Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    25.032


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Polizei vergibt Wachauftrge fr (SEK-)Polizeigebude an Tschetschenen-Mafia

    darunter auch an Polizeigebude der Sondereinsatzkommandos.

    Wachauftrag fr Tschetschenen
    Mafia soll Polizeigebude bewacht haben


    Tschetschenische Mafiabanden verdrngen in manchen deutschen Regionen andere Kriminelle mit groer Brutalitt aus dem Geschft. Mglicherweise konnten sie auch Polizeieinrichtungen ausspionieren - weil sie einen Auftrag der Polizei hatten.



    Mitglieder tschetschenischer Mafiabanden haben nach "Spiegel"-Informationen Wachschutzauftrge fr mehrere Polizeigebude in Deutschland erhalten. Das Bundeskriminalamt (BKA) befrchte, dass die Kriminellen sensible Informationen aus Sicherheitsbehrden erlangen konnten, berichtete das Magazin unter Berufung auf ein vertrauliches BKA-Papier.


    Betroffen waren demnach auch Gebude, in denen Krfte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) und eines mobilen Einsatzkommandos (MEK) untergebracht waren. Hier bestehe die Gefahr, dass Verbrecher "aus nchster Nhe polizeitaktisches Vorgehen beobachten", warnte das BKA dem Bericht zufolge in der Analyse. Um welche Polizeigebude es sich handelte, geht laut "Spiegel" aus dem Dokument nicht hervor.


    Der BKA-Bericht wurde demnach vor wenigen Wochen fertiggestellt. Unter Beteiligung mehrerer Landeskriminalmter, des Bundesnachrichtendiensts, Verfassungsschutzes, Zolls und des Bundesamts fr Migration und Flchtlinge analysierte das BKA ber ein Jahr lang Machenschaften der nordkaukasischen organisierten Kriminalitt in Deutschland.


    Insbesondere Straftter aus Tschetschenien sind dem Bericht zufolge in einigen Regionen auf dem Vormarsch und verdrngen mit groer Brutalitt zunehmend andere Gruppen aus kriminellen Geschftsfeldern wie Drogenhandel, Diebstahl oder Erpressung.

    https://www.n-tv.de/panorama/Mafia-s...e21014204.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    40.311


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Polizei vergibt Wachauftrge fr (SEK-)Polizeigebude an Tschetschenen-Mafia

    Es ist kein Rassismus, wenn Behrden sehr kritisch darauf achten, dass nur unbedenkliche Firmen und deren Mitarbeiter mit solchen Aufgaben betreut werden. Fr mich ist das alles gar nicht nachvollziehbar, denn fr simple Baustellenttigkeiten im Auftrag der ffentlichen Hand mssen alle auf dem Bau beschftigten Personen z.B. ein polizeiliches Fhrungszeugnis beibringen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    13.853
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Polizei vergibt Wachauftrge fr (SEK-)Polizeigebude an Tschetschenen-Mafia

    Wer meint, ein Feuer mit einem Gegenfeuer eindmmen zu knnen, stellt bald fest, da er in Wirklichkeit nur den Bock zum Grtner gemacht hat.
    Polizist zu sein, bedeutet nicht, da man gegen Dummheit gefeit ist.
    Und was den Dummen angeht, so werden der sicher den noch dmmeren Mitarbeiter einem intelligenteren vorziehen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Hilfsorganisation vergibt Stipendium
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2017, 14:37
  2. Allah, vergibt ihm seine feuchten Trume! - news.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 16:10
  3. UEFA vergibt EM-Endrunde 2016 - ARD
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 14:30
  4. Islam-Institut vergibt Friedenspreis 2010 - BILD
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 11:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •