Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    25.345


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Jugendliche, Flchtlinge und wir: Der Wertekoffer fr Flchtlinge

    Jugendliche, Flchtlinge und wir
    Wertevermittlung aus dem Koffer


    Kreis Warendorf -
    Oft ist allerorten vom Werteverfall die Rede. Multiplikatoren aus dem Kreis Warendorf gehen da jetzt andere Wege mit einer positiven und konstruktiven Grundeinstellung: Sie wollen mit Jugendlichen ins Gesprch kommen, mit jungen Geflchteten und nicht geflchteten Menschen, wollen erfahren, was fr sie wichtig ist und mit ihnen gemeinsam Werte und Normen des gesellschaftlichen Zusammenlebens spielerisch erarbeiten. Dazu gibt es jetzt als Pilotprojekt den Warendorfer Wertekoffer.






    Prsentierten in der LVHS den Warendorfer Wertekoffer: (v.l.) Ulrike Klemann, Heinrich Sender, Stephanie Herrera Riekens, Christa Kortenbrede, Bela Bartels, Robert Stammer, Christina Bosch dos Santos, Gabriele Wessel, Sonja Kienzle und Wolfgang Rting.




    Informationen ber Werte und Rechte, Krpersprache-bungen, Flirt-Training, Bewertungssteine oder Vokabel-Check sie alle sind Bestandteile des Warendorfer Wertekoffers. Dieser ist whrend einer einjhrigen Projektphase von einer Arbeitsgemeinschaft aus Trgern der Jugendhilfe, von Beratungsstellen und dem Kreisjugendamt (Projektleitung) zusammengestellt worden. Der fertige Wertekoffer wurde jetzt in der Landvolkshochschule Freckenhorst mehr als 50 Mitarbeitern aus Schulsozialarbeit, Jugendhilfetrgern und offener Sozialarbeit vorgesellt, darunter viele Praktiker, die mit ihm in Zukunft arbeiten knnen.


    Familire, religise und persnliche Werte und Regeln, aber auch strafrechtliche Aspekte und das deutsche Grundgesetz sollen bei der Arbeit mit dem Wertekoffer informativ und spielerisch zugleich reflektiert werden.

    Ein Grundziel ist es, unter Zuhilfenahme der Materialien mit jungen Menschen ab einem Alter von 14 Jahren direkt ins Gesprch kommen zu knnen, ber genau jene Themen, die ihren Lebensalltag ausmachen und ber die Frage, was wertvoll ist und wie man nachhaltig gut gemeinsam zusammenleben kann.


    Kreisjugendamtsleiter Wolfgang Rting erlutert einen wesentlichen Vorteil des Wertekoffers: Wir werfen nicht einfach Methoden auf den Markt, sondern leiten diese aus der Lebenswelt der jungen Leute ab, wir setzen uns mit deren Haltung auseinander. Mit Erfolg. Fr eine erste positive Resonanz sorgte der Probelauf am Paul-Spiegel-Berufskolleg in Warendorf, wie Sozialpdagoge Robert Stamner von der Beratungsstelle GrenzBewusst berichtet: Es hat tolle Diskussionen ber Werte gegeben.


    Wichtig ist, dass sich das Angebot des Wertekoffers gleichermaen an Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung richtet. Dabei soll ein Dialog ber Werte zwischen hier geborenen, schon lnger hier lebenden und geflchteten jungen Menschen ausgelst werden. Mit dem Methoden-Set kann das Miteinander der Geschlechter beschrieben, diskutiert und gelernt werden, machte Wolfgang Rting deutlich.


    Auch mit Blick auf einige unschne Zwischenflle in der Vergangenheit ist sich Kreisjugendamtsleiter Wolfgang Rting sicher: Manche eskalierende Auswirkungen htten so nicht sein mssen, wenn vorher schon zentrale Informationen ber Werte und Normen im Bereich sexuellen Umgangs bekannt gewesen wren.


    In der AG Wertekoffer haben neben der Beratungsstelle und dem Kreisjugendamt auch Vertreter der Innosozial, der offenen Kinder- und Jugendarbeit, des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf, des Mtterzentrums Beckum, des Caritasverbandes fr das Dekanat Ahlen und des Vereins Frauen helfen Frauen teilgenommen.

    Die Kosten wurden vom Land (47 000 Euro) und vom Kreis (rund 3 500 Euro) getragen, die freien Trger stellen die professionellen Fachkrfte.



    https://www.wn.de/Muensterland/Kreis...aus-dem-Koffer

    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    14.199
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jugendliche, Flchtlinge und wir: Der Wertekoffer fr Flchtlinge

    Da kann man sich nur an den Kopf fassen.
    Informationen ber Werte und Rechte,
    Aber von Pflichten ist keine Rede.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2017, 19:34
  2. Jugendliche mgen Flchtlinge.........
    Von Realist59 im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.10.2015, 09:51
  3. Jugendliche mgen Flchtlinge.........
    Von Realist59 im Forum Schweden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2015, 17:42
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 13:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •