Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.976


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Kanzler Kurz vom Parlament abgewählt

    Gestern noch der strahlende Held seiner Partei, heute ohne Amt. Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz erhielt nicht die erforderliche Mehrheit um im Amt zu bleiben. Bei der Europa-Wahl hatte seine Partei mit rund 35% der Stimmen einen historischen Sieg errungen, ein letzter Triumph für Kurz, der diese Wahl als Messlatte für seine Popularität ausgerufen hatte. Im September sind bereits die nächsten Parlamentswahlen angesetzt. Die wurden nötig, weil der Koalitionspartner, die FPÖ, die Regierung geschlossen verlassen hat und Kurz keine parlamentarische Mehrheit hat.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.282


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kanzler Kurz vom Parlament abgewählt

    Kurz und die FPÖ haben sich vorführen lassen wie Tanzbären !
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.128


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kanzler Kurz vom Parlament abgewählt

    Es wird wahrscheinlich auf eine Zwecks-Koalition hinauslaufen, die alleine dem machterhalt dienen soll. So wie man es aus Deutschland kennt. Was sagte die SPD damals bei den letzten Bundestagswahlen? Eine grosse Koalition würde es nicht geben, man ginge in die Opposition - dann waren aber die Pöstchen verlockender. Dass diese "Machtgeilheit" nicht ungesühnt bleibt, war von vorn herein klar. Das schlechte Europa-Wahlergebnis ist auch darauf zurückzuführen, hätten die SPD damals ausnahmsweise zu ihrem Wort gestanden und wären in die Opposition gegangen, sähe es heute bestimmt weniger desaströs aus. Aber man kann sich bei der Partei nur auf eines verlassen: den Wortbruch.

    Ich glaube nicht, dass die FPÖ für eine Zwecks-Koalition zur Verfügung steht, das würde sowohl sie, wie auch die ÖVP unglaubwürdig machen. Die FPÖ ist eine versierte Oppositionspartei, mit viel Erfahrung in dieser Rolle, anders als eine deutsche SPD. Aus der Regierung zu sein, bedeutet noch lange nicht, aus der Politik zu sein.

    Nun hofft Kurz' ÖVP auf die absolute Mehrheit, damit sie von anderen Parteien unabhängig wird. Alles andere - eine Koalition mit der SPÖ oder den Grünen - hätte den Beigeschmack von Verrat und Opportunismus. Und zwar auf allen Seiten. Wenn die SPÖ sich dafür entscheidet, dann geht sie den Weg der SPD. Und die ÖVP verliert viele Stimmen u.a. an die FPÖ. Bis im September werden sich vermeintliche Mehrheiten noch verschieben. Da ist die Europawahl nicht unbedingt repräsentativ. Der Wahlkampf fängt erst an.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.906


    3 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kanzler Kurz vom Parlament abgewählt

    Ich bin von Kurz sowas von enttäuscht! Österreich war auf einem so guten Weg und jetzt ist alles dahin, wegen eines zwei Jahre alten, völlig lächerlichen Videos, das noch dazu offensichtlich illegal erstellt wurde! Und das Skandälchen darin hätte einen Grünen nicht einmal zu einem Statement veranlasst, geschweige denn zu einem Rücktritt! Kaum noch vorstellbar, was in Europa derzeit abgeht!
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.976


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kanzler Kurz vom Parlament abgewählt

    Im September wird gewählt und sicher wird Kurz ein gutes Ergebnis einfahren und trotzdem wird es nicht zur alleinigen Regierung reichen. Also muss wieder koaliert werden und wenn es die FPÖ nicht ist, dann wohl wieder die SPÖ. Die FPÖ ist ein höchst unsicher Kantonist, hat bereits 4 Koalitionen vorzeitig verlassen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.976


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kanzler Kurz vom Parlament abgewählt

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Im September wird gewählt und sicher wird Kurz ein gutes Ergebnis einfahren und trotzdem wird es nicht zur alleinigen Regierung reichen. Also muss wieder koaliert werden und wenn es die FPÖ nicht ist, dann wohl wieder die SPÖ. Die FPÖ ist ein höchst unsicher Kantonist, hat bereits 4 Koalitionen vorzeitig verlassen.
    Richtig erkannt. Kurz hat gestern ein Traumergebnis eingefahren. 38,4% der Wählerstimmen konnte er erzielen. Die FPÖ ist abgestürzt. Die Frage ist nun, mit welcher anderen Partei Kurz koalieren will, denn alleine regieren kann er nicht.
    Geändert von Realist59 (30.09.2019 um 17:31 Uhr)
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.906


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kanzler Kurz vom Parlament abgewählt

    Die Grünen biedern sich gerade an. Haben von etwas über 4 auf 14 Prozent zugelegt. Ich verstehe das einfach nicht . . . Sind denn tatsächlich so viele Menschen auf diese Ibiza-Scharade reingefallen!? Ach ja, und dann noch, pünktlich zur Wahl, irgendeine sog. Spendenaffaire (oder so) . . . Alle westlichen Länder sollen mal schön das Maul halten, wenn Russland angeblich wieder mal Wahlen manipuliert! Ihre sogenannten Demokratien sind keinen Deut besser hierbei!
    "...und dann gewinnst Du!"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sebastian Kurz bald Kanzler?
    Von Realist59 im Forum Österreich
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 16:05
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2017, 22:27
  3. Kurz notiert – Das Parlament
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 12:20
  4. Kurz notiert - Das Parlament
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 09:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •