Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.032


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Wieder Autobahn blockiert: Türkische Hochzeitsgesellschaft filmt Stau

    Woher sie ihre Luxuskarossen haben, bleibt Spekulation. Der deutsche gute Glaube geht in solchen Fällen lieber von Lottogewinnen aus als von illegalen Geschäften und Zwangsprostitution.

    Nicht schlecht staunt man am Ende des Artikels, wenn es heißt, die Polizei habe nach der gefährlichen Nötigung lediglich an einer Raststätte die Beteiligten "kontrolliert". ("Zeigen Sie mal bitte Ihre Fahrzeugpapiere....")

    Bei Stuttgart: Hochzeitsgesellschaft blockiert Autobahn 81 und filmt entstehenden Stau

    Erneuter Autobahn-Zwischenfall mit Hochzeitsgesellschaft: Mit mindestens vier teuren Sportwagen wurde auf der A81 laut Behördenangaben der Verkehr blockiert. Danach hätten die Beteiligten den entstehenden Stau gefilmt.

    Mitglieder einer Hochzeitsgesellschaft haben mit mindestens vier teuren Autos auf der Autobahn 81 bei Stuttgart den Verkehr blockiert und den entstehenden Stau gefilmt. Sie hätten sämtliche Fahrspuren blockiert und so den Verkehr vollständig zum Erliegen gebracht, teilte die Polizei am Sonntag mit.
    Hochzeitsgäste lehnten sich demnach zum Filmen des Staus am Samstagnachmittag aus den Autofenstern. Auf einer Rastanlage stoppte die Polizei die Beteiligten und kontrollierte sie.


    In der vergangenen Woche hatten bei Düsseldorf mehrere Autofahrer mit teuren Sportwagen den Verkehr auf der Autobahn 3 blockiert - vermutlich, um auf der Fahrbahn Hochzeitsfotos zu schießen, wie es hieß. Im Südwesten war zuletzt Anfang Februar eine Aktion bekannt geworden, bei der eine Hochzeitsgesellschaft auf der Autobahn 8 bei Esslingen den Verkehr blockierte.

    https://www.gmx.net/magazine/panoram...-stau-33635782

    Leider fehlte zum Verständnis des Ereignisses ein wichtiges Detail, denn der Leser kann sich beim besten Willen keine deutsche Hochzeitsgesellschaft in solchen Aktionen vorstellen.

    Wahnsinn auf der Autobahn: Türkische Hochzeit blockiert komplette Fahrbahn

    Vorfall zwischen Ludwigsburg und Stuttgart: Polizei sucht nun Zeugen

    Ludwigsburg - Eine türkische Hochzeitsgesellschaft hat am Samstagabend die A81 blockiert!

    Die Mitglieder der Hochzeitsgesellschaft machten die Autobahn dicht, filmten das geschehen dann auch noch. (Symbolbild/Fotomontage)
    Das ganze geschah gegen 18 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Stuttgart-Zuffenhausen, so die Polizei: "Die Hochzeitsgäste, welche mit hochwertigen Kraftfahrzeugen unterwegs waren, blockierten grundlos alle Fahrspuren in Richtung Engelbergtunnel und griffen so in das Verkehrsgeschehen ein."

    Der Verkehr kam danach zum Erliegen. Doch damit nicht genug: "Insassen der Hochzeitsgesellschaft lehnten sich aus ihren Fahrzeugen und filmten das Geschehen welches sie selbst verursachten", berichten die Beamten.
    Schließlich konnte die Hochzeitsgesellschaft auf der A8, an der Tank- und Rastanlage Sindelfinger Wald, angehalten und kontrolliert werden. Die Polizei war insgesamt mit vier Streifenbesatzungen im Einsatz.


    Zeugen, die Hinweise auf den Eingriff in das Verkehrsgeschehen geben können oder sogar gefährdet wurden, werden gebeten, sich unter 0711/6869-0 oder 07141/18-9 bei der Polizei zu melden.

    https://www.tag24.de/nachrichten/lud...olizei-1019311

    Da die A 81 aber viele Streckenabschnitte hat und es unter den türkischen hochqualifizierten Facharbeitern viele gibt, die teuerste Luxusautos fahren und heiraten, gab es auf eben dieser Autobahn gleich ein erneutes Ereignis:



    Illegales Autorennen auf A81 Türkische Hochzeitsgesellschaft bremst Verkehr aus

    Sechs bis acht Fahrzeuge haben am Samstagabend auf der A81 bei Neuenstadt den Verkehr gefährdet. Bei den Autofahrern handelte es sich laut Polizei um Mitglieder einer türkischen Hochzeitsgesellschaft.



    Neuenstadt - Ein illegales Autorennen einer türkischen Hochzeitsgesellschaft hat die Polizei auf der Autobahn 81 aufgedeckt. Zuvor hatten Zeugen am Samstagabend gemeldet, dass eine Gruppe von sechs bis acht Fahrzeugen nach dem Tunnel Hölzern mit eingeschalteten Warnblinkanlagen den nachfolgenden Verkehr in Fahrtrichtung Weinsberger Kreuz ausbremste. Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, notierte ein Zeuge die Kennzeichen von drei Fahrzeugen.
    Bei den Beteiligten handelte es sich demnach um eine türkische Hochzeitsgesellschaft. Die Fahrzeuge seien mit türkischen Flaggen bestückt gewesen. Bei der Kontrolle wurden wegen des Verdachts eines illegalen Straßenrennens die Führerscheine der Beteiligten beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt.

    https://www.stuttgarter-nachrichten....63a0bb716.html

    Für einen kleinen Moment stelle man sich vor, deutsche Hochzeitsgesellschaften würden mit teuersten Luxusautos türkische Autobahnen blockieren, die Staus filmen und illegale Autorennen auf den durch sie blockierten Autobahnen veranstalten.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.302


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wieder Autobahn blockiert: Türkische Hochzeitsgesellschaft filmt Stau

    Sie provozieren wo sie nur können. Das sind keine friedlichen Menschen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.487


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wieder Autobahn blockiert: Türkische Hochzeitsgesellschaft filmt Stau

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Sie provozieren wo sie nur können. Das sind keine friedlichen Menschen.
    zwar haben die Türkei'türken' genetisch kaum etwas mit echten Türken zu tun, aber dennoch, sei erwähnt, das der Weg dieses Ethnos aus seiner mongolischen Heimat begleitet von riesigen Schädelbergen war, nachdem sie zuvor bereits friedliebende Chinesen in Massen abgeschlachtet hatten. Die Kunde ihrer martialischen Eroberergeschichte lernen sie spätestens in der Schule.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2017, 12:50
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2016, 09:47
  3. Hochzeitsgesellschaft blockiert Tunnel
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2016, 12:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 13:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •