Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.379


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Greta Thunberg kann CO 2 sehen - mit bloßem Auge

    • n einem gemeinsamen Buch gibt Familie #Thunberg jetzt Einblicke in ihren außergewöhnlichen Alltag zwischen besonderer Begabung und Essstörung: https://buff.ly/2XTksVv






      04:29 - 29. Apr. 2019



    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    https://twitter.com/faznet/status/11...F%3Fp%3D172970
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.695


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Greta Thunberg kann CO 2 sehen - mit bloßem Auge

    Dann sieht sie auch, wie diese Grünen Dinger, ich meine die Pflanzen, das C aus dem CO2 abspalten und die O freigeben. Ausserdem dienen die auch als Nahrung. Das nennt man Symbiose. Aus den Kaminen im kalten Schweden sieht sie nur den Russ und den Wasserdampf. Fossile Brennstoffe bestehen auch aus fossiler Biomasse, und werden wieder zu Biomasse. Im Winter, wenn alle mit Öl, Gas und Holz heizen und die Bäume kal, und die Wiesen Schneebedeckt sind, dass lässt sich logischerweise eine erhöhte CO2 Konzentration feststellen. Vielleicht auch daher der erhöhte Carbon Footprint in der nördlichen Hemisphäre, da „tendenziell“ über 6 Monate geheizt werden muss? Ob zusätzliche Einwohner über die Migration den Energiebedarf in Europa senken? Fraglich. Bisher wurde im Sommer nur immer ein erhöhter Ozonwert beklagt. Das ist irgendwie giftig und darin befinden sich keinerlei Kohlen- oder Wasserstoffe. Aber irgendwie hat es dann das Ozonloch repariert und dann war es wieder gut. Ach ja, an der mexikanisch/amerikanischen Grenze wird illegal für die Ozonschicht höchst schädliches FCKW geschmuggelt. Von Mexiko in die USA, versteht sich. Da gibt es nicht nur den Menschenhandel, sondern auch den Handel mit illegaler Ware (da ja kein Mensch illegal ist, den man nicht bis zum 9. Monat abgetrieben hat, auch wenn sein Darm mit 120 Fingerlingen voll Kokain gefüllt ist - Startkapital in die neuen Welt). Ohne Handelswege kein Markt ohne Markt kein Angebot - Open Borders? Schön dass Greta das CO2 sieht, andere sehen, wie sich die Welt - vor allem die Westliche - selbst zerstört. Vielleicht sollte sie sich mehr um FKW sorgen, das wird nicht von Pflanzen umgewandelt und hat eine 1000 Fach stärkere Wirkung als CO2 - aber wer lieber streikt, als zur Schule geht, der/die kann das nicht wissen.
    Geändert von abandländer (02.05.2019 um 10:35 Uhr)
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #3
    Registriert seit
    30.04.2018
    Beiträge
    182


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Greta Thunberg kann CO2 sehen - mit bloßem Auge

    Warten wir mal ab, was es wirklich alles in das Buch schafft, und ob die betreffende Stelle vielleicht damit entschuldigt erklärt wird, dass sie doch ganz offensichtlich nur symbolisch oder metaphorisch als ein geniales, künstlerisches, poetisches Stilmittel, als ökopopulistisches einfach zu verstehendes und dennoch prägnantes und einprägsames Bild zur Bewusstseinsbildung und zum Aufrütteln und zu unser aller Bestem oder wozu auch immer ganz bewusst so formuliert wurde.

    Was dieser etwas wirr, verschwurbelt und wie im bekifften Zustand konfabuliert wirkende ganz besonders begabt formulierte und zusammengestellte Vorabdruck in der FAZ uns so alles zumutet präsentiert, scheint eine recht übergangslos und logisch wenig strukturierte Mischung von subjektiven Eindrücken, Anekdötchen, Paraphrasierungen, nur für Insider verständlichen Anspielungen usw. zu sein. Die Struktur - bzw. der Mangel an einleuchtender und erkennbarer Struktur - erinnert etwas an den früher als Spgahetti-Code berüchtigten Programmierstil der ersten, zeilenorientierten BASIC-Interpreter, sowie an ein Puzzle, bei dem einige Teile fehlen, frei nach Jim Croce formuliert. Mögliche Parallelen zur nichtlinearen Erzählstruktur von Pulp Fiction drängen sich auf. Ein Quantum Trost könnte der Vorabdruck jedoch außerdem spenden, wenn er noch einen Running Gag von Pulp Fiction recycelt integriert hätte. Z.B. Mama oder Papa Thunberg: "Greta, sag doch mal bitte was wirklich wissenschaftlich Tiefgründiges, Kompetentes und Belegbares zur Klimaerwärmung!" Greta: "Doch mal bitte was wirklich wissenschaftlich Tiefgründiges, Kompetentes und Belegbares zur Klimaerwärmung!!"

    Aber das ist nur mein persönlicher Voreindruck, kein offizieller CO2-Fußabdruck...

    Was will der Künstler uns vom gemeinen Volk mit dem Titel "Vorabdruck aus Thunberg-Buch : Diese Thunbergs" sagen?

    Und außerdem: Bringt folgende Aussage nicht das Kunststück fertig, gleichzeitig antipsychologisch, antisemitisch, antichristlich und antiislamisch zu sein? Nach Hause zu Moses, unserem Golden Retriever, denn nur Moses hilft. Nicht Mose, sondern Josua führte das Volk Israel ins Gelobte Land. Dies könnte Thora-treue Juden stören. Einem wehrlosen Hund den Namen Moses aufzuoktroyieren? Dies könnte ethnische Juden verärgern. Muslime könnten sich beleidigt fühlen, weil gemäß deren Ansichten nur der Glaube an Mohammed helfen könne. Theoretisch könnte "denn nur Moses hilft" auch Christen und Bibelkenner provozieren, aber deren Meinung wird ja sowieso eher selten veröffentlicht.

    5. Mose 18:15 Einen Propheten wie mich wird der HERR, dein Gott, dir erwecken aus dir und aus deinen Brüdern; dem sollt ihr gehorchen.
    5. Mose 18:18 Ich will ihnen einen Propheten, wie du bist, erwecken aus ihren Brüdern und meine Worte in seinen Mund geben; der soll zu ihnen reden alles, was ich ihm gebieten werde.

    was auch auch noch in der Apostelgeschichte 3:22 und 7:37 zitiert wird.

    Und nicht zuletzt ist es schon ein ganz dicker Hund, dass gnadenlos auch noch die Gilden der Pädagogen, der Psychologen und der Psychotherapeuten und wer weiß noch welcher ...ogen in einer Art Rundumschlag verunehrt werden, weil einem simplen, mutmaßlich quacksalberischen, hochstaplerischen Hund mitohne™ Doktortitel, Diplom o.ä.



    (Abbildung eventuell etwas abweichend)


    allen Ernstes größere therapeutische und pädagogische Heileffekte als echten, lange und gut und teuer ausgebildeten Profis zugeschrieben werden:


    Sie weint, wenn sie abends im Bett liegt. Sie weint auf dem Weg zur Schule. Sie weint im Unterricht und in den Pausen, und ihre Lehrer rufen fast täglich an. Svante muss sie nach Hause holen. Nach Hause zu Moses, unserem Golden Retriever, denn nur Moses hilft.

    Übrigens: Kann sich denn jeder proletarische Streikgenosse mitohne™ Millionärseltern auch folgenden Luxus leisten?

    Wo bleiben die selbsternannten Social Justice Warriors (SJW), wenn man sie mal nicht braucht? Wir sind betroffen, empört und auch ein Stück weit traurig, und wir fordern fleißig, und nicht nur frech faulerweise freitags: SJWs statt SUVs. 5F statt 5G Elf!!11!!11 Elftausendelfhundertelf!!

    Es gibt eine Lehrerin, die Greta in ihrer Freizeit unterrichtet. Zwei Stunden in der Woche, in Pausen und Springstunden, in der Schulbibliothek. Heimlich. Das genügt, damit Greta alle Fächer der fünften Klasse besteht. Ohne diese Lehrerin hätte nichts funktioniert. Rein gar nichts.

    Und dies trotz der ganz besonderen Begabungen von Greta:

    «Asperger ist keine Krankheit, sondern ein Geschenk»

    Greta Thunberg leidet unter dem Asperger-Syndrom, einer Variante des Autismus. Merkmale sind laut Wikipedia «einerseits Schwächen in der sozialen Interaktion sowie Kommunikation und andererseits stereotypes Verhalten mit eingeschränkten Interessen».

    Die Schwedin schreibt, wie sie deswegen verhöhnt werde. Sie betont aber auch: «Asperger ist keine Krankheit, es ist ein Geschenk.» Dank dieser Gabe habe sie ihr Ziel erreichen können.

    ... Greta Thunberg leidet unter dem Asperger-Syndrom...


    Das verwirrt etwas. Leidet sie denn nun darunter oder ihre Umgebung? Oder wurde bei ihr nur das Asperger-Syndrom diagnostiziert, und sie leidet aber gar nicht darunter, sondern profitiert sogar noch davon?

    Wenn das mal nicht Schule macht in großem Maßstab ausgeweitet wird! Vielleicht könnten dann auch noch die mit dem Schei**drecks Kewil-Tourette-Syndrom Diagnostizierten ähnlich argumentieren, verd*mmt noch mal Elf!!11!!11 Elftausendelfhundertelf!!


    ***

    Die Huffington Post weiß sogar noch mehr Kompetentes, nämlich dass GT nicht leicht auf Lügen hereinfällt und durch die Dinge hindurchsehen kann:

    Greta Thunberg On How 'Gift' Of Asperger's Inspires Fight For the Environment - "It makes me see things from outside the box. I don’t easily fall for lies, I can see through things."

    Teenage climate change activist Greta Thunberg has spoken of the “gift” of living with Asperger’s syndrome and how it helps her to “see things from outside the box”. [...] Speaking to Nick Robinson on BBC Radio 4’s Today programme, the schoolgirl said it helped her to see things in “black and white”. It makes me different, and being different is a gift, I would say.

    Greta sieht wohl viele Dinge, welche wir gewöhnlichen Leute mit Schulabschluß nicht sehen. Sieht sie auch, dass völlig unerklärliche plötzliche Masern-Ausbrüche daran liegen, dass Infizierte einfach nicht oft genug und nicht intensiv genug geimpft wurden?





    ***






    Weiter der Vorabdruck:

    Greta gehört zu den wenigen, die unsere Kohlendioxide mit bloßem Auge erkennen können. Sie sieht, wie die Treibhausgase aus unseren Schornsteinen strömen, mit dem Wind in den Himmel steigen und die Atmosphäre in eine gigantische unsichtbare Müllhalde verwandeln. Sie ist das Kind, wir sind der Kaiser. Und wir sind alle nackt.





    Greta Thunberg scheint über weitere erstaunliche übernatürliche Fähigkeiten zu verfügen, wie z.B. spontane psychologische und politische Analysen, sozusagen nebenher On The Go:

    „Manchmal brocken wir Menschen es uns selbst ein.“ Der Ministerpräsident spricht in einer Liveübertragung aus dem Reichstagsgebäude über das Klima. „Er lügt“, sagt Greta und steht vom Sofa auf, das vor dem Fernseher steht. „Er lügt!“, „Warum denn?“, frage ich.

    „Er sagt, wir Menschen wären diejenigen, die es uns eingebrockt haben, aber das ist nicht wahr. Ich bin ein Mensch, und ich habe uns nichts eingebrockt. Beata hat uns auch nichts eingebrockt und du oder Papa auch nicht.“, „Nein, du hast recht.“, „Er sagt das nur, damit wir so weitermachen wie immer, denn wenn alle schuld sind, ist niemand schuld. Aber irgendjemand muss schuld sein, also stimmt es nicht, was er sagt. Es gibt doch nur ein paar hundert Firmen, die für den gesamten CO2-Ausstoß stehen. Und es gibt nur sehr wenige extrem reiche Männer, die Tausende Milliarden dadurch verdient haben, den ganzen Planeten zu zerstören, obwohl ihnen die Risiken bekannt waren. Also lügt der Ministerpräsident, genau wie alle anderen.“ Greta seufzt.

    „Nicht alle haben es uns eingebrockt, sondern nur ein paar wenige, und um den Planeten zu retten, müssen wir den Kampf gegen sie und ihre Firmen und ihr Geld aufnehmen und sie zur Verantwortung ziehen.“

    Es könnte interessant werden zu sehen, wie ihre besonders wohlbegründete Fundamentalkritik am Kapitalismus auf dem Niveau international anerkannter Experten weiterhin gesehen wird.

    taz: Greta Thunberg kommerziell ausgenutzt - Aktivistin als Werbefigur

    Ein schwedischer Geschäftsmann wirbt Investoren mit dem Namen von Greta Thunberg. Sie selbst oder ihre Familie wurden wohl nicht gefragt.

    Klimaaktivistin Greta Thunberg bringt Geld ein: Ein schwedischer Geschäftsmann, der für sich in Anspruch nimmt, sie „entdeckt“ zu haben, zog mit ihrem Namen Investoren für ein Startup an. Umgerechnet rund eine Million Euro an neuem Aktienkapital kamen zusammen. „Wir haben nichts davon gewusst“, betonen Greta Thunbergs Eltern.


    ***



    Lars Pellinat


    1. Why not try something new for a change dear @faznet? How about some investigative #journalism? I know THIS is a very new concept for you, but why not ask: - Who is the #PR-company behind #GretaThunberg? - Why is she being promoted by #EU-#Juncker, the #WEF & even #PopeFrancis? [...]


    - Who's agenda is being pushed here? Could it be that it is to push billion $ #GreenEnergy-solutions & to promote a #CO2-#Tax? #ClimateChange


    - A "youth movement" promoted by all elites from politics to the #media, from the #WEF to the #Pope AND you do not have one critical thought? - Are you still #journalists asking hard questions or just propagandists selling the will of the ruling elite?


    - Let me answer that for you: The decline of your paper (& many other mainstream papers&magazines) is a clear indication that the people need your input less & less! You don't investigate, you don't ask hard questions, so you are as useless as tits on a bull!

    ***

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.181


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Greta Thunberg kann CO 2 sehen - mit bloßem Auge

    Ich fürchte, dass Mutter Thunberg noch dämlicher ist als ihre Tochter. In Autisten wird ja viel hineingeheimnisst und die Filmindustrie erschafft wahre Superhelden aber Aspergern fehlt nur die Fähigkeit Emotionen anderer richtig zu deuten. Nichts weiter.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.262
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Greta Thunberg kann CO 2 sehen - mit bloßem Auge

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, dass Mutter Thunberg noch dämlicher ist als ihre Tochter. In Autisten wird ja viel hineingeheimnisst und die Filmindustrie erschafft wahre Superhelden aber Aspergern fehlt nur die Fähigkeit Emotionen anderer richtig zu deuten. Nichts weiter.
    Das ist wie bei jeder leeren Kiste: man kann jede Menge hineindenken.
    Aber wenn man nachguckt, ist noch immer nichts drin.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2016, 11:00
  2. Bundesgauckler warnt vor Auge-um-Auge-Prinzip
    Von Quotenqueen im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 16:48
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 12:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 10:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •