Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.993


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Drogen, Waffen, Geldwäsche Polizei geht gegen Rocker im Südwesten vor

    Was sich so liest

    Drogen, Waffen, Geldwäsche
    Polizei geht gegen Rocker im Südwesten vor


    Mehr als 700 Beamte sind bei einer Großaktion gegen illegalen Drogenhandel in und um Stuttgart im Einsatz gewesen. Der Razzia gingen verdeckte Ermittlungen voraus.
    Bei einem Großeinsatz gegen illegalen Drogenhandel und andere Verbrechen sind im Südwesten sieben Verdächtige verhaftet worden. An Razzien in Stuttgart und Umgebung seien mehr als 700 Beamte beteiligt gewesen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Dabei seien 38 Wohn-, Büro- und Gastronomieobjekte durchsucht worden.
    Baden-Württembergs CDU-Innenminister Thomas Strobl erklärte, einige der Verdächtigen könnten dem Umfeld verbotener rockerähnlicher Gruppierungen zugerechnet werden. Der Razzia waren verdeckte Ermittlungen der Kripo in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart wegen des Handels mit Kokain und Marihuana, der Geldwäsche, der Schutzgelderpressung und wegen Waffendelikten vorausgegangen.
    https://www.t-online.de/nachrichten/...inalitaet.html

    oder so

    Hunderte Beamte bei Razzien Ermittler nehmen mehrere mutmaßliche Drogendealer fest

    In Baden-Württemberg ist die Polizei mit einem Großeinsatz gegen den Drogenhandel vorgegangen. Mehr als 700 Einsatzkräfte durchsuchten Wohnungen, Büros und Lokale.
    Die Ermittler beschlagnahmten eigenen Angaben zufolge unter anderem eine größere Menge Kokain, Marihuana, zwei Schusswaffen, größere Mengen an Bargeld - und einen Koffer mit Gold von bislang unbekanntem Wert. Den Razzien waren verdeckte Ermittlungen der Kripo in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart, Abteilung für Organisierte Kriminalität, wegen des Handels mit Kokain und Marihuana, der Geldwäsche, der Schutzgelderpressung und wegen Waffendelikten vorausgegangen.
    https://www.spiegel.de/panorama/just...a-1266270.html

    oder so

    [
    Mehr als 700 Polizisten im Einsatz Rocker-Razzia
    in Stuttgart


    Foto: Andreas Rosar
    " data-zoom-src="https://bilder.bild.de/fotos/bewaffnete-polizisten-mit-sturmhauben-vor-dem-penthouse-201124114-61728198/Bild/3.bild.jpg" id="" width="1280"> Bewaffnete Polizisten mit Sturmhauben vor dem „Penthouse“
    Riesiges Polizeiaufgebot am Dienstagmorgen an der Heilbronner Straße. Dutzende schwer bewaffnete Polizisten, Spezial-Einsatzkräfte mit Sturmhauben. Suchhunde. Bewaffnete auf dem Dach der bekannten Diskothek „Penthouse“.
    findet seine Aufklärung in dieser einzigen Polizeimeldung:

    POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Umfangreiche Durchsuchungs- und Festnahmeaktion - Neun mutmaßliche Drogenhändler festgenommen

    Im Rahmen eines großangelegten Einsatzes haben knapp 700 Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Stuttgart in Kooperation mit den Polizeipräsidien Einsatz, Aalen, Ludwigsburg und Reutlingen sowie Feuerwehr und bereitgestellten Rettungskräften am Dienstagvormittag (07.05.2019) insgesamt 38 Wohn-, Büro- und Gastronomieobjekte in Stuttgart und den angrenzenden Landkreisen Böblingen, Esslingen und Waiblingen durchsucht. Dieser Aktion vorangegangen waren mehrmonatige, verdeckt geführte Ermittlungen der Kriminalpolizei und des Polizeipräsidiums Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart, Abteilung für Organisierte Kriminalität, wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge mit Kokain und Marihuana, der Geldwäsche, Schutzgelderpressung und Waffendelikten, die sich derzeit gegen 21 Beschuldigte richten, die großteils dem Umfeld der kurdisch dominierten Streetgangs zuzuordnen sind.


    Bei der heutigen Aktion konnten sieben zwischen 22 und 29 Jahre alte Personen aufgrund bereits bestehender Haftbefehle festgenommen werden, wobei sich eine Person bereits in Haft befand. Die Haftbefehle wurden durch den zuständigen Haftrichter in Vollzug gesetzt und die Beschuldigten afghanischer, türkischer, syrischer und mazedonischer Staatsangehörigkeit in Justizvollzugsanstalten eingeliefert. Zwei weitere Beschuldigte russischer und deutscher Staatsangehörigkeit wurden vorläufig festgenommen und sollen ebenfalls dem Haftrichter vorgeführt werden.


    Im Ergebnis beschlagnahmten die Beamten bei den Durchsuchungen eine größere Menge Kokain, Marihuana, zwei scharfe Schusswaffen mit Munition sowie weitere Bewaffnungsgegenstände und Pyrotechnik, größere Mengen an Bargeld, diverse hochwertige Armbanduhren und einen Koffer mit Gold von bislang unbekanntem Wert.

    Die Ermittlungen dauern an und sind bereits jetz
    t ein erfolgreicher Schlag gegen die zumeist im Bereich der Organisierten Kriminalität agierenden Streetgangs.


    Rückfragen bitte an:

    Polizeipräsidium Stuttgart
    Pressestelle

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4264191

    Davon stand natürlich nichts in den Artikeln.

    (Von wegen "Rocker")
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  • #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.814
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Drogen, Waffen, Geldwäsche Polizei geht gegen Rocker im Südwesten vor

    So jagt eine Jubelmeldung die gleiche: Das Land ist in perfekter Unordnung, und man darf hoffen, sie noch größer wird, vor allem, wenn sich die „Experten" in Politik und Medien ihrer annehmen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  • Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Ähnliche Themen

    1. Polizei geht gegen gefährliche AfD-Anhänger vor
      Von Quotenqueen im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
      Antworten: 1
      Letzter Beitrag: 24.10.2016, 11:59
    2. Geldwäsche: Usbeken gegen Kaution frei - SF Tagesschau
      Von open-speech im Forum Presseschau
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 18.10.2012, 22:00
    3. 6-Jährige nach Waffen und Drogen abgetastet
      Von Q im Forum Neue Weltordnung
      Antworten: 3
      Letzter Beitrag: 13.04.2011, 09:36
    4. Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 23.09.2010, 12:20

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •