Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.195


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Rot-Rot-Grün in Bremen?

    Die CDU ging als stärkste Kraft aus der Wahl in Bremen hervor. Die Hoffnung, dass sie mit den Grünen koalieren können, hat sich zerschlagen, die Grünen wollen mit der SPD und den Linken eine Dreierkoalition bilden. Damit dürfte sich die Bremer SPD fürs Erste gerettet haben. Für Bremen bedeutet diese neue Regierung nichts gutes. 70 Jahre SPD haben die Stadt ruiniert.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.812
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rot-Rot-Grün in Bremen?

    Man kann wählen, wen man will, die Parteien machen ohnehin nur das, was sie wollen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.197


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rot-Rot-Grün in Bremen?

    .... wobei die grünen Faschisten während dem Wahlkampf so taten, als ob sie das Bündnis mit der CDU anstreben würden.

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.964


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rot-Rot-Grün in Bremen?

    Bremen ist so oder so am Ende. Da hätte auch eine Schwarz-Grüne, also hell- und dunkelgrüne, Regierung nichts geändert. Dito Hamburg und Berlin. Die ganzen Großstädte werden den (Migrations)Bach runtergehen. Duisburg hat's ja schon gezeigt (BIG).
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.195


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rot-Rot-Grün in Bremen?

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    .... wobei die grünen Faschisten während dem Wahlkampf so taten, als ob sie das Bündnis mit der CDU anstreben würden.


    So ist es und somit war dieses Signal eine bewusste Täuschung.

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Bremen ist so oder so am Ende. Da hätte auch eine Schwarz-Grüne, also hell- und dunkelgrüne, Regierung nichts geändert. Dito Hamburg und Berlin. Die ganzen Großstädte werden den (Migrations)Bach runtergehen. Duisburg hat's ja schon gezeigt (BIG).


    Die Städte werden zunehmend unregierbar. Sieht man sich Berlin an und wo die links orientierte Regierung ihre Prioritäten setzt, dann muss man verzweifeln. Nirgendwo sonst ist der Untergang unseres Landes so spürbar wie hier.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 05:55
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 15:51
  3. In NRW geht weder Rot-Grün noch Schwarz-Grün - WELT ONLINE
    Von OS-Spürnase im Forum Parteien - Wahlen - Regierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 01:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •