Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 96
  1. #81
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.742


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    Muselmänner müssen bärtig sein - damit sie ihrer Mutter ähnlich sehen.

  2. #82
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.524


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    Vor einiger Zeit richtete Leipzig eine Waffenverbotszone ein. Dass sich die Kriminellen daran halten, glauben nur die linken Naivlinge, die diese Zone eingerichtet haben. Offensichtlich sind die Schützen der deutschen Sprache nicht mächtig, ansonsten hätten sie sich natürlich an das verbot gehalten....


    Mann in Waffenverbotszone niedergeschossen

    Leipzig – Schießerei in der Waffenverbotszone! Auf der Eisenbahnstraße in Leipzig wurde am Donnerstagabend, gegen 19 Uhr ein Mann niedergeschossen. Die Polizei war mit einem Großaufgebot und schwer bewaffneten Beamten vor Ort.

    Nach BILD-Informationen sollen mindestens zwei Schüsse gefallen sein. Der oder die Täter sollen noch auf der Flucht sein.......Die Eisenbahnstraße gilt als Kriminalitätsschwerpunkt in Leipzig. Im November 2018 wurde an der Straße eine Waffenverbotszone eingerichtet. Sie soll die Sicherheit in der Gegend erhöhen. Waffen, die unter das Waffenrecht fallen, dürfen in dem Areal nicht getragen werden und die Polizei darf verdachtsunabhängig kontrollieren. Auf der Straße fielen im Jahr 2016 tödliche Schüsse bei einem Streit im Rockermilieu.

    https://www.bild.de/regional/leipzig...7212.bild.html

    Name:  1.jpg
Hits: 34
Größe:  267,6 KB
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #83
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.742


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    So eine Zone gibt es auch in Hamburg - in St.Pauli. Warum wohl ausgerechnet da?

  4. #84
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.524


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    Leipzig – Eine Woche nach Schüssen in der Leipziger Eisenbahnstraße haben die Ermittler einen Verdächtigen gefasst.

    „Im Zuge intensiver Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei konnte am Donnerstag ein männlicher Beschuldigter festgenommen werden, der dringend tatverdächtig ist“, erklärte eine Polizeisprecherin.

    Es handelt sich demnach um einen 30-jährigen Türken. Er soll am 15. Juli mehrfach auf einen Lybier (31) geschossen haben. Das Opfer wurde am Bein getroffen und musste im Krankenhaus behandelt werden. Gegen den Verdächtigen wurde Haftbefehl erlassen....... https://www.bild.de/regional/leipzig...1628.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #85
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.742


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    Mehrfach geschossen - und nur einmal getroffen?

  6. #86
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.524


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    Schon vor mehr als 20 Jahren begann in Berlin die Serie seine Argumente mit Schusswaffengebrauch zu untermauern. Zu 95% sind die Schützen zugewandert. Türken, Araber oder Tschetschenen haben von der korrupten Justiz nichts zu befürchten und ballern um sich.....


    MITTEN IN BERLIN
    Mann bei Hochzeitskorso angeschossen

    Berlin – Geschmückte Autos rollen als Hochzeitskorso über die Sonnenallee im Berliner Problembezirk Neukölln.

    Da fallen plötzlich Schüsse! Ein Teilnehmer des Korsos (37) sinkt mit einer blutenden Wunde zusammen.

    Aber was ist passiert? Dazu gibt es zwei Versionen!

    Als die Polizei eintrifft, wirkt die Situation unübersichtlich. Nach ersten Zeugenaussagen sollen mehrere Schüsse aus einem Sturmgewehr des Typs Kalaschnikow AK-47 abgefeuert worden sein – aus einem schwarzen Porsche heraus.

    BILD erfuhr: Ein solcher Wagen wurde nahe dem Tatort kontrolliert, doch die Polizisten fanden keine Waffe.

    Dann sagen andere Zeugen aus, dass sich der 37-Jährige aus Versehen selbst angeschossen habe. Seine Waffe habe womöglich im Hosenbund gesteckt.


    Wer sagt die Wahrheit?

    Ein Polizeisprecher zu BILD: „Die Hintergründe sind unklar. Wir ermitteln in alle Richtungen.“ Der Angeschossene kam ins Krankenhaus, wurde dort operiert.

    https://www.bild.de/regional/berlin/...3454.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #87
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.524


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    Die Bahnhofstrasse in Leipzig ist ein Kriminalitätsschwerpunkt. Wie schon in den Beiträgen 82 + 84 beschrieben, haben dort die naiven Träumer, die die Stadt regieren, eine Waffenverbotszone eingerichtet. Leider hält sich niemand daran.....

    BLUTTAT IN LEIPZIGER EISENBAHNSTRASS
    Schütze feuerte mindestens vier Schüsse ab

    Leipzig – Wieder ist ein Streit im Drogenmilieu auf der Leipziger Eisenbahnstraße in einer blutigen Schießerei eskaliert.

    Freitagfrüh gegen 4 Uhr feuerte ein Mann am Torgauer Platz mehrere Schüsse auf einen Kontrahenten ab.

    Das Opfer wurde am Ohr getroffen und schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Täter (22, 36) wurden kurz nach der Tat geschnappt, so ein Polizeisprecher: „Im Zuge unserer Maßnahmen vor Ort konnten zwei männliche Tatverdächtige gestellt und vorläufig festgenommen werden.“
    Während der jüngere aus Afghanistan stammt, konnte die Identität seines Begleiters bislang nicht geklärt werden. Noch unklar war gestern, welcher der Männer geschossen hat.

    ▶︎ Nach BILD-Informationen wurde mindestens viermal geschossen. Die Tatwaffe wurde von Polizeibeamten unter einem Auto gefunden.
    Zur genauen Identität des Opfers machte die Polizei aus „ermittlungstaktischen Gründen“ keine Angaben. ....Zuletzt waren am 15. Juli auf der Eisenbahnstraße Schüsse gefallen. Damals hatte ein Türke (30) auf mehrere Menschen gefeuert, einen Mann am Bein getroffen.


    https://www.bild.de/regional/leipzig...5588.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #88
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.524


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    Update zu Beitrag #87





    MANN NIEDERGESCHOSSEN
    Schütze (36) von Leipziger Eisenbahnstraße in Haft
    Leipzig – Nach der Schießerei auf der Leipziger Eisenbahnstraße wurde nun gegen einen 36-jährigen Afghanen Haftbefehl erlassen. Er soll einen Kontrahenten niedergeschossen und schwer verletzt haben.

    Nach der Bluttat am Freitagmorgen waren zunächst zwei Männer festgenommen worden – ein weiterer verdächtiger Afghane (22) konnte jedoch entlastet und freigelassen werden....https://www.bild.de/regional/leipzig...9060.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #89
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.836


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    Nach Schüssen in der Innenstadt kommt 29-Jähriger in Haft

    ...Nach Schüssen in Hamburg sitzt ein 29 Jahre alter mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft....Zeugen hatten am Freitagvormittag von Schüssen am Rande der Innenstadt berichtet. Wahrscheinlich sei dabei ein Mensch am Bein verletzt worden, hatte die Polizei am Freitag mitgeteilt. Das Opfer war verschwunden.
    „An der Aufklärung der Hintergründe arbeiten die Ermittlungsbehörden weiter mit Hochdruck“, hieß es in der Mitteilung am Samstag...Der 29-Jährige, der türkischer Herkunft ist, sei schnell in den Fokus der Ermittler gerückt, hieß es weiter. Gegenüber den Ermittlern habe er zunächst keine Angaben zum Tatgeschehen gemacht. In seiner Wohnung in Barmbek-Nord wurden den Angaben zufolge mögliche Beweismittel sichergestellt..
    https://www.welt.de/regionales/hambu...r-in-Haft.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  10. #90
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.524


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: In Deutschland wird scharf geschossen

    TÄTER SIND FLÜCHTIG
    Streit vor Berliner Kiosk – Mann (46) erschossen
    Berlin – Tödliche Schüsse am Freitagabend in Berlin-Wedding. Kurz vor 20 Uhr sollen sich vor einem Kiosk und Backshop in der Nähe des Nettelbeckplatzes mehrere Männer gestritten haben.

    Plötzlich rastete einer aus, zog eine Waffe und feuerte mehrere Schüsse ab. Ein 46-jähriger Mann wurde getroffen und schwerst verletzt.
    Der alarmierte Notarzt konnte das Leben des Niedergeschossenen nicht mehr retten, der gebürtige Tunesier starb im Rettungswagen.
    Der Täter und weitere Personen flüchteten vom Tatort. Sie sollen laut zahlreichen Augenzeugen in einem weißen Fahrzeug davon gerast sein.

    https://www.bild.de/regional/berlin/...3730.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Moslem-Aufruhr: In Stockholm wird jetzt scharf geschossen!
    Von open-speech im Forum Islam-Terrorismus
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 18:42
  2. Köln: Silvester wurde scharf geschossen
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 18:48
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 00:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •