Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.742


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Asiate: Kein Schweinefleisch mehr auf Karte

    Ich habe nach 3 Monatiger Abstinenz heute mal wieder meinen Lieblingsasiaten besucht - ein Asialieferservice (der nicht zu mir liefert da zu weit weg) aber der 2 Tische in seiner Lieferbude hat und der immer hervorragendes Essen kocht.
    Abgebot: Thai/Chinesisch - zumeist Chinesisch aber auch paar Thaisaschen).

    Auf der Karte sind die verschiedenen Gerichte thematisch aufgelistet: Huhn, Rind, Schweinefleisch, Ente, Fisch.

    Auf der Karte war ein großes X durch die Karte der Schweinefleischgerichte gezogen: es gibt keine Gerichte mit Schweinefleisch mehr.

    Ich hab dann mal nachgefragt warum es kein Schwein mehr gibt. Erst wurde so getan als ob man auf einmal keinerlei Deutsch mehr versteht, dann hieß es: gibts nicht mehr - hat keiner bestellt, gibts nicht mehr.

    Irgendwie verständlich - denn wenn ich den kleinen Ort im Allgäu besuche der 8 km von mir entfernt ist, kommts mir schon seit 2015 so vor als ob da kaum mehr "Schweinefleischfresser" leben - Phänotypisch befinde ich mich im Orient was das Straßenbild so hergibt...

    Ich gebe zu daß ich bisher auch keinerlei Schweinegericht bestellt habe da ich beim Asiaten IMMER Ente esse da mein Mann Ente nicht mag und ich sonst halt für 2 koche und mich beim Asiaten freue, wenn ich dann mal Ente essen kann - dennoch hat mich das schon verwundert daß komplett alles Schwein vom Asiaimbiss gestrichen wurde.

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.129


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asiate: Kein Schweinefleisch mehr auf Karte

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen
    Ich habe nach 3 Monatiger Abstinenz heute mal wieder meinen Lieblingsasiaten besucht - ein Asialieferservice (der nicht zu mir liefert da zu weit weg) aber der 2 Tische in seiner Lieferbude hat und der immer hervorragendes Essen kocht.
    Abgebot: Thai/Chinesisch - zumeist Chinesisch aber auch paar Thaisaschen).

    Auf der Karte sind die verschiedenen Gerichte thematisch aufgelistet: Huhn, Rind, Schweinefleisch, Ente, Fisch.

    Auf der Karte war ein großes X durch die Karte der Schweinefleischgerichte gezogen: es gibt keine Gerichte mit Schweinefleisch mehr.

    Ich hab dann mal nachgefragt warum es kein Schwein mehr gibt. Erst wurde so getan als ob man auf einmal keinerlei Deutsch mehr versteht, dann hieß es: gibts nicht mehr - hat keiner bestellt, gibts nicht mehr.

    Irgendwie verständlich - denn wenn ich den kleinen Ort im Allgäu besuche der 8 km von mir entfernt ist, kommts mir schon seit 2015 so vor als ob da kaum mehr "Schweinefleischfresser" leben - Phänotypisch befinde ich mich im Orient was das Straßenbild so hergibt...

    Ich gebe zu daß ich bisher auch keinerlei Schweinegericht bestellt habe da ich beim Asiaten IMMER Ente esse da mein Mann Ente nicht mag und ich sonst halt für 2 koche und mich beim Asiaten freue, wenn ich dann mal Ente essen kann - dennoch hat mich das schon verwundert daß komplett alles Schwein vom Asiaimbiss gestrichen wurde.
    Ein Lieferservice ist kein klassischer Asiate, da Lieferservice auf völlig anderer Grundlage kochen als dies in guten Restaurants der Fall ist. Die Köche der Lieferservice sind oft auch keine klassischen Asiaten und man findet oft Pakistaner oder sonstige Landsleute, die sich im Kochen asiatischer Gerichte versuchen. Die Mischung Thai/Chinesisch bürgt fast schon dafür. Such dir einen ordentlichen Chinesen - gibt es inzwischen leider nicht mehr viele - und geh dorthin essen. Ersatzweise nimm einen Japaner, denn mittlerweile gibt es mehr ordentliche japanische Restaurants als chinesische. Die haben nämlich zu einem guten Teil dichtgemacht und deren Inhaber sind nicht selten nach Amerika ausgewandert.

    Übrigens: Chinesische Küche ohne Schwein gibt es nicht.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.742


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asiate: Kein Schweinefleisch mehr auf Karte

    Die Betreiber sind Asiaten.

    Leider gibts bei uns keine anderen Chinarestaurants in die ich gehen möchte:

    Wir hatten vorher 4: eins hat das Gesundheitsamt geschlossen (da war ich einmal und war hinterher eine Woche krank mit übelstem Durchfall und laut Befragung von Bekannten/Freunden gings denen dort genauso) Wurde Zeit daß die Bude geschlossen wurde...

    Restaurant 1: kocht eigentlich nur noch fürs Buffet: wenn Du a la Card bestellst bekommst Du nur halbe rohe Paprika, ganze harte Brokkoliröschen - ganzes Gemüse ist hart und so grob geschnitten daß man es kaum essen kann. Hab mich beschwert da hieß es: es wird so gekocht weils sonst fürs Buffet matschig wird - wohlgemerkt ich hab a la Card bestellt und nicht vom Buffet... Da geh ich nicht mehr hin - ich liebe asiat. weils Gemüse knackig ist - aber roh mag ichs halt nicht...

    Restaurant 2: da gibts nur noch Buffet - gehe ich grundsätlich nicht hin da ich Buffet nicht mag.

    Restaurant 3: nach Glutamatschock (überstes Kopfweh, Hitzewallungen 20 Min nach essen der nicht gut schmeckenden Pampe gehe ich da nicht mehr hin - habe Glutamatunverträglichkeit wenn dies überdosiert wird) Der Laden wird eh bald schließen - jeder der mal drin war sagt genauso wie ich (auch wenn er kein Glutamatproblem hat) daß der Fraß ungenießbar ist.

    Der Lieferservice ist der einzige Asiate der lecker und ohne Glutamat kocht. Die sind ununterbrochen am liefern - grad weil der hier so beliebt ist, wundert es mich, daß er kein Schweinefleisch mehr anbietet...

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.625


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asiate: Kein Schweinefleisch mehr auf Karte

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen

    ...........Der Lieferservice ist der einzige Asiate der lecker und ohne Glutamat kocht. Die sind ununterbrochen am liefern - grad weil der hier so beliebt ist, wundert es mich, daß er kein Schweinefleisch mehr anbietet...

    Möglich, dass sie von Muslimen bedroht wurden. So etwas ist schon mehrfach vorgekommen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2017, 23:44
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2016, 00:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2016, 18:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2016, 16:10
  5. Kein Schweinefleisch im Jugendknast
    Von fari14 im Forum Deutschland
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 16:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •