Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    30.04.2018
    Beitrge
    108


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Mutmalicher Sri-Lanka-Selbstmordattentter: Jeder, der in Widerspruch zu Muslimen steht, sollte gettet werden

    Paul Joseph Watson schrieb auf INFOWARS.COM:


    Mutmalicher Sri-Lanka-Selbstmordattentter: Jeder, der in Widerspruch zu Muslimen steht, sollte gettet werden - Extremistische Aussage blieb unbemerkt




    Einer der mutmalichen Selbstmordattentter, die fr den Terror in Sri Lanka verantwortlich waren, drehte zuvor ein Video, in dem er erklrte: Jeder, der nicht mit Muslimen einverstanden ist, sollte gettet werden [anyone who disagrees with Muslims should be killed].

    Imam Mohamad Tawhidi hatte ein Video gepostet, in dem der islamische Extremist Zahran Hashim diese Aussage machte, die vor einem Hintergrund gemacht wurde, der ein Messer und Blut zeigte.


    https://twitter.com/Imamofpeace/stat...35503468883968


    Wir verbringen jeden Tag Stunden damit, Extremisten blozustellen. Dieses Video und sein Hintergrund blieben aufgrund von Sprachbarrieren unbeachtet. Wenn er entlarvt und den Behrden zur Kenntnis gebracht worden wurde, htte er gestoppt werden knnen, twitterte Tawhidi, der in einem separaten Tweet YouTube kritisierte, weil sie Hashims radikalen Inhalt gehostet hatten.

    Berichten zufolge war Hashim fr das Selbstmordattentat im Hotel in Shangri La verantwortlich.

    Wie wir bereits berichtet hatten, behauptete der Journalist Saif Khalid, den Namen von Hashim zu berichten, sei islamophob. (deutsch hier im Forum)

    Dieser Tweet war vulgr, aber nicht berraschend, da Khalid fr Al-Jazeera arbeitet, das sich im Besitz der islamistischen Regierung von Katar befindet.

    ***

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    36.625


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mutmalicher Sri-Lanka-Selbstmordattentter: Jeder, der in Widerspruch zu Muslimen steht, sollte gettet werden

    Wir befinden uns schon seit Jahren im Dschihad aber die Christen wollen es nicht sehen. Erdogan hat hierzulande 3 Millionen Soldaten stationiert. So nennt er selbst die Muslime. Auer den Trken haben wir noch weitere 3 Millionen Muslime aus allen mglichen Lndern. Ein Sprengsatz, der das Land zerstren wird.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2017, 22:42
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2017, 09:52
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2013, 14:01
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 03:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •