Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.056


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Die SPD in Geberlaune............

    Arbeitsminister Hubertus Heil plant nach BamS-Informationen eine Erhöhung der Leistungen für Asylbewerber.So sollen alleinstehende Erwachsene statt bisher 135 Euro Taschengeld im Monat künftig 150 Euro erhalten – eine Steigerung um elf Prozent...........

    https://www.bild.de/politik/inland/politik/150-euro-im-monat-spd-plant-mehr-taschengeld-fuer-asylbewerber-60576508.bild.html

    ........es ist grundsätzlich falsch, diesen Leuten ein Taschengeld zu zahlen! Sie werden vom Steuerzahler rundum versorgt, brauchen kein zusätzliches Geld
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Die SPD in Geberlaune............




    ........es ist grundsätzlich falsch, diesen Leuten ein Taschengeld zu zahlen! Sie werden vom Steuerzahler rundum versorgt, brauchen kein zusätzliches Geld
    Will Hubertus Heil den Rentnern, die in Pflegeheimen untergebracht sind, auch das Taschengeld erhöhen? Immerhin müssen diese von dem Taschengeld ja auch noch die Kosten für Arzneimittelzuzahlungen und für dringend benötigte Medizinprodukte, Heil- und Hilfsmittel aufkommen, die nicht von der Kasse übernommen werden und das sind nicht wenige. 30,-- Euro eigener Aufwendungen vom Taschengeld hierfür ist das Mindeste.

    Diese Menschen haben am Ende eines Arbeitslebens bzw. Lebens offensichtlich weniger Würde als ein Asylbewerber.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.217
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Will Hubertus Heil den Rentnern, die in Pflegeheimen untergebracht sind, auch das Taschengeld erhöhen? Immerhin müssen diese von dem Taschengeld ja auch noch die Kosten für Arzneimittelzuzahlungen und für dringend benötigte Medizinprodukte, Heil- und Hilfsmittel aufkommen, die nicht von der Kasse übernommen werden und das sind nicht wenige. 30,-- Euro eigener Aufwendungen vom Taschengeld hierfür ist das Mindeste.

    Diese Menschen haben am Ende eines Arbeitslebens bzw. Lebens offensichtlich weniger Würde als ein Asylbewerber.
    So ist es! Verraten und verkauft.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    So ist es! Verraten und verkauft.
    Die Regierung sagt "Danke".

    Übrigens arbeitet Familienministerin Giffrey (SPD) nun daran, dass sich noch weniger deutsche Frauen sich für ein Kind entscheiden. Das Unterhaltsrecht soll so zum Lotteriespiel werden. Mit diesen Zukunftsaussichten für den negativen Ernstfall wird keine einigermaßen vernunftsbasierte Entscheidung der Frauen für ein Kind zustandekommen, zumindest nicht der, die zu Eigenverantwortlichkeit erzogen wurden. Die Zersplitterung der Gesellschaft in miteinander konkurrierende Einzelpersonen und Minderheiten nimmt an Fahrt auf.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.217
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Die Regierung sagt "Danke".

    Übrigens arbeitet Familienministerin Giffrey (SPD) nun daran, dass sich noch weniger deutsche Frauen sich für ein Kind entscheiden. Das Unterhaltsrecht soll so zum Lotteriespiel werden. Mit diesen Zukunftsaussichten für den negativen Ernstfall wird keine einigermaßen vernunftsbasierte Entscheidung der Frauen für ein Kind zustandekommen, zumindest nicht der, die zu Eigenverantwortlichkeit erzogen wurden. Die Zersplitterung der Gesellschaft in miteinander konkurrierende Einzelpersonen und Minderheiten nimmt an Fahrt auf.
    Das ist die Wirklichkeit des „Multikulti": Ein Flickenteppich, dessen Einzelteile nachlässig und mit untauglichem Garn grob zusammengeschustert sind.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Das ist die Wirklichkeit des „Multikulti": Ein Flickenteppich, dessen Einzelteile nachlässig und mit untauglichem Garn grob zusammengeschustert sind.
    Nicht nur des Multikulti: Es werden wissentlich und willentlich gesellschaftliche Strukturen zersplittert.

    Die Familie.

    Es werden durch Gesetzgebungen und Kampagnen

    Frauen und Männer gegeneinander gehetzt
    Kinder gegen die Eltern gehetzt
    Junge gegen Alte gehetzt
    umgekehrt natürlich auch: Alte gegen Junge
    Gesunde gegen Kranke
    Gesunde gegen Behinderte
    Arbeitnehmer gegen Arbeitslose
    Kleinverdiener gegen den Mittelstand und die Vermögenden
    Verbraucher gegen Unternehmen
    etc. pp.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  7. #7
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.217
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Nicht nur des Multikulti: Es werden wissentlich und willentlich gesellschaftliche Strukturen zersplittert.

    Die Familie.

    Es werden durch Gesetzgebungen und Kampagnen

    Frauen und Männer gegeneinander gehetzt
    Kinder gegen die Eltern gehetzt
    Junge gegen Alte gehetzt
    umgekehrt natürlich auch: Alte gegen Junge
    Gesunde gegen Kranke
    Gesunde gegen Behinderte
    Arbeitnehmer gegen Arbeitslose
    Kleinverdiener gegen den Mittelstand und die Vermögenden
    Verbraucher gegen Unternehmen
    etc. pp.
    Volksverhetzung, wohin man blickt.
    Ein System glaubt sich die Macht sichern zu können, indem es Zwietracht sät. Wenn die Saat dann aufgegangen ist, wird man feststellen, daß die Ernte nur aus Ohnmacht und Hilflosigkeit besteht.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  8. #8
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Volksverhetzung, wohin man blickt.
    Ein System glaubt sich die Macht sichern zu können, indem es Zwietracht sät. Wenn die Saat dann aufgegangen ist, wird man feststellen, daß die Ernte nur aus Ohnmacht und Hilflosigkeit besteht.
    Aber dann sind die Verantwortlichen schon lange nicht mehr da.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  9. #9
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.217
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Aber dann sind die Verantwortlichen schon lange nicht mehr da.
    Sie würden ohnehin bei uns nie wirklich zur Verantwortung gezogen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  10. #10
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mehr Taschengeld für Asylbetrüger

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Sie würden ohnehin bei uns nie wirklich zur Verantwortung gezogen.

    Nein, es werden über das Öffentlich-Rechtliche Ehrungen unter Ausschluß der Öffentlichkeit mit geladenen Gästen gesendet. Aachen (Macron und Merkel) war ein erster Testlauf.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flüchtlinge: Üppiges Taschengeld fürs Ehrenamt - Der Bufdi
    Von Turmfalke im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.01.2018, 18:30
  2. Asylbetrüger kassiert 200000 Euro und will mehr
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2017, 10:06
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 22:17
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2016, 18:02
  5. Flüchtlinge: Üppiges Taschengeld fürs Ehrenamt - Der Bufdi
    Von Turmfalke im Forum Plauder & Spassforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2015, 10:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •