutschland.

    Schule bei Heidelberg Mehr als hundert Personen mit Tuberkulose infiziert - die Fakten

    An einer Schule in Baden-Württemberg haben sich Lehrer und Schüler mit Tuberkulose angesteckt, bei vier Kindern ist die Krankheit ausgebrochen. Wie gefährlich ist das?


    In Bad Schönborn in Baden-Württemberg haben sich insgesamt mehr als hundert Schüler und Lehrer mit Tuberkulose angesteckt, bei vier Kindern ist die Krankheit ausgebrochen. So viele Infektionen an einem Ort sind ungewöhnlich, grundsätzlich aber erkranken in Deutschland jedes Jahr mehrere Tausend Menschen an Tuberkulose. Antworten auf die wichtigsten Fragen.

    Was ist eine Tuberkulose?



    https://www.spiegel.de/gesundheit/di...a-1280184.html

    Den Rest des Artikels kann man sich sparen, bis auf diese Verharmlosung. Man muss dazu wissen, dass die Nachkriegszeit 1945 begann und seit Mitte der 1950´er Jahre vorbei war und mit ihr die Tuberkulose in Deutschland als besiegt galt.Die Jahrzehnte zwischen 1955 und 2019, also schlappe 6 Jahrzehnte, wurden schlichtweg ausgenommen. So geht Journalismus heute.

    Manipulation, lernt der Schüler, beginnt mit Auslassungen und Hinzufügungen. Dieses hier war eine winzig kleine Auslassung.
    Noch vor wenigen Jahrzehnten, in der Nachkriegszeit, war Tuberkulose in Deutschland ein großes Problem. Heute schwankt die Zahl der Neuerkrankungen pro Jahr um die 5000.
    Bei vielen Betroffenen heißt es, nicht etwa, bei den (zutreffenderweise) meisten und man meidet wie der Teufel das Weihwasser die Begriffe kommt aus (verallgemeinernd) oder überwiegend oder üblicherweise.

    Bei vielen Betroffenen in Deutschland handelt es sich um Geflüchtete aus Ländern, in denen Tuberkulose noch weit verbreitet ist. Laut den aktuellsten Zahlen des Robert Koch-Instituts für das Jahr 2017 haben Menschen mit einer ausländischen Staatsangehörigkeit ein 18-mal höheres Risiko, an Tuberkulose zu erkranken:

    • Während in dieser Gruppe 40,6 Krankheitsfälle pro 100.000 Menschen auftraten,
    • gab es in der deutschen Bevölkerung nur 2,2 neue Fälle pro 100.000 Einwohner.
    Dazu auch dieser Thread:

    https://open-speech.com/threads/7054...tienten-werden
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.218
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schule bei Heidelberg Mehr als hundert Personen mit Tuberkulose infiziert - die Fakten

    „Was sie uns bringen, ist wertvoller als Gold", Feststellung von jemandem, der es immer besser wußte.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.073


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schule bei Heidelberg Mehr als hundert Personen mit Tuberkulose infiziert - die Fakten

    Warum ist es nicht möglich, diese ganzen Migranten ärztlich zu untersuchen? Weil es rassistisch ist? Will jemand ein Visum für die USA beantragen, muss er sich von einem Amtsarzt untersuchen lassen. Wer nach Deutschland kommt, kann jede Seuche einschleppen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 04:06
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2015, 19:12
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2015, 16:20
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2014, 21:30
  5. Wolfram Weimer: Focus ohne “Fakten, Fakten, Fakten”
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •