Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.552
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Update: Linke Städte in den USA entwickeln sich in Richtung Venezuela; "Seattle stirbt"-Doku

    Dann haben zwei Forscher der Schwedischen Lund Universität einen Vorschlag für sie[sic!]: hören Sie auf, sich fortzupflanzen.
    Hoffentlich haben die beiden das auch wirklich für sich selbst beherzigt. Denn wenn jemand überflüssig ist, dann sind sie es und ihre „Erkenntnisse".
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #12
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.129


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Update: Linke Städte in den USA entwickeln sich in Richtung Venezuela; "Seattle stirbt"-Doku

    Zitat Zitat von Kommentator Beitrag anzeigen
    Um die Umwelt zu schützen, sollen in New-York jetzt auch Hot-Dogs verboten werden; dadurch müssen weniger Kühe gehalten werden, die dann auch weniger klimaschädliche Verdauungsabgase produzieren...
    wobei diese Dummköpfe vergessen, dass der Hot Dog aus Rind- und Schweinefleisch hergestellt wird.
    https://en.wikipedia.org/wiki/Hot_dog#Ingredients
    Geändert von mutiny (28.04.2019 um 16:00 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    30.04.2018
    Beiträge
    108


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Linke Städte in den USA entwickeln sich in Richtung Venezuela; "Seattle stirbt"-Doku

    Naja, Schweinefleisch ist doch sowieso schon haram... Sow hat? Uhm So what?

  4. #14
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.129


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Linke Städte in den USA entwickeln sich in Richtung Venezuela; "Seattle stirbt"-Doku

    Zitat Zitat von Kommentator Beitrag anzeigen
    Naja, Schweinefleisch ist doch sowieso schon haram... Sow hat? Uhm So what?
    allerdings furzen Schweine weniger CO2 kontaminiert.

  5. #15
    Registriert seit
    30.04.2018
    Beiträge
    108


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Linke Städte in den USA entwickeln sich in Richtung Venezuela; "Seattle stirbt"-Doku

    Bei folgender Thematik muss man schon ganz genau hinhören: Nicht die Masern-Epidemien selbst sind der "Hoax", diese sind leider real, sondern der Begründungszusammenhang. Massen von ungeimpften Migranten aus Ländern mit hohen Krankheits- und Ansteckungsrisiken strömen über die Grenzen, werden aber nicht mehr wie früher 3 oder 6 Monate in Quarantäne gehalten. Als Résumé kann man zusammenfassen, dass jetzt die US-Amerikaner voreilig mit ungetesteten Impfstoffen und vor allem mit Impfstoffkombinationen zwangsgeimpft werden sollen, wobei starke Bedenken wegen deren Nebenwirkungen und deren grundsätzlicher Wirkungsamkeit überhaupt bestehen. Besonders Kombi-Impfungen gegen mehrere Krankheiten gleichzeitig werden verdächtigt, Autismus zu erzeugen.

    Masern-, Mumps- Rubella-und andere Epidemien brechen aus, obwohl die Einheimischen gegen die entsprechenden Krankheiten geimpft wurden. Dies kann z.B. daran liegen, dass durch die Massenmigration Krankheitserreger von ganz anderen Bakterien- und Virenstämmen eingeschleppt werden, gegen die Einheimischen aber nicht geimpft wurden. Anderseits könnten aber früher einfach auch gesündere Ernährung, sauberes Wasser und bessere Hygiene zum weitgehenden Rückgang solcher Krankheiten geführt haben, aber nicht nur die Impfungen alleine.

    Wer seine Zeit einteilen muß, kann jeweils etwas "vorspulen":

    Ab 14:55 im Video kommt New-Yorks Bürgermeister Di Blasio zu Wort, seine Aussagen werden darauf zerlegt.

    Einheimische Kinder dürfen nur dann in die Kindergärten, wenn sie geimpft sind. Ganze Karavanen mutmaßlicher Virenträger bleiben jedoch unbehelligt. Zweierlei Maß?

    24:38 Mehr als 900 Studenten und Mitarbeiter der kalifornischen Universitäten UCLA und California State University sollten ihre Wohnungen nicht verlassen, während illegale Migranten weitgehend unbehelligt bleiben...

    California expands its quarantine as U.S. deals with worst measles outbreak since 2000

    In California, one of the most sweeping efforts yet to deal with this, Los Angeles officials this week quarantined more than 900 students and faculty at two universities. Students and staff from UCLA and from California State University are required to remain at home or in their rooms.

    27:28 Dutzende amerikanischer Marine-Soldaten bekamen Mumps, obwohl Soldaten grundsätzlich dagegen geimpft sein sollten...

    Quarantined US Navy Ship Destroys “Herd Immunity” Myth - This comes amid outcry against "anti-vaxxers"

    (Wer sich nur für dieses Thema interessiert, kann nur das separate unten verlinkte Video ansehen.)

    27:34 Besonders interessant: Oft wird argumentiert, dass derjenige, der nicht geimpft wurde, die geimpfte Person anstecken könnte. Ist das nicht ein fundamentaler Denkfehler? Vielleicht sollte man mal in aller Ruhe ergebnisoffen und vorurteilsfrei darüber nachdenken...


    EXCLUSIVE: The Measles Outbreak Is A Giant False Flag & A Hoax



    ***


    Foreign Staff - What did we find in the MMRV (Priorix Tetra) vaccine?


    Rubella vaccine developer Dr. Stanley Plotkin admits vaccines cause food allergies, asthma, autism and autoimmune disorders


    CDC admits 98 million Americans were given cancer virus via the polio shot


    ***

    Dutzende amerikanischer Marine-Soldaten bekamen Mumps, obwohl Soldaten grundsätzlich dagegen geimpft sein sollten...


    Quarantined US Navy Ship Destroys “Herd Immunity” Myth




    04/26/19 PBS - California Expands its Measles Quarantine




    ***


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2016, 09:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2016, 14:50
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2016, 11:07
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2016, 09:24
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 08:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •