Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Civis Medienpreis./: Für Integration und Vielfalt

    Vorbildliche Programme:

    CIVIS Medienpreis 2019 - Do. 23.05. - ARD: 00.20 Uhr „CIVIS Medienpreis 2019“


    Für Integration und kulturelle Vielfalt

    Andreas Schoettl 26.04.2019

    Mit Europas bedeutendstem Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt werden ein weiteres Mal vorbildliche Programmleistungen in Radio, Film, Fernsehen und Internet ausgezeichnet.


    Das ist schon schade. Mit dem CIVIS Medienpreis schreibt unter anderem die Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland (ARD), vertreten durch den WDR, einen zeitgemäß bedeutenden Wettbewerb aus. Immerhin geht es um so wichtige Themen wie Migration und Integration sowie zur Flucht und Asylproblematik. Und dann sendet das Erste die am 23. Mai stattfindende Gala im Auswärtigen Amt in Berlin doch erst tief in der Nacht.


    Einmal mehr ist es Sandra Maischberger, die als Gastgeberin durch die TV-Gala für Integration führt. Ausgezeichnet werden integrativ wertvolle Programmleistungen in Radio, Film, Fernsehen und Internet. Am Wettbewerb in diesem Jahr nahmen insgesamt 767 Programme aus 22 EU-Staaten und der Schweiz teil. Der Preis wird vergeben in den Kategorien Audio, TV.Video, Digital, Young C. und Civis Special.

    Bereits im Vorfeld standen erste Preisträger fest. So wird in der Kategorie Civis Young C. der Kurzfilm „Kippa“ ausgezeichnet. Darin wird der 14-jährige Oskar brutal drangsaliert. Mitschüler hatten erfahren, dass er jüdisch ist. Der Film der Hamburg Media School erzählt - basierend auf einem wahren Fall - von antisemitischem Mobbing und Gewalttätigkeiten gegen einen jüdischen Mitschüler an einer deutschen Schule,

    https://www.weser-kurier.de/deutschl...tml#nfy-reload

    (Der Artikel endete abrupt)
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.073


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Civis Medienpreis./: Für Integration und Vielfalt

    So wird in der Kategorie Civis Young C. der Kurzfilm „Kippa“ ausgezeichnet. Darin wird der 14-jährige Oskar brutal drangsaliert. Mitschüler hatten erfahren, dass er jüdisch ist. Der Film der Hamburg Media School erzählt - basierend auf einem wahren Fall - von antisemitischem Mobbing und Gewalttätigkeiten gegen einen jüdischen Mitschüler an einer deutschen Schule,
    Ja an einer äußerlich erscheinenden deutschen Schule. Die Schüler, die Oskar quälten, sind allerdings Muslime. Sicherlich hat man das in dem Film aus dramaturgischen Gründen weggelassen und statt dessen blonde Schüler genommen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 15:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 08:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 10:46
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 16:20
  5. Vielfalt im Regal, Vielfalt im Leben - Ahlener Zeitung
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 19:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •