Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.515


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Kommission zur Integration nimmt Arbeit auf

    Kommission zur Integration nimmt Arbeit auf

    Die Fachkommission Integrationsfähigkeit hat ihre Arbeit aufgenommen. Experten wollen bis Mitte 2020 einen Bericht zu den Bereichen Sprache, Wohnen, Arbeit und gesellschaftliche Teilhabe vorlegen.


    Die von der Bundesregierung eingesetzte Fachkommission Integrationsfähigkeit hat am Mittwoch in Berlin ihre Arbeit aufgenommen. Die berufenen Experten sollen sich mit Rahmenbedingungen und Strukturen für die Integration von Zuwanderern beschäftigen und Vorschläge für Verbesserungen machen. In den vergangenen Jahren sei Enormes geleistet worden, sagte die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), nach der Auftaktsitzung. Integration sei aber noch kein Selbstläufer.





    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) sagte, er verbinde mit der Kommission die Hoffnung, dass sie einen Beitrag dazu leiste, die sehr hitzige Diskussion über Zuwanderung zu versachlichen. Die damit einhergehenden Veränderungen in der Gesellschaft zu gestalten, sei eine der wesentlichen Aufgaben, sagte der Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Markus Kerber. Er vertrat bei der Auftaktsitzung Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), der nach Kerbers Worten kurzfristig absagen musste.

    Sprache, Wohnen, Arbeit

    Die Kommission soll sich mit den Bereichen Sprache, Wohnen, Arbeit und gesellschaftliche Teilhabe beschäftigen. Bis Mitte 2020 will sie einen Bericht vorlegen. Die Empfehlungen sollen sich an Bund, Länder und Kommunen richten.



    Die Bundesregierung hatte die Kommission Ende Januar berufen. Vorsitzende der Kommission sind Derya Çağlar (SPD), Mitglied des Abgeordnetenhauses in Berlin, und der Bonner Oberbürgermeister Ashok-Alexander Sridharan (CDU). Daneben gehören 22 weitere Experten der Kommission an, darunter die frühere Berliner Ausländerbeauftragte Barbara John (CDU), der Dresdner Politikwissenschaftler Hans Vorländer, der Konfliktforscher Andreas Zick und der Migrationsforscher Hacı-Halil Uslucan.

    http://www.migazin.de/amp/2019/02/21...mt-arbeit-auf/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.957
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kommission zur Integration nimmt Arbeit auf

    Die Zusammensetzung der Kommission läßt deutliche Schlüsse auf ihre Zielsetzung zu.
    Kritik und entgegengesetze Meinungen werden wohl kaum zum Tragen kommen.
    Alles verläuft, wie man es von öffentlichen Gutachten gewohnt ist - immer Sinne des Systems.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.360


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kommission zur Integration nimmt Arbeit auf

    Alles nur für die Tonne.....

    Die Bundesregierung hatte die Kommission Ende Januar berufen. Vorsitzende der Kommission sind Derya Çağlar (SPD), Mitglied des Abgeordnetenhauses in Berlin, und der Bonner Oberbürgermeister Ashok-Alexander Sridharan (CDU). Daneben gehören 22 weitere Experten der Kommission an, darunter die frühere Berliner Ausländerbeauftragte Barbara John (CDU), der Dresdner Politikwissenschaftler Hans Vorländer, der Konfliktforscher Andreas Zick und der Migrationsforscher Hacı-Halil Uslucan.

    ....wenn dieses Land keine anderen "Experten" hat, als solche Dummschwätzer, dann steht es schlimmer als befürchtet. Das Ergebnis kenne ich jetzt schon. Es hakt ein wenig aber wir sind auf dem besten Weg. 95% sind integriert, keiner kriminell..blablabla
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.515


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kommission zur Integration nimmt Arbeit auf

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Alles nur für die Tonne.....




    ....wenn dieses Land keine anderen "Experten" hat, als solche Dummschwätzer, dann steht es schlimmer als befürchtet. Das Ergebnis kenne ich jetzt schon. Es hakt ein wenig aber wir sind auf dem besten Weg. 95% sind integriert, keiner kriminell..blablabla
    Und wir müssen mehr Geld investieren, damit die Teilhabe gewährleistet wird und den Familiennachzug beschleunigen, damit die Integration besser klappt und überhaupt brauchen wir mehr Zuwanderung, damit alles besser klappt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuer Bundestag nimmt Arbeit auf - Deutschlandfunk
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2017, 10:34
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 09:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 13:21
  4. Nahost-Synode im Vatikan nimmt Arbeit auf - Deutsche Welle
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 23:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •